Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon MM » Do 29. Jan 2015, 11:14

:) verstehe ich doch, fand es eben nur schade  :fein:
MM
 
Beiträge: 5510
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 12:50

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Ruebezahl » Do 29. Jan 2015, 12:45

MM hat geschrieben:2452.msg741508#msg741508 date=1422522843]
:) verstehe ich doch, fand es eben nur schade  :fein:


Davon ganz unabhängig kannst Du aber mal gern als Gast bei uns persönlich auftauchen und Deine Fragen stellen.
Ich versichere Dir, das die Antworten dann ausführlich dazu führen, das Klarheit herrscht.
Vielleicht magst Du ja mit helfen !
Die vom Newcomer detailliert aufgeführte Darstellung ist ja immer noch die Kurzfassung ( 40 Punkte  :lupe: @ löwenherz )
Die Langfassung sprengt , nicht zuletzt wegen der Komplexheit der Probleme, diesen Platz im Forum bei Weitem ! !  [smiley=angst_2.gif]
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Newcomer » Do 29. Jan 2015, 14:47

@Ruebe: der User Nightlife war es, der die Kurzfassung aufführte.

Ich war nur der, der gern wissen wollte, was MM jetzt denn vorschlägt. Damit meinte ich allerdings nicht, was man alles ggf. hätte anders machen können, sondern was er in der jet
Newcomer
 
Beiträge: 918
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 16:33

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon löwenherz » Do 29. Jan 2015, 17:10

Newcomer hat geschrieben:2452.msg741523#msg741523 date=1422535663]
@Ruebe: der User Nightlife war es, der die Kurzfassung aufführte.

Ich war nur der, der gern wissen wollte, was MM jetzt denn vorschlägt. Damit meinte ich allerdings nicht, was man alles ggf. hätte anders machen können, sondern was er in der jetzigen Situation vorschlägt.

@Löwenherz: Ich würde mich gern mit einer (kleinen) Spende beteiligen. Wie gelangt das Geld am besten zweckgebunden zu euch?



Dankeschön! Bitte die Spende in der Geschäftsstelle, nach Möglichkeit bei Tom Franke abgeben. Mit Adresse, wegen einer Spendenquittung abgeben. Bitte auf einen beigefügten Umschlag vermerken, dass das Geld zweckgebunden, für die "Türen WC-Container" verwendet werden soll. Dann können wir über das Geld verfügen.
löwenherz
 
Beiträge: 890
Registriert: Do 10. Sep 2009, 19:39

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Titus » Fr 13. Mär 2015, 21:09

Gibt es morgen einen genauen Treffpunkt wo man seine Aufgabe und das Werkzeug abholt?!
Titus
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 16. Aug 2012, 09:53

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon LOK Schlosser » Fr 13. Mär 2015, 21:11

Einfach hinkommen wird sich alles finden
LOK Schlosser
 
Beiträge: 198
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 17:37

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Lok Fanatiker » Sa 18. Apr 2015, 10:15

Ich weiß nicht ob das bekannt ist aber an der kleinen Straße wo der Eingang zur Minigolfanlage ist, fehlen weiter hinten ganze Gitterelemente die unser Bruno-Plache Stadion umzäunen bzw sind die umgefallen.

Ich denke nicht das das BPS die ganze Zeit von einem Sicherheitsmann überwacht wird und Lok sich das leisten kann.
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Frequenzqestoert » Sa 18. Apr 2015, 10:32

Darauf habe ich schon vor Monaten hingewiesen.
Frequenzqestoert
 
Beiträge: 1108
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 09:15

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Lok Fanatiker » Sa 18. Apr 2015, 10:40

Frequenzqestoert hat geschrieben:2452.msg745967#msg745967 date=1429345953]
Darauf habe ich schon vor Monaten hingewiesen.


Es muss halt erst was passieren, damit was passiert
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon agnOSTiker » Sa 18. Apr 2015, 11:07

Wer dort reinwill kommt da auch rein, da sind die alten Zäune auch kein hinderniss. Aber trotzdem muss da was gemacht werden, da dass auch einen schlechtes Bild abgibt.
agnOSTiker
 
Beiträge: 242
Registriert: Fr 23. Mär 2007, 13:58

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon LOK Schlosser » So 19. Apr 2015, 18:53

das Problem ist bekannt wir (ich) bemühe mich um eine baldige schnelle Lösung, zu einer Dauerhaften Lösung sind aber Geldbeträge im mittleren 4 stelligen Bereich (EK zzgl. Steuern)notwendig, auch eine kurzfristige Notlösung (Flickschusterei) kostet Geld, so das es nur Stück für Stück gehen kann bei der Montage der neuen Zäune werde ich euch zur Mithilfe anschreiben
LOK Schlosser
 
Beiträge: 198
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 17:37

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon NETZschlüpper » Mi 6. Mai 2015, 12:57

+++ !!! ACHTUNG !!!! KURZFRISTIGE STADIONFÜHRUNG !!! +++

Ich würde euch gern eine Mail aus den Niederlanden weiterleiten:
-----------------------------------------------------------------------------------
>> Sehr geehrter Herr
NETZschlüpper
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 24. Nov 2009, 19:17

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Ruebezahl » Mi 6. Mai 2015, 14:35

morgen 16 Uhr ist aber ganz schlechtes Timing !  Hast Du mit Andre überhaupt drüber gesprochen  :hmm:
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Der Buri » Mi 6. Mai 2015, 15:10

Also, wenn ich das richtig deute, steht der o.a. Beitrag genau so auf der FB-Seite des Netzwerkes, unterschrieben von André Göhre ---> https://www.facebook.com/netzwerkblaugelb?fref=nf ;)
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon NETZschlüpper » Mi 6. Mai 2015, 16:51

Ruebezahl hat geschrieben:2452.msg747319#msg747319 date=1430915706]
morgen 16 Uhr ist aber ganz schlechtes Timing !  Hast Du mit Andre überhaupt drüber gesprochen  :hmm:


Ähhhhhm, jo, habe ich, obwohl ich äußerst selten Selbstgespräche führe  ;)

Nee, passt schon !
NETZschlüpper
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 24. Nov 2009, 19:17

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon NETZschlüpper » Do 7. Mai 2015, 10:08

NETZschlüpper hat geschrieben:2452.msg747330#msg747330 date=1430923893]
Ruebezahl hat geschrieben:2452.msg747319#msg747319 date=1430915706]
morgen 16 Uhr ist aber ganz schlechtes Timing !  Hast Du mit Andre überhaupt drüber gesprochen  :hmm:


Ähhhhhm, jo, habe ich, obwohl ich äußerst selten Selbstgespräche führe  ;)

Nee, passt schon !


+++ STADIONFÜHRUNG +++ STADIONFÜHRUNG +++ STADIONFÜHRUNG +++

Liebe Freunde des runden Leders,

eine Anmeldung für die heutige Führung im Bruno-Plache-Stadion ist nicht mehr zwangsläufig erforderlich.
Aufgrund der Nachfrage findet diese auf jeden Fall statt.
Also, wer 16.00 Uhr an der Einfahrt zum Stadion, Connewitzer Straße steht, wird "mitgezerrt"  :laugh:

Bis dahin...!
NETZschlüpper
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 24. Nov 2009, 19:17

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Quelle » Do 7. Mai 2015, 21:17

Bei der heutigen Stadionführung (vielen Dank nochmal an Andre Göhre) wurde von einem Teilnehmer behauptet, die Flutlichtmasten des BPS hätten vorher auf einem Nebenplatz im Alfred-Kunze-Sportpark gestanden. Ich kann mich daran so nicht erinnern. Kann das jemand bestätigen?
Quelle
 
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 21:34

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Wellensittich » Do 7. Mai 2015, 21:47

Nein, das düfte ins Reich der Fabeln gehören.
Wellensittich
 
Beiträge: 7111
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 17:44

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon GrünGrauer » Fr 8. Mai 2015, 05:16

Quelle hat geschrieben:2452.msg747405#msg747405 date=1431026248]
Bei der heutigen Stadionführung (vielen Dank nochmal an Andre Göhre) wurde von einem Teilnehmer behauptet, die Flutlichtmasten des BPS hätten vorher auf einem Nebenplatz im Alfred-Kunze-Sportpark gestanden. Ich kann mich daran so nicht erinnern. Kann das jemand bestätigen?

Blödsinn, der FC Sachsen wollte mal das Flutlicht kaufen...
GrünGrauer
 
Beiträge: 125
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 13:32

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon duke » Fr 8. Mai 2015, 12:17

GrünGrauer hat geschrieben:2452.msg747412#msg747412 date=1431054964]

Quelle hat geschrieben:2452.msg747405#msg747405 date=1431026248]
Bei der heutigen Stadionführung (vielen Dank nochmal an Andre Göhre) wurde von einem Teilnehmer behauptet, die Flutlichtmasten des BPS hätten vorher auf einem Nebenplatz im Alfred-Kunze-Sportpark gestanden. Ich kann mich daran so nicht erinnern. Kann das jemand bestätigen?

Blödsinn, der FC Sachsen wollte mal das Flutlicht kaufen...

so hab ichs auch noch im kopf.
das lief im zuge mit den kölmelmios, als man sich als allererstes (laut medien, wem sonst) einen schicken bus leistete und die flutwiesen in leutzsch mit sitzschalen aus dem zenti bestückte.
war doch so in etwa die zeit, oder?
der ganz große "wurf" sollte dann der erwerb des flutlichtes aus probstheida werden.
duke
 
Beiträge: 999
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 21:59

Re: Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon GrünGrauer » Fr 8. Mai 2015, 12:32

duke hat geschrieben:2452.msg747419#msg747419 date=1431080279]
GrünGrauer hat geschrieben:2452.msg747412#msg747412 date=1431054964]

Quelle hat geschrieben:2452.msg747405#msg747405 date=1431026248]
Bei der heutigen Stadionführung (vielen Dank nochmal an Andre Göhre) wurde von einem Teilnehmer behauptet, die Flutlichtmasten des BPS hätten vorher auf einem Nebenplatz im Alfred-Kunze-Sportpark gestanden. Ich kann mich daran so nicht erinnern. Kann das jemand bestätigen?

Blödsinn, der FC Sachsen wollte mal das Flutlicht kaufen...

so hab ichs auch noch im kopf.
das lief im zuge mit den kölmelmios, als man sich als allererstes (laut medien, wem sonst) einen schicken bus leistete und die flutwiesen in leutzsch mit sitzschalen aus dem zenti bestückte.
war doch so in etwa die zeit, oder?
der ganz große "wurf" sollte dann der erwerb des flutlichtes aus probstheida werden.

richtig :D
GrünGrauer
 
Beiträge: 125
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 13:32

Re: Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon duke » Fr 8. Mai 2015, 12:46

GrünGrauer hat geschrieben:2452.msg747421#msg747421 date=1431081144]
duke hat geschrieben:2452.msg747419#msg747419 date=1431080279]
GrünGrauer hat geschrieben:2452.msg747412#msg747412 date=1431054964]

[quote="Quelle"]2452.msg747405#msg747405 date=1431026248]
Bei der heutigen Stadionführung (vielen Dank nochmal an Andre Göhre) wurde von einem Teilnehmer behauptet, die Flutlichtmasten des BPS hätten vorher auf einem Nebenplatz im Alfred-Kunze-Sportpark gestanden. Ich kann mich daran so nicht erinnern. Kann das jemand bestätigen?

Blödsinn, der FC Sachsen wollte mal das Flutlicht kaufen...

so hab ichs auch noch im kopf.
das lief im zuge mit den kölmelmios, als man sich als allererstes (laut medien, wem sonst) einen schicken bus leistete und die flutwiesen in leutzsch mit sitzschalen aus dem zenti bestückte.
war doch so in etwa die zeit, oder?
der ganz große "wurf" sollte dann der erwerb des flutlichtes aus probstheida werden.

richtig :D
[/quote]
ich hab mich vertan:
der ganz große wurf sollte werden, den kompletten vfb nachwuchs nach leutzsch zu holen!
das war eigentlich so der höhepunkt, quasi der zenit leutzscher größenwahnsinnigkeit.
also nicht wegen den masten, dem nachwuchs und ect.
"schalke des ostens"^^  :laugh: :laugh: :laugh:
meine fresse, hier werden auf einmal erinnerungen wach, wo ich grad so sitz:
der till meinte doch damals sogar, er hätte eine stugie in auftrag gegeben, die nun auch vorläge, wonach der FCS in und um die region leipzig auf 250 bis 300 tsd sympatisanten und fans käme.
oder einige zeit davor, die nummer mit kujtim und den 450 tsd mark. sensationell damals.  :nuts:
nochmal zu den masten, die waren wohl seinerzeit eine auflage um den spielbetrieb einer zweiten liga zu gewähleisten und kamen, wenn ich mich recht erinner um die 1,5 mio DM und ich meine auch vor meinem geistigen auge den dietze für ein foto im bagger sitzen zu sehen, als man die fundamente aushob.
leutzscher nebenplatz. das ich nicht lache.
da gabs nichtmal glühwürmchen!
duke
 
Beiträge: 999
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 21:59

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon NETZschlüpper » Mo 11. Mai 2015, 02:49

Meinen Erinnerungen zufolge standen die Masten vorher im/am Zentralstadion, wo genau...  ???
NETZschlüpper
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 24. Nov 2009, 19:17

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon Uriah_Heep » Mo 11. Mai 2015, 18:33

NETZschlüpper hat geschrieben:2452.msg747643#msg747643 date=1431305378]
Meinen Erinnerungen zufolge standen die Masten vorher im/am Zentralstadion, wo genau...  ???


Da hast du aber ne schlechte Erinnerung. Das Flutlicht im Bruno wurde neu gebaut. Das im ZS hatte jeweils zwei Masten.
Uriah_Heep
 
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 10:34

Re: Bruno-Plache-Stadion / Arbeitseinsätze etc.

Beitragvon NETZschlüpper » Di 12. Mai 2015, 03:43

Uriah_Heep hat geschrieben:2452.msg747707#msg747707 date=1431362016]
NETZschlüpper hat geschrieben:2452.msg747643#msg747643 date=1431305378]
Meinen Erinnerungen zufolge standen die Masten vorher im/am Zentralstadion, wo genau...  ???


Da hast du aber ne schlechte Erinnerung. Das Flutlicht im Bruno wurde neu gebaut. Das im ZS hatte jeweils zwei Masten.


Aha, OK, na dann... Danke !  [smiley=biggthumpup.gif]
NETZschlüpper
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 24. Nov 2009, 19:17

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron