Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – Rasen

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Auf zur 2. gegen Colditz, am Samstag im Bruno

Beitragvon Dorf-Cowboy » Di 21. Okt 2014, 13:57

Ich möchte auch noch zum Spiel meinen Senf loswerden.

-McFly ist mit seiner Meinung nicht der Einzige
-Gute kämpferische Leistung gegen eine Spielerisch Starke Söldnertruppe
-Beim Gegentor hatte ich das Gefühl das der Schuss haltbar war. Sorry Latte (sonst währst Du bei mir Spieler des Tages geworden)
-Das Spiel macht Hoffnung auf das Erreichen eines Aufstiegsplatzes (Daumen Drücken HFC)
-langsam zeigen die Ex Schämicker (im Gästeblock u. Nürnberg) Ihr wahres Gesicht, Weiter SO, freut die Lokalpresse um G.S. ;)

Noch mal tue ich mir die Spiel Pause nicht an, ES geht zur 2. vs. Colditz am Samstag (15:00) im Geliebten BRUNO

Blau-Gelbe Grüße
[smiley=winke.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – R

Beitragvon Heizer » Di 21. Okt 2014, 15:52

Marty McFly hat geschrieben:32095.msg734447#msg734447 date=1413839021]
Also,ich hatte das Gefühl das es nur unentschieden ausgehen konnte.Gehen wir nicht in Führung bleibt es 0:0,da wir aber 1:0 in Führung gingen haben die mal kurz angezogen und das Tor gemacht,das war sowas von abzusehen...Leider >:( und da den ihre erste schon Freitag gespielt hat ,ist nun auch egal..,die Punkte sind weg und jetzt werden wir auch noch wieder sinnloserweise ausgebremst und man lässt sich sowas gefallen 


Wurde doch schon ausdiskutiert, die haben sehr vorsichtig offensiv gespielt, nach dem Rückstand mal etwas offensiver und nach dem Ausgleich husch wieder in den Abwartemodus zurück geschaltet. Unabhängig davon hat man nach dem Rückstand schon einige Verunsicherung gespürt, soooo sattelfest waren und sind die nicht. 
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: Auf zur 2. gegen Colditz, am Samstag im Bruno

Beitragvon LokTino » Di 21. Okt 2014, 15:52

Dorf-Cowboy hat geschrieben:32095.msg734457#msg734457 date=1413892677]

-langsam zeigen die Ex Schämicker (im Gästeblock u. Nürnberg) Ihr wahres Gesicht, Weiter SO, freut die Lokalpresse um G.S. ;)

[smiley=winke.gif]


Das wird wohl noch eine Weile dauern bis Zottel-G darüber berichtet. Da müssen erst Verdachtsmomente geklärt werden etc.
Da ist man nicht so schnell wie bei uns.  
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – Rasen

Beitragvon Quelle » Di 21. Okt 2014, 19:44

Homophobe Fangesänge: RB-Fans fallen bei Oberliga-Derby unangenehm auf

http://www.l-iz.de/Sport/Fu%C3%9Fball/2 ... 57822.html
Quelle
 
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 21:34

Re: Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – R

Beitragvon LOKseit73 » Di 21. Okt 2014, 19:58

Mutig von der L-IZ, so etwas wahrheitliches zu schreiben! Und der Gesang "Wenn wir wollen, schlagen wir Euch tot" kam nach meinem Gehör auch aus dem "Gäste"-Block und nicht (wie BILD berichtete) aus dem Dammsteh. Rattenball wird gerade von heimatlosen Fußball-Assis eingeholt. Glückwunsch  :prost:
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – R

Beitragvon duke » Di 21. Okt 2014, 22:43

Ob die Rasenballer wegen der diskriminierenden Fangesänge im Bruno-Plache-Stadion zur Kasse gebeten werden, steht noch nicht fest. Zuständig wäre das Sportgericht des Nordostdeutschen Fußballverbands. Dieser äußerte sich auf L-IZ-Anfrage bislang noch nicht zu der Frage, ob er ein Verfahren einleiten wird.

... also wohl eher nicht  ;)
bzw. nimmt man wohl erstmal "rücksprache" mit dem hause RB, ob es gerade in die marketingschine passt und im nachgang dann medial ausgeschlachtet werden kann, wie der ver...(jetzt hättsch mich fast verschrieben) der konzern das problem beim schopfe packte und beispiellos eliminierte.
das alles werden wir dann sicherlich in einer doppelseite der LVZ zu lesen bekommen.
allerdings scheint diese generell noch keinen wind von der sache zu haben.
da werden die exklusivrechte vllt ja an den mdr gehen. man wird sehen.
duke
 
Beiträge: 999
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 21:59

Re

Beitragvon Ralle 76 » Di 21. Okt 2014, 22:46

Keiner von diesen Wedehälsen zeigt offen seine Zugehörigkeit. Angst oder Scham ? Immerhin 3 Fahnen am Zaun :laugh:
Pfeiffen [smiley=winke.gif]
Ralle 76
 
Beiträge: 364
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 13:54

Re: Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – R

Beitragvon Roberto Blanco » Mi 22. Okt 2014, 06:30

Ruebezahl hat geschrieben:32095.msg734407#msg734407 date=1413813720]
Das ist doch der pure Vorwand. Man zitiert gern die unerbittliche Rivalität mit den Leutzschern , um die eigene Daseinberechtigung
darzustellen und zu sagen : " seht her, so wird`s gemacht - Lok mit Chemie wird das nüscht "

Hinzu kam noch das fertige Stadion und die hmmmtm Reputanz und Bekanntheit der Stadt Leipzig,
... und nicht zu vergessen, die völlige Ehrlosigkeit und Korruptheit der hiesigen Kommunalpolitiker.

Es war infrastrukturell einfach das beste Angebot für die Bullenpisse.

Das ändert aber nicht im Geringsten die Tatsache, das RB, egal wo diese Truppe hinfährt, auf abgrundtiefen Hass und
Ablehnung trifft.  Und das wird sich niemals ändern,  denn das kann sich Mateschitz mit keinem Geld der Welt kaufen.

RB ist der eine Geisterfahrer auf der Autobahn, der permanent 1000 Falschfahrer entgegenkommen sieht   :laugh:


glaub auch eher, dass es da eher die rivalität der chemiker untereinander trifft. die einen wollten ihre bsg, die andern leipzig-leutzsch und die dritten hätten ohne weiteres den fc sachsen an red bull verscherbelt. die trottel rennen heute auch zu rb und aus u-booten werden schnell mal raumschiffe.
Roberto Blanco
 
Beiträge: 1851
Registriert: Mi 29. Jan 2003, 22:54

Re: Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – R

Beitragvon Der Waldgänger » Mi 22. Okt 2014, 14:45

Der Waldgänger
 
Beiträge: 433
Registriert: So 5. Aug 2012, 12:19

Sonntag, 19.10.2014 | 14.00 Uhr | 1.FC Lok Leipzig – Rasen

Beitragvon Quelle » Mi 22. Okt 2014, 16:50

Quelle hat geschrieben:32095.msg734476#msg734476 date=1413913482]
Homophobe Fangesänge: RB-Fans fallen bei Oberliga-Derby unangenehm auf

http://www.l-iz.de/Sport/Fu%C3%9Fball/2 ... 57822.html


Homophobe Gesänge: RB Leipzig möchte beteiligten Fans Stadionverbot erteilen

http://www.l-iz.de/Sport/Fu%C3%9Fball/2 ... 57827.html

RB Leipzig will gegen Problemfans vorgehen

http://www.lvz-online.de/sport/sportbuz ... 59704.html
Quelle
 
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 21:34

Vorherige

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron