Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – Einhe

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon LokTino » Di 16. Sep 2014, 15:40

Rattenkopf hat geschrieben:31946.msg731385#msg731385 date=1410847071]
Wir spielen in der Oberliga !!
Laut Trainer ist die Mannschaft bis auf wenige Ausnahmen zusammengeblieben !!
Ich glaube da kann man schon ein wenig System erwarten und standarts kann man üben !!!!


Eben, wenn wir eine entsprechend gute Truppe gewesen wären würden wir jetzt Regionalliga spielen und nicht Oberliga.
Wir hatten nur eine Oberligatruppe in der Regionalliga.
Jetzt machen wir das beste daraus und werden eine super Oberligatruppe die sich an Regionalliganiveau heranpischt und aufsteigt.
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon L.O.K. » Di 16. Sep 2014, 18:41

Rattenkopf hat geschrieben:31946.msg731385#msg731385 date=1410847071]
Wir spielen in der Oberliga !!
Laut Trainer ist die Mannschaft bis auf wenige Ausnahmen zusammengeblieben !!
Ich glaube da kann man schon ein wenig System erwarten und standarts kann man üben !!!!


System gibt es doch.
Oder wie würdest du es sonst nennen, was die letzten Gegner alle in ihren eigenen Strafräumen festgenagelt hat?
Der Siegtreffer gegen Jena fiel durch eine Standardsituation.
Wenn etwas fehlt, ist es die Präzision. Mit nur ein wenig mehr davon werden die Gegner Reihenweise aus den Stadien geschossen.
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Achim83 » Di 16. Sep 2014, 20:44

Rattenkopf hat geschrieben:31946.msg731385#msg731385 date=1410847071]
Ich glaube da kann man schon ein wenig System erwarten und standarts kann man üben !!!!


Was du immer mit deinen Standards hast... Ich hab mir angewöhnt, zufrieden zu sein, wenn aus einem eigenen Standard kein gefährlicher Konter des Gegners wird. Landet der Ball im Aus, heißt es "Gut geklärt, Konter unterbunden"  ;D

Im Ernst, die Standards sind seit Jahren ne Katastrophe. Das Hoffen auf Besserung habe ich aufgegeben.
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon LOKseit73 » Di 16. Sep 2014, 20:54

L.O.K. hat geschrieben:31946.msg731412#msg731412 date=1410885707]
Rattenkopf hat geschrieben:31946.msg731385#msg731385 date=1410847071]
Wir spielen in der Oberliga !!
Laut Trainer ist die Mannschaft bis auf wenige Ausnahmen zusammengeblieben !!
Ich glaube da kann man schon ein wenig System erwarten und standarts kann man üben !!!!


System gibt es doch.
Oder wie würdest du es sonst nennen, was die letzten Gegner alle in ihren eigenen Strafräumen festgenagelt hat?
Der Siegtreffer gegen Jena fiel durch eine Standardsituation.
Wenn etwas fehlt, ist es die Präzision. Mit nur ein wenig mehr davon werden die Gegner Reihenweise aus den Stadien geschossen.


Sehe ich genau so, wie @L.O.K! Wer am Freitag im Stadion war, durfte auch eine neue Standard-Variante bestaunen, als der Wendschuch den plötzlich durchstartenden Zielinsky vorbei an der Mauer bediente und dessen Schuss nur leider nicht im Tor landete. War aber mit Sicherheit einstudiert!  [smiley=winke.gif]
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon manne_68 » Mi 17. Sep 2014, 12:23

Manche sind eben mit nichts zufrieden.
Ich wei0 nicht was, hier in der 5. Liga erwartet wird (Barcelona-Stil und Niveau ???)

Tut mir leid, aber wer nicht sieht oder sehen will, dass die Handschrift von H.S. immer deutlicher wird, braucht dringend einen Fußballbrillenoptiker...
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon LOKseit73 » Do 18. Sep 2014, 22:25

Auch gegen Rudolstadt wird es wieder kein Selbstläufer werden. Die werden auch Beton anrühren und mit Neuzugang Rico Heuschkel haben die einen, der letzte Saison 32 (!) Buden für Wismut Gera in der Verbandsliga gemacht hat. Den haben auch Auerbach und Meuselwitz "gejagt".
Sollte es wieder "nur" ein 1:0 werden, sollten alle zufrieden sein.
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Frequenzqestoert » Do 18. Sep 2014, 23:56

Das schlechte Wetter wird uns wieder etliche Zuschauer kosten. 4:2 vor 2380 ZS.  :prost: [smiley=LOKFahne.gif]
Frequenzqestoert
 
Beiträge: 1108
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 09:15

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon MölkauerLOK » Fr 19. Sep 2014, 00:08

Frequenzqestoert hat geschrieben:31946.msg731550#msg731550 date=1411077367]
Das schlechte Wetter wird uns wieder etliche Zuschauer kosten. 4:2 vor 2380 ZS.  :prost: [smiley=LOKFahne.gif]


Schönwetterfans und Weicheier finden zur Not auf der Tribüne Platz :P,
aber warum 2 Gegentore ??? Und jetzt  komm mir bloß nich mit "der Krugi ist verletzt" ;)
[smiley=bengal_2.gif] [smiley=bengal_2.gif] [smiley=LOKFahne.gif] [smiley=bengal_2.gif] [smiley=bengal_2.gif]
MölkauerLOK
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 02:56

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Sphero » Fr 19. Sep 2014, 06:40

4:2 ist eine sehr gewagte Prognose - da müssten beide Teams ihr Torekonto (fast)verdoppeln - hier treffen quasi die 2 erfolglosesten Sturmreihen aufeinander......das sieht eher nach nem klassischen 0:0 aus  [smiley=angst_2.gif]
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Newcomer » Fr 19. Sep 2014, 11:34

Sphero hat geschrieben:31946.msg731556#msg731556 date=1411101643]
4:2 ist eine sehr gewagte Prognose - da müssten beide Teams ihr Torekonto (fast)verdoppeln - hier treffen quasi die 2 erfolglosesten Sturmreihen aufeinander......das sieht eher nach nem klassischen 0:0 aus  [smiley=angst_2.gif]


Allerdings hat Rudolstadt im Gegensatz zu uns auch noch eine erfolglose Abwehrreihe.  >:D
Newcomer
 
Beiträge: 918
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 16:33

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Schwarze Pfote aus dem ZS » Fr 19. Sep 2014, 12:22

Newcomer hat geschrieben:31946.msg731569#msg731569 date=1411119294]
Sphero hat geschrieben:31946.msg731556#msg731556 date=1411101643]
4:2 ist eine sehr gewagte Prognose - da müssten beide Teams ihr Torekonto (fast)verdoppeln - hier treffen quasi die 2 erfolglosesten Sturmreihen aufeinander......das sieht eher nach nem klassischen 0:0 aus  [smiley=angst_2.gif]


Allerdings hat Rudolstadt im Gegensatz zu uns auch noch eine erfolglose Abwehrreihe.  >:D


Wenn Rolleder wieder mitspielt, dann hagelt es Tore  :P
Schwarze Pfote aus dem ZS
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 11:37

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Lok-Hase » Fr 19. Sep 2014, 12:25

4:0 und schluss, keine Wiederrede  :nuts:
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Merbu » Fr 19. Sep 2014, 14:49

Na ein gepflegtes 3:1 nach einer 2:0 Führung wäre doch auch nicht schlecht für die Stimmbänder  :prost:
[smiley=LOKFahne.gif] [smiley=LOKFahne.gif]
Merbu
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 16:14

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 21. Sep 2014, 11:42

Will mal das für HEUTE wichtige Spiel werben.

Auf gehts ins Bruno, es bleibt fast trocken bei einen Spiel vor Großer Kulisse  [smiley=biggthumpup.gif]

Mein Tipp 5:0, Gianluca ,Rolle und Langner werden die Torschützen sein 
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Lok-Hase » So 21. Sep 2014, 11:50

Dorf-Cowboy hat geschrieben:31946.msg731700#msg731700 date=1411292546]
Will mal das für HEUTE wichtige Spiel werben.

Auf gehts ins Bruno, es bleibt fast trocken bei einen Spiel vor Großer Kulisse  [smiley=biggthumpup.gif]

Mein Tipp 5:0, Gianluca ,Rolle und Langner werden die Torschützen sein 




Über die Torschützen könnte man sich streiten aber das Ergebnis ist okay und mindestens standesgemäß  :prost:
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Der Waldgänger » So 21. Sep 2014, 15:55

Weiter geht's....Freitag alle zum Flutlichtspiel in Sandersdorf. Es lohnt sich!
Der Waldgänger
 
Beiträge: 433
Registriert: So 5. Aug 2012, 12:19

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon MM » So 21. Sep 2014, 16:01

winston smith hat geschrieben:31946.msg731734#msg731734 date=1411307703]
Weiter geht's....Freitag alle zum Flutlichtspiel in Sandersdorf. Es lohnt sich!


nächstes spiel gegen wurster, werner, oechsner, brodkorb, seifert, schulz  :censored:
MM
 
Beiträge: 5510
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 12:50

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Wellensittich » So 21. Sep 2014, 16:31

Rudolstadt ist eine Treterbande. Schkandalös.
Wellensittich
 
Beiträge: 7111
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 17:44

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon LOKseit73 » So 21. Sep 2014, 16:44

Treterbande hin, Treterbande her. Die Leistung war heute grottig!!! Außer LaLe alle unter Leistungsniveau!!! Außer dem Ausgleichstor gab es keine einzige richtige Torchance. Im gegnerischen Strafraum haben unsere Jungs gefühlt nicht einen einzigen Kopfball gewonnen. Und ob das Gegentor Abseits war, wer weiß- aber der Fehler passiert davor!
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Lok-Luk » So 21. Sep 2014, 16:46

Wellensittich hat geschrieben:31946.msg731737#msg731737 date=1411309871]
Rudolstadt ist eine Treterbande. Schkandalös.


Leider interessiert das in einer Woche keinen mehr.
Fakt ist: Wir haben nicht gewonnen. Und der schwere Monat (Oktober) kommt erst noch. :krank:
Zur Halbserie werden wir sehen, ob es sich noch lohnt einen Stürmer zu holen oder nicht.
Aber: Wann hatte LOK das letzte Mal einen Stürmer, der den Namen verdient? ???

Wo ist die Rückrundenmannschaft der Regionalliga? Die Namen sind die Gleichen. Aber sonst? :hmm:
Lok-Luk
 
Beiträge: 648
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 08:52

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Ruebezahl » So 21. Sep 2014, 16:47

Wellensittich hat geschrieben:31946.msg731737#msg731737 date=1411309871]
Rudolstadt ist eine Treterbande. Schkandalös.


Es hat völlig gereicht , um dem Traditionsverein 1. FC Lok der Lächerlichkeit preiszugeben.
Mann hat sich landesweit bis auf die Knochen blamiert.
Ich gratuliere unserer Manschaft zu dieser indiskutabelen, [s]fahrlässigen[/s] ( in der 1. Hz. hatte ich vorsätzlich auf den Lippen ) ,
mindestens billigenden Leistung, die mit großer Warscheinlichkeit den direkten Wiederaufstieg verhindert hat, und das gegen
einen völlig unterbelichteten Aufsteiger aus der Landesliga.
Es fällt nicht leicht, nach dem heute gesehenen, nicht in verbale , beleidigende Entgleisungen über unsere Truppe zu verfallen.
Deshalb versuche ich es auch gar nicht erst.
Der Schiri kann übrigens nix dafür , das Lok einen dermaßen unintelligente ( um es ganz vorsichtig zu umschreiben ) und geistlose Darbietung ablieferte.
Er hat sich lediglich unserem Spielniveau angepaßt.
In der 1. HZ ohne klare Torchance, die ersten 10 min der zweiten Halbzeit haben uns vor der totalen Lächerlichkeit bewahrt.
Ich möchte bitte keinen dieser Helden am Jahresende sehen und hören, die der Meinung sind , höherklassig spielen zu können,
und deshalb nicht noch eine weitere Saison Oberliga bei Lok spielen wollen.
Meinetwegen können sie hinwechseln, wohin sie wollen.
Die besten Leute auf dem Platz standen in der Fankurve 1966.
Ich schäme mich heute für die Manschaft für diese Leistung, obwohl man den Eindruck gewinnen konnte, das es dem Rest des Vereines
scheißegal ist, das heute der Aufstieg verspielt wurde , die Leistungskurve ( nicht wegen des Resultates ) steil bergab zeigt.
Sorry, aber bei Hänsel war die Darbietung besser, und da wurde TR raus gerufen. Das soll jetzt aber kein Aufruf gewesen sein.
Neues Thema :  Oberliga kann eröffnet werden, mit dieser Leistung gehen wir in Sandersdorf 4:0 unter.

Nur noch ganz kurz :  Ich habe das neue Thema schon eröffnet, bei der Aufsicht lagen aber die Nerven noch blanker als bei mir.
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Lok Drag » So 21. Sep 2014, 16:48

Sorry, das war absoluter Abfall heute. Schiri hin oder her, ja der war mindestens genauso  :poop: wie der Auftritt der Mannschaft. Da hat ja mal gar nichts funktioniert. Bin satt und nass für heute  :kotz:
Lok Drag
 
Beiträge: 3348
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:49

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Plösitzer Lokfan » So 21. Sep 2014, 16:48

War ziemlich dünne heute, LOK bei weiten nicht so gut wie in den letzten Spielen.. der Schiri machte das so schon schlechte Spiel dann völlig kaputt. Dieser Arrogante Sonnenberg(Nr.9) die ganze Zeit nur am meckern und foulen bekommt dann in der 90. dann erst die Gelbe....
Aber wie gesagt am Schiri lags heute nicht das wir nur 1:1 gespielt haben.
Plösitzer Lokfan
 
Beiträge: 1866
Registriert: So 13. Feb 2005, 21:46

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Sphero » So 21. Sep 2014, 16:55

Nix Nix aber auch gar nix war das heute  - Herzlichen Glückwunsch zur schlechtesten Saisonleistung .....Rudolstadt hat sich den Punkt verdient da die Loksche einen ganz schlechten Tag erwischt hat - Fakt ist 4 Heimspiele = 2 Zittersiege 2 unentschieden und es waren 2 Aufsteiger zu Gast !!! Das ist einfach eine schlechte Bilanz......und damit haben wir im Aufstiegskampf nix zu suchen - naja egal Mund abputzen und weiter gehts ......
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: Sonntag, 21.09.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – E

Beitragvon Wellensittich » So 21. Sep 2014, 17:02

Sorry Rübe, Luk und 73, ich gebe euch doch auch Recht was das Spiel betrifft. Mich macht es halt traurig wenn gleich 3 Spieler kaputtgetreten werden und einer am Ende ins Krankenhaus fährt...
Wellensittich
 
Beiträge: 7111
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 17:44

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron