Verstärkung

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: Verstärkung

Beitragvon fcl4ever » Mi 3. Jun 2015, 12:52

bastrup hat geschrieben:2213.msg749483#msg749483 date=1433318447]
zunächst einmal gilt für die regionalliga immer noch folgendes: erst haben, dann küssen!

unabhängig davon würde ich diesem kader die regionalligatauglichkeit nicht absprechen.

zunächst ist es mit 1 1/2 ausnahmen (grandner, langner) der kader, welcher damals mit 33 punkten unglücklich abgestiegen ist. die spieler, welche nun dazu gekommen sind, haben höherklassig gespielt (schinke), sind leistungsträger bei aufstiegskandidaten (m'städt, luckenwalde: zickert, becker) oder für ihre position von der sportlichen leitung gesucht worden (nehme ich stark an). dazu kommen die zugänge in dieser saison einschließlich winterpause (so sie bleiben: surma, watahiki, murakami, hofmann), für die vorstehendes auch zutrifft. außerdem haben sich einige spieler durch ein weiteres jahr im männerbereich, selbst auf dem niveau oberliga, nochmals verbessert oder sind stabiler geworden (dräger, wendschuch, trojandt). 

insgesamt sieht das für mich, auch im hinblick auf eine regionalligateilnahme, nach einem wettberwerbsfähigem team aus.


[font=Mistral]unterschrieben[/font]
fcl4ever
 
Beiträge: 616
Registriert: Do 2. Sep 2004, 00:26

Re: Verstärkung

Beitragvon Ruebezahl » Mi 3. Jun 2015, 13:04

R e n e hat geschrieben:2213.msg749486#msg749486 date=1433322594]
Sollten wir aufsteigen (das Schlüsselspiel wird Erfurt sein) wird mir mit dem Kader gar nicht bange. Im Gegenteil, ich denke wir würden im oberen Drittel mitspielen.


So isses,  ich traue meinem FCL am Sonntag den Sieg durchaus zu, das Schlüsselspiel ist und bleibt Erfurt II
Ich erspare mir an dieser Stelle den Vergleich zur vergangenen Saison bei gleicher Ausgangslage zu Hertha II.
Auch da mußten wir gewinnen ,  ..........

Was wäre das für ein geiles Relegationsrückspiel im rappelvollen altehrwürdigen Bruno Plache Stadion, so richtig mit feuchten Augen  :engel:
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: Verstärkung

Beitragvon Einsatzleiter » Mi 3. Jun 2015, 13:44

Ruebezahl hat geschrieben:2213.msg749491#msg749491 date=1433329455]
R e n e hat geschrieben:2213.msg749486#msg749486 date=1433322594]
Sollten wir aufsteigen (das Schlüsselspiel wird Erfurt sein) wird mir mit dem Kader gar nicht bange. Im Gegenteil, ich denke wir würden im oberen Drittel mitspielen.


So isses,  ich traue meinem FCL am Sonntag den Sieg durchaus zu, das Schlüsselspiel ist und bleibt Erfurt II
Ich erspare mir an dieser Stelle den Vergleich zur vergangenen Saison bei gleicher Ausgangslage zu Hertha II.
Auch da mußten wir gewinnen ,   ..........

Was wäre das für ein geiles Relegationsrückspiel im rappelvollen altehrwürdigen Bruno Plache Stadion, so richtig mit feuchten Augen   :engel:


Wenn Männer gern mal Heulen wollen...
Mach doch bei einer Castingshow mit, da heulen die Jungs auch an einer Tour.  :laugh:
Einsatzleiter
 
Beiträge: 2182
Registriert: Di 12. Jun 2007, 21:04

Re: Verstärkung

Beitragvon Lok-Mirko » Mi 3. Jun 2015, 13:53

bastrup hat geschrieben:2213.msg749483#msg749483 date=1433318447]
zunächst einmal gilt für die regionalliga immer noch folgendes: erst haben, dann küssen!

unabhängig davon würde ich diesem kader die regionalligatauglichkeit nicht absprechen.

zunächst ist es mit 1 1/2 ausnahmen (grandner, langner) der kader, welcher damals mit 33 punkten unglücklich abgestiegen ist. die spieler, welche nun dazu gekommen sind, haben höherklassig gespielt (schinke), sind leistungsträger bei aufstiegskandidaten (m'städt, luckenwalde: zickert, becker) oder für ihre position von der sportlichen leitung gesucht worden (nehme ich stark an). dazu kommen die zugänge in dieser saison einschließlich winterpause (so sie bleiben: surma, watahiki, murakami, hofmann), für die vorstehendes auch zutrifft. außerdem haben sich einige spieler durch ein weiteres jahr im männerbereich, selbst auf dem niveau oberliga, nochmals verbessert oder sind stabiler geworden (dräger, wendschuch, trojandt). 

insgesamt sieht das für mich, auch im hinblick auf eine regionalligateilnahme, nach einem wettberwerbsfähigem team aus.


Auf den Punkt gebracht! [smiley=biggthumpup.gif]
Noch nie haben wir uns so gut und gezielt verstärkt, da wäre mir auch für die Regionalliga nicht bange.
Aber erst müssen wir es mal schaffen.
Und wie Oldpower und Rübe es schon schrieben, der leidgeprüfte Lokfan glaubt erst dran, wenn es wirklich so weit ist, zuviel wurden wir schon enttäuscht.
Wenn es aber klappen sollte, wäre das sensationell und würde uns mega voranbringen.
Wir treuen Fans hätten es allemal längst verdient!
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: Verstärkung

Beitragvon siebziger » Mi 3. Jun 2015, 18:13

Der Wahnsinn auf meinem Handy hupt jeden Tag die Lok und immer mehr neue Spieler und das so "früh" in der neuen Saison.
Wenn das alles solide finanziert ist und die dann ihre Leistung auf den Platz bringen kann man nur sagen Bravo.
Mit Know how geht es auch in Leipzig noch trotz Rinderseuche und Rückzug der Stadt.
siebziger
 
Beiträge: 2920
Registriert: So 29. Aug 2004, 10:49

Re: Verstärkung

Beitragvon L.O.K. » Mi 3. Jun 2015, 18:19

bastrup hat geschrieben:2213.msg749483#msg749483 date=1433318447]
zunächst einmal gilt für die regionalliga immer noch folgendes: erst haben, dann küssen!

unabhängig davon würde ich diesem kader die regionalligatauglichkeit nicht absprechen.

zunächst ist es mit 1 1/2 ausnahmen (grandner, langner) der kader, welcher damals mit 33 punkten unglücklich abgestiegen ist. die spieler, welche nun dazu gekommen sind, haben höherklassig gespielt (schinke), sind leistungsträger bei aufstiegskandidaten (m'städt, luckenwalde: zickert, becker) oder für ihre position von der sportlichen leitung gesucht worden (nehme ich stark an). dazu kommen die zugänge in dieser saison einschließlich winterpause (so sie bleiben: surma, watahiki, murakami, hofmann), für die vorstehendes auch zutrifft. außerdem haben sich einige spieler durch ein weiteres jahr im männerbereich, selbst auf dem niveau oberliga, nochmals verbessert oder sind stabiler geworden (dräger, wendschuch, trojandt). 

insgesamt sieht das für mich, auch im hinblick auf eine regionalligateilnahme, nach einem wettberwerbsfähigem team aus.


[smiley=biggthumpup.gif] [smiley=biggthumpup.gif] [smiley=biggthumpup.gif] [smiley=biggthumpup.gif] [smiley=biggthumpup.gif]


siebziger hat geschrieben:2213.msg749506#msg749506 date=1433348031]
Der Wahnsinn auf meinem Handy hupt jeden Tag die Lok und immer mehr neue Spieler und das so "früh" in der neuen Saison.


Genau genommen ist unsere Saison sowohl formell wie auch nach Spieltagen noch nicht einmal vorbei und die Personalplanungen werden bereits als beendet erklärt.
Das ging ja so schnell wie die namensgebende Eisenbahn!  [smiley=biggthumpup.gif]
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: Verstärkung

Beitragvon Der Buri » Mi 3. Jun 2015, 18:48

[size=11pt]NEUVERPFLICHTUNG NUMMER 7 BEIM FCL: EIN WEITERER RÜCKKEHRER[/size]

Es gibt den nächsten Rückkehrer zu vermelden: Kevin Zimmermann wird in der kommenden Saison wieder für den 1. FC Lok spielen. Der 20-Jährige wechselt vom SSV Markranstädt e.V. zur Loksche und unterschrieb am heutigen Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

Vor fünf Jahren ging Kevin Zimmermann aus Probstheida zur U19 von FC Rot-Weiß Erfurt e.V., nach einer Saison bei der U19 von RasenBallsport Leipzig kickte der Mittelfeldakteur seit 2013 beim SSV Markranstädt. In bisher 47 Oberliga-Partien für die Randleipziger erzielte er sechs Treffer. In der aktuellen Saison waren es drei Tore (Stand: 03.06.2015).

In den beiden Oberliga-Begegnungen gegen den FCL war er lediglich die letzten drei Minuten beim Hinspiel am 8. August 2014 im Bruno-Plache-Stadion im Einsatz.

Quelle: 1. FC Lokomotive Leipzig (Facebook)
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: Verstärkung

Beitragvon LokTino » Mi 3. Jun 2015, 20:00

Ist ja langsam unheimlich.
Nimmt das noch ein Ende. [smiley=emotlol_2.gif] [smiley=angst_2.gif]
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: Verstärkung

Beitragvon Dorf-Cowboy » Mi 3. Jun 2015, 20:07

Es werden hier zum Teil die Neuen als Superverpflichtungen bezeichnet. Brrrr Brauner, erst einmal abwarten wie z.b. die
Ausgemusterten eRBrochenen sich präsentieren.

Vorher muss die Aktuelle (in der Rückrunde erfolgreiche  [smiley=biggthumpup.gif] ) Mannschaft den Aufstieg Eintüten.
Woran ich fest Glaube.

Was mich wundert, es werden die besten, beständigsten Spieler der Saison (siehe: Spieler des Tages ) in den Planungen
einiger User außer Acht gelassen ???
 
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Verstärkung

Beitragvon Heizer » Mi 3. Jun 2015, 21:24

Der Buri hat geschrieben:2213.msg749512#msg749512 date=1433350105]
[size=11pt]NEUVERPFLICHTUNG NUMMER 7 BEIM FCL: EIN WEITERER RÜCKKEHRER[/size]

Es gibt den nächsten Rückkehrer zu vermelden: Kevin Zimmermann wird in der kommenden Saison wieder für den 1. FC Lok spielen. Der 20-Jährige wechselt vom SSV Markranstädt e.V. zur Loksche und unterschrieb am heutigen Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

Vor fünf Jahren ging Kevin Zimmermann aus Probstheida zur U19 von FC Rot-Weiß Erfurt e.V., nach einer Saison bei der U19 von RasenBallsport Leipzig kickte der Mittelfeldakteur seit 2013 beim SSV Markranstädt. In bisher 47 Oberliga-Partien für die Randleipziger erzielte er sechs Treffer. In der aktuellen Saison waren es drei Tore (Stand: 03.06.2015).

In den beiden Oberliga-Begegnungen gegen den FCL war er lediglich die letzten drei Minuten beim Hinspiel am 8. August 2014 im Bruno-Plache-Stadion im Einsatz.

Quelle: 1. FC Lokomotive Leipzig (Facebook)


Hmm, bin ja nicht so gut im Kopfrechnen, aber heisst das, dass er mit 15 schon in der U19 gekickt hat?
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: Verstärkung

Beitragvon Lok Fanatiker » Mi 3. Jun 2015, 21:57

immer mehr neue...irgendwann ist das darlehen erschöpft....
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: Verstärkung

Beitragvon Harry » Mi 3. Jun 2015, 22:21

Geißler wäre auch noch frei, Watzka  würde bestimmt auch lieber in Probstheida kicken.
Was macht eigentlich Nicky Adler
Harry
 
Beiträge: 1085
Registriert: Sa 30. Aug 2003, 21:25

Re: Verstärkung

Beitragvon Bodenfrost » Mi 3. Jun 2015, 22:25

Watzka...der is doch großer Verfechter des internationalen Projekts.
Bodenfrost
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 25. Jun 2013, 18:30

Re: Verstärkung

Beitragvon lokstueck » Mi 3. Jun 2015, 22:34

Harry hat geschrieben:2213.msg749542#msg749542 date=1433362881]
Geißler wäre auch noch frei, Watzka  würde bestimmt auch lieber in Probstheida kicken.
Was macht eigentlich Nicky Adler


Nicky Adler spielt in Sandhausen
lokstueck
 
Beiträge: 656
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 23:50

Re: Verstärkung

Beitragvon Ruebezahl » Do 4. Jun 2015, 06:14

Harry hat geschrieben:2213.msg749542#msg749542 date=1433362881]
Geißler wäre auch noch frei, Watzka  würde bestimmt auch lieber in Probstheida kicken.
Was macht eigentlich Nicky Adler


Du hattest den Ironiebutton vergessen  ???
Die neu verpflichteten Spieler sind alles junge Leute, Daniel Becker ist mit 28 der Älteste der Sieben !

Die Rentner und Legionäre , die Du aufgeführt hast, waren sich bisher für den FCL zu Schade -  jetzt
sind wir uns für die zu Schade  :P
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: Verstärkung

Beitragvon Harry » Do 4. Jun 2015, 10:22

Das trifft aber nicht auf N.A.zu .
Er hat sich immer positiv über Probstheida geäußert .
In Liga 3 kann er ruhig nochmal 2 Jahre bei uns aufschlagen.
Harry
 
Beiträge: 1085
Registriert: Sa 30. Aug 2003, 21:25

Re: Verstärkung

Beitragvon Sphero » Do 4. Jun 2015, 13:40

Becker ,Zickert und Schinke sind schon Topverpflichtungen - die anderen 4 müssen schauen wie sie es in die erste Elf schaffen - da wir dort ja mittlerweile auch schon eine ordentliche Leistungsdichte haben wird es sicher nicht ganz einfach .....aber lassen wir uns überraschen.Jetzt muss es nur noch mit dem Aufstieg klappen und ich sehe mit dieser Mannschaft sehr optimistisch in die nächste Saison.Es ist schon sehr erstaunlich
das trotz dieser Ungewissheit für die neue Saison solche Leute verpflichtet werden konnten - das zeigt Lok ist wieder eine gute Adresse - Hier wird mittlerweile ausgezeichnete Arbeit geleistet  [smiley=biggthumpup.gif]
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: Verstärkung

Beitragvon LOKseit73 » Do 4. Jun 2015, 14:00

Aber Timo Hildebrand (lt. BILD von heute) braucht wirklich keiner mehr.  :hmm:
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: Verstärkung

Beitragvon Lok-Mirko » Do 4. Jun 2015, 14:13

LOKseit73 hat geschrieben:2213.msg749585#msg749585 date=1433419213]
Aber Timo Hildebrand (lt. BILD von heute) braucht wirklich keiner mehr.  :hmm:


Also Timo würde ich sofort nehmen, bei Raik naja.... :lupe:
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: Verstärkung

Beitragvon LOKseit73 » Do 4. Jun 2015, 14:23

LOK-Mirko hat geschrieben:2213.msg749587#msg749587 date=1433420014]
LOKseit73 hat geschrieben:2213.msg749585#msg749585 date=1433419213]
Aber Timo Hildebrand (lt. BILD von heute) braucht wirklich keiner mehr.  :hmm:


Also Timo würde ich sofort nehmen, bei Raik naja.... :lupe:


Mein ich doch!  :bonk: :D
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: Verstärkung

Beitragvon Spielfeldjäger » Do 4. Jun 2015, 14:35

...dann schon eher den Sebastian Latowski vom ZFC! Bekommt da auch kein neuen Vertrag! Gegen uns war der immer ne Waffe.... :'(

http://www.4-liga.com/nachrichten-zfc-m ... 20876.html
Spielfeldjäger
 
Beiträge: 456
Registriert: Mi 23. Nov 2005, 12:35

Re: Verstärkung

Beitragvon duke » Do 4. Jun 2015, 15:51

im übrigen ist es nie verkehrt, auch ne gute bank zu haben.
zum einen, weil man eher in der lage ist, punktuell auf spielsituationen zu reagieren und zum anderen auch, um den leistungsdruck aufrecht zu erhalten.
ich hoffe sehr, wir bekommen den aufstieg gebacken und wenn sich danach alles gut fügt, könnte die truppe in der regionalliga sogar der überraschungsgast werden  ;)
duke
 
Beiträge: 999
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 21:59

Re: Verstärkung

Beitragvon Wolkser » Do 4. Jun 2015, 16:44

Überraschungsgast bei der Durchfahrt  [smiley=winke.gif] ;)
Wolkser
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 17:16

Re: Verstärkung

Beitragvon besiegdas_istanbul » Do 4. Jun 2015, 21:13

Hier werden Metropolen gebaut, wo noch nicht mal der Bär erlegt wurde.
besiegdas_istanbul
 
Beiträge: 689
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 23:32

Re: Verstärkung

Beitragvon Basle » Do 4. Jun 2015, 21:34

Dorf-Cowboy hat geschrieben:2213.msg749528#msg749528 date=1433354834]
Es werden hier zum Teil die Neuen als Superverpflichtungen bezeichnet. Brrrr Brauner, erst einmal abwarten wie z.b. die
Ausgemusterten eRBrochenen sich präsentieren.

Vorher muss die Aktuelle (in der Rückrunde erfolgreiche  [smiley=biggthumpup.gif] ) Mannschaft den Aufstieg Eintüten.
Woran ich fest Glaube.

Was mich wundert, es werden die besten, beständigsten Spieler der Saison (siehe: Spieler des Tages ) in den Planungen
einiger User außer Acht gelassen ???
 




Richtig erkannt, aber mich wundert das nicht.

Ich denke auch das die Vereins Führung insgeheim mit dem Aufstieg rechnet, und mit den Neuverpflichtungen gleich in Liga 3 durchmarschieren will.


:prost:
Basle
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 9. Sep 2014, 12:54

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron