1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Der Buri » Do 30. Apr 2015, 09:01

Mal grob gerechnet ... Drei Tage mit dem Mannschaftsbus ... 12h Anreise nach Südengland (Quartier) ---> nächsten Tag nach Manchester, abends zurück ins Quartier ---> dritter Tag 12h Rückreise nach Leipzsch. Sind grob 3000 km, für die uns Bussi sicher einen Sonderpreis machen kann ;) Hinzu kämen also rund 60 Übernachtungen - möglichst in einem kleinen Ort, möglichst weit weg von London. Ich würde ca. Sechs- bis Siebentausend EUR (3000 Bus, 3000 Übernachtung/Frühstück) schätzen, plus Nebenkosten.

Also, wenn man das wirklich anpacken wöllte, fänden sich garantiert ein paar Sponsoren, die - wenn sie möchten - ja auch mitfahren könnten ;D
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon MIT._Nr.30 » Do 30. Apr 2015, 22:37

Man sollte mal nicht vergessen, das Manchester sich bei dem Spiel in Leipzig alles hat bezahlen lassen hat. Der Deal war dann, nach meiner Erkenntnis, das beim Rückspiel Manchester die Kosten übernimmt. Tscha soweit ist es ja nie gekommen. Man könnte auch schön verarscht sagen.
MIT._Nr.30
 
Beiträge: 1012
Registriert: So 13. Apr 2008, 19:00

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon giglok » Do 30. Apr 2015, 23:33

so liegt es mir auch in den ohren.
aber einem engeländer kann man eh nicht trauen.
giglok
 
Beiträge: 1670
Registriert: Di 27. Feb 2007, 22:47

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Udo » Fr 1. Mai 2015, 01:37

Ein deutscher 5.Ligist und ein englischer 7.Ligist (gerade Meister geworden), das ist nun wirklich nicht der Kracher. Vor Jahren, da war das noch was, weil beide Vereine von Fans gestartet worden und unten anfingen. Aber jetzt ist man im Fussballalltag abgekommen und man lockt mit so einem Spiel keinen mehr an.
Udo
 
Beiträge: 1839
Registriert: So 3. Apr 2005, 21:53

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Lok Fanatiker » Fr 1. Mai 2015, 01:55

Udo hat geschrieben:2336.msg746993#msg746993 date=1430437027]
Ein deutscher 5.Ligist und ein englischer 7.Ligist (gerade Meister geworden), das ist nun wirklich nicht der Kracher. Vor Jahren, da war das noch was, weil beide Vereine von Fans gestartet worden und unten anfingen. Aber jetzt ist man im Fussballalltag abgekommen und man lockt mit so einem Spiel keinen mehr an.


auf den Punkt gebracht, leider ist es so....(ebenfalls wie ein Spiel gegen Hessen Kassel)
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon L.O.K. » Fr 1. Mai 2015, 14:11

Ob man damit keinen mehr anzöge, wenn man das Spiel in Manchester austrüge, kann keiner mit Bestimmtheit sagen.
Vorstellen kann ich mir aber, dass ein paar Lok-Fans das erste Auslandsspiel seit Ewigkeiten gerne begleiten würden.
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Strandsand » Fr 1. Mai 2015, 21:02

Also ein Flug mit Ryanair nach London kostet ja schon 'nur' 30 Euro. Das könnten reintheoretisch sogar die Spieler bezahlen, denen es bestimmt auch mal gefallen würde, dort ein Spiel auszutragen. Des Weiteren bin ich der Meinung, dass doch viele an so einer Reise interessiert wären, vor allem die jüngere Generation, die noch nie mit Lok in's Ausland fahren konnten..
Strandsand
 
Beiträge: 368
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 20:24

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Wolkser » Fr 1. Mai 2015, 21:14

Ich in im fortgeschrittenen Stadium würde auch nochmal mit über denKanal reisen. :prost:
Wolkser
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 17:16

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon giglok » Fr 1. Mai 2015, 21:32

ich denke das wäre was. speziell für das reifere semester, wäre es die gelegenheit mal mit den alten kumpels unterwegs zu sein. würde mal sagen , so 300 wären drin.
giglok
 
Beiträge: 1670
Registriert: Di 27. Feb 2007, 22:47

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Lok-Hase » Fr 1. Mai 2015, 21:32

Sorry, aber doofes Thema zum jetzigen Zeitpunkt. Punkt  [smiley=bash.gif] [smiley=bash.gif] [smiley=bash.gif]
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Strandsand » Fr 1. Mai 2015, 21:42

Lok-Hase hat geschrieben:2336.msg747040#msg747040 date=1430508776]
Sorry, aber doofes Thema zum jetzigen Zeitpunkt. Punkt   [smiley=bash.gif] [smiley=bash.gif] [smiley=bash.gif]


Genau jetzt wo die Saison dem Ende entgegen geht, ist es doch Zeit über mögliche Testspielgegner zu philosophieren.
Strandsand
 
Beiträge: 368
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 20:24

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon L.O.K. » Fr 1. Mai 2015, 22:13

Lok-Hase hat geschrieben:2336.msg747040#msg747040 date=1430508776]
Sorry, aber doofes Thema zum jetzigen Zeitpunkt. Punkt   [smiley=bash.gif] [smiley=bash.gif] [smiley=bash.gif]


Warum? Linie
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Lemmy » Sa 2. Mai 2015, 11:33

http://www.11freunde.de/artikel/aufstie ... manchester

Ich denke schon, daß dies ne geile Reise werden würde. Und es würden genug Lok-Fans zusammen kommen.  Ich brenne jedenfalls schon seit Jahren darauf, mit LOK in England anzutreten. Egal wo.  ;)
Lemmy
 
Beiträge: 747
Registriert: Mo 3. Feb 2003, 23:21

Re: 1. FC LOK vs. FC United of Manchester

Beitragvon Nightliner » Sa 2. Mai 2015, 12:32

Ich denke mindestens 500 Blau-Gelbe würden die Reise mitmachen ! [smiley=winke.gif]
Nightliner
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 21. Nov 2007, 23:40

Vorherige

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron