Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vom 10

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Merbu » So 15. Feb 2015, 19:57

Ja leider wieder mal die 1 Halbzeit völlig verpennt,so viel quergeschiebe im Mittelfeld mit den dazu gehörenden Ballverlusten habe ich lange nicht gesehen :-[ :-X
Zweite Halbzeit war mehr Einsatz drin auch mal zug zum Tor, nach dem Ausgleich leider wieder wieder etwas zu luschig mit der Chancenverwertung :'(
Dann hat sich die größere Cleverniß der Chemnitzer bezahlt gemacht ,man hat seine wenigen Chancen noch einmal genutzt :'(
Fazit ist man hat das Spiel verschenkt weil man erst in der zweiten Halbzeit mitgespielt und gekämpft hat :kotz:
Eigentlich waren nur die Fans würdige Lokvertreter,wenn man von den Chaoten mit Knaller mal absieht [smiley=winke.gif]
[smiley=LOKFahne.gif] [smiley=LOKFahne.gif]
Merbu
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 16:14

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon glauf » So 15. Feb 2015, 20:37

Ich hab die schnauze voll von dauerbrennersprüchen ala "die erste halbe verpennt" bis zu" in der zweiten sind wir dann aufgewacht und erspielten uns torchancen"
Oberligamitteltauglich...Nicht mehr und nicht weniger.Schade
glauf
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 18. Jun 2007, 08:08

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Schkeuditzer81 » So 15. Feb 2015, 20:45

Fazit :

15 min bissl Fussball spielen und Ausgleich machen reicht nun mal nicht ....  :'(

Dann schaut man sich 5 vor 12 an wenn man das nächste Ding kassiert....  :-[ ...

Da liegt der Hund begraben ,nicht das die Chemnitzer Verstärkung hatten in ihren Reihen!!
Schkeuditzer81
 
Beiträge: 256
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 11:26

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Meyersdorfer » So 15. Feb 2015, 21:06

Nicht auszudenken was in Leipzig abgeht wenn du dort 3 Punkte holst. So ist es die Vollbremsung vor der Euphorie.  :(
Meyersdorfer
 
Beiträge: 2977
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:20

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Heizer » So 15. Feb 2015, 21:15

Es bleibt auch 2015 dabei, die Punkte werden nicht vorher im Internet oder in der Presse vergeben sondern aufm Platz.

Die Spiele gegen DDII, RBIII und FCO werden zeigen wohin die Reise geht, 3 x 3 Punkte sind Pflicht, waren es heute aber eigentlich auch.

Und all jene, die die 3 Punkte, die es heute nicht gab, schon eingerechnet hatten um sich selber was vor zu machen wurden hoffentlich rechtzeitig geerdet.

Mund abputzen, weiter gehts.
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Zwickau-LOK » So 15. Feb 2015, 21:56

Hallo Freunde des gepflegten Meckerns!
Heute hat man gesehen was unsere Truppe leisten kann, wenn sie mal die Arschbacken zusammenkneifen. Nach der indiskutablen 1.HZ endlich mal Kampf, Willen und so etwas wie Pässe in den freien Raum, sah in der 2.HZ phasenweise wie Fußball aus. Fans super wie selten, bis auf diesen Trottel mit dem Knaller nach Spielende! Habe selten so viele Mädels und kleine Kinder bei einem Auswärtsspiel gesehen - und dann dieser sinnlose Knaller!! Der kleine neben mir (ca. 5 Jahre ) mußte minutenlang beruhigt werden.
Ach und noch was, bei ca. 1000 Gästefans - eine !!!! Luke für Bier und Roster  -  einfach asozial !!!! Da war sogar Eisenach noch besser !
Zwickau-LOK
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 24. Apr 2014, 21:19

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon alf » So 15. Feb 2015, 22:18

dass wir nicht ungeschlagen durch die rückrunde dampfen, sollte jeden klar sein. es ist ein dämpfer, aber mehr auch nicht! gerade gegen eine zweite mannschaft mit profi verstärkung ist es verdammt schwer. die wahren gegner kommen erst noch... der aufstieg ist noch nicht erledigt...
alf
 
Beiträge: 4118
Registriert: Mo 22. Mär 2004, 22:31

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Wolkser » So 15. Feb 2015, 22:27

Meine ich auch [smiley=biggthumpup.gif]
Wolkser
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 17:16

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon tommy NY » So 15. Feb 2015, 22:28

und ...
wahre Liebe kennt keine Ergebnisse !  :nuts: :prost:
tommy NY
 
Beiträge: 2874
Registriert: Mi 19. Dez 2001, 15:41

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon siebziger » So 15. Feb 2015, 22:42

Zwickau-LOK hat geschrieben:32795.msg742426#msg742426 date=1424030177]
Hallo Freunde des gepflegten Meckerns!
Heute hat man gesehen was unsere Truppe leisten kann, wenn sie mal die Arschbacken zusammenkneifen. Nach der indiskutablen 1.HZ endlich mal Kampf, Willen und so etwas wie Pässe in den freien Raum, sah in der 2.HZ phasenweise wie Fußball aus. Fans super wie selten, bis auf diesen Trottel mit dem Knaller nach Spielende! Habe selten so viele Mädels und kleine Kinder bei einem Auswärtsspiel gesehen - und dann dieser sinnlose Knaller!! Der kleine neben mir (ca. 5 Jahre ) mußte minutenlang beruhigt werden.
Ach und noch was, bei ca. 1000 Gästefans - eine !!!! Luke für Bier und Roster  -  einfach asozial !!!! Da war sogar Eisenach noch besser !


Kann man so stehen lassen auch wenn ich die 2 HZ nicht so Euphorisch sehen würde aber egal der Rest ist Punktgenau getroffen.

Und als PS  WIE BLÖD DUMM oder Hirnlos muß man sein einen LaBomba in die Massen zu werfen nee das ist nicht dumm das ist krimminell.
siebziger
 
Beiträge: 2920
Registriert: So 29. Aug 2004, 10:49

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon L.O.K. » So 15. Feb 2015, 23:15

Zwickau-LOK hat geschrieben:32795.msg742426#msg742426 date=1424030177]
Habe selten so viele Mädels und kleine Kinder bei einem Auswärtsspiel gesehen - und dann dieser sinnlose Knaller!! Der kleine neben mir (ca. 5 Jahre ) mußte minutenlang beruhigt werden.


Ich hoffe, dass sie den Typen, der das geworfen hat, raus gefischt haben!
Hoffentlich hat der Kleine jetzt keinen Schock fürs Leben und immer noch Lust auf Blau-Gelb!
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Lok is in da house » So 15. Feb 2015, 23:59

Drittliga-Spieler hin oder her. Wenn man immer eine Halbzeit verschläft, kann man nicht gewinnen. Das zieht sich schon durch die ganze Saison wie ein roter Faden. Stimmung allerdings der Hammer [smiley=biggthumpup.gif] - bringt nur leider keine Punkte :'(

Sollte man nun wirklich 9 Punkte gegen Dynamo, Markranstädt und Neugersdorf holen darf man nochmal vom Aufstieg träumen, andernfalls kann man endgültig für die neue Saison planen.
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Marty McFly » Mo 16. Feb 2015, 00:23

Der Groschen hat geschrieben:32795.msg742435#msg742435 date=1424032085]
LOKland hat geschrieben:32795.msg742412#msg742412 date=1424018747]
Marty McFly hat geschrieben:32795.msg742402#msg742402 date=1424012611]

Nix mit Euphoriewelle...



Bleib einfach zu Hause und spiel mit deinem Joystick.

Marty ist nie vor Ort .... der verbreitet nur miese Laune .... Also Marty halt Deine Sch.... und troll Dich


Jetzt hast du es mir aber gegeben  :fein:
Wieso verbreite ich schlechte Laune  ??? Hab nur vorher darauf hingewiesen was eintreffen wird  :hmm:
Marty McFly
 
Beiträge: 1691
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:56

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Schwarze Pfote aus dem ZS » Mo 16. Feb 2015, 00:45

So ein scheiß rumgelabere was manche hier von sich geben, ich kann es nicht mehr lesen! Manche begreifen es anscheinend nicht. Zitat "die kommenden drei Spiele zeigen wo die Reise hingeht" Zitat Ende. omg, was denken oder glauben hier zahlreiche Fans, dass es mit dem Aufstieg noch klappt? Ich kann das nicht verstehen  :hmm: Und von einer akzeptablen Leistung spreche ich jedenfalls erst wenn es Punkte gibt! Es ärgert mich natürlich auch, dass es vermutlich nichts, mit dem Aufstieg, in dieser Saison wird. Ja, und ich bleibe bei meiner Meinung, man hätte sich im Sturm verstärken sollen.
Nach dem 1:1 dachte ich, jetzt sind se wach und drehen das Ding, aber gut oder sagen wir mal schlecht, es hat nicht geklappt. Gut das ich morgen frei habe und mir nicht irgendwelche Scheiße auf Arbeit anhören muss!

Habe fertig!

            Jetzt könnt ihr mich zerfetzen!
Schwarze Pfote aus dem ZS
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 11:37

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Koralle » Mo 16. Feb 2015, 00:59

Ich zerfetze niemanden, denn ich sehe es ähnlich.
Hätten wir aus den ersten 4 Spielen 10 Punkte geholt- dann, und nur dann wäre noch was möglich gewesen! Das hätte ne fette Euphoriewelle ausgelöst. Aber so- schön reden und hoffen bringt uns halt keine Punkte.Also- Mund abputzen JA! aber keine Sprüche mehr von Aufstieg und so.


Wenigstens hat der Coltori noch bissel was am Tag gerettet  :fein:
Koralle
 
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:30

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Schwarze Pfote aus dem ZS » Mo 16. Feb 2015, 01:02

Koralle hat geschrieben:32795.msg742457#msg742457 date=1424041155]
Ich zerfetze niemanden, denn ich sehe es ähnlich.
Hätten wir aus den ersten 4 Spielen 10 Punkte geholt- dann, und nur dann wäre noch was möglich gewesen! Das hätte ne fette Euphoriewelle ausgelöst. Aber so- schön reden und hoffen bringt uns halt keine Punkte.Also- Mund abputzen JA! aber keine Sprüche mehr von Aufstieg und so.


Wenigstens hat der Coltori noch bissel was am Tag gerettet  :fein:



Da hast du recht! hihi  :laugh:
Schwarze Pfote aus dem ZS
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 11:37

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon glauf » Mo 16. Feb 2015, 01:49

Schwarze Pfote aus dem ZS hat geschrieben:32795.msg742455#msg742455 date=1424040333]
So ein scheiß rumgelabere was manche hier von sich geben, ich kann es nicht mehr lesen! Manche begreifen es anscheinend nicht. Zitat "die kommenden drei Spiele zeigen wo die Reise hingeht" Zitat Ende. omg, was denken oder glauben hier zahlreiche Fans, dass es mit dem Aufstieg noch klappt? Ich kann das nicht verstehen  :hmm: Und von einer akzeptablen Leistung spreche ich jedenfalls erst wenn es Punkte gibt! Es ärgert mich natürlich auch, dass es vermutlich nichts, mit dem Aufstieg, in dieser Saison wird. Ja, und ich bleibe bei meiner Meinung, man hätte sich im Sturm verstärken sollen.
Nach dem 1:1 dachte ich, jetzt sind se wach und drehen das Ding, aber gut oder sagen wir mal schlecht, es hat nicht geklappt. Gut das ich morgen frei habe und mir nicht irgendwelche Scheiße auf Arbeit anhören muss!

Habe fertig!

            Jetzt könnt ihr mich zerfetzen!

glauf
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 18. Jun 2007, 08:08

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon glauf » Mo 16. Feb 2015, 02:10

Ein zwei jahre oberliga werden wir noch aushalten müssen.wir sind halt nicht mehr das team,welches bordeaux bezwingt oder mal so eben tottenham vom platzt fegt...Kotzt mich auch an..ich kanns nicht ändern..wir könns nicht ändern.Basler will und kann es warscheinlich nicht ändern.Wir sind spielerisch limitiert!
Die fantastischen fans sorgen dafür,das es dennoch weitergeht.Oberligamitte,da müssen wir uns einpegeln so schwer es auch fällt.Alles andere wäre zugabe
glauf
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 18. Jun 2007, 08:08

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon AndreK » Mo 16. Feb 2015, 08:49

Ich hatte den Eindruck die Mannschaft war falsch eingestellt, als hätte man mit einem tiefstehenden und auf Konter lauernden Gegner gerechnet. In der 2.Halbzeit hat Chemnitz den Faden verloren und nach dem Ausgleich war auch noch mehr drin.

Die Auswechslung von Marzullo gegen Rolleder kann ich nicht nachvollziehen. Das sind zwei komplett unterschiedliche Spielertypen. Zu dem Zeitpunkt haben wir Fußball gespielt, da passt Rolleder nicht rein.
Man hatte auch den Eindruck, dass er nach 5 Minuten platt war (oder keine Lust mehr hatte). Entweder verzichtet man auf den Wechsel oder gibt den jungen Spielern aus dem Nachwuchs eine Chance, die auch die Vorbereitung mitgemacht haben. Selbst Brinsa hätte gestern besser gepasst mit seiner Schnelligkeit.
Rolleder will am Saisonende aufhören und wollte im Winter wechseln. Lasst den raus, der hat ein Motivationsproblem.
AndreK
 
Beiträge: 1049
Registriert: Di 13. Jul 2004, 20:59

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Mainzer Lokfreund » Mo 16. Feb 2015, 09:20

Das war nun mein dritter Ausflug nach Chemnitz in den letzten fast 17 Jahren und ich verspreche: ich fahre nicht mehr hin. Das bringt nur Unglück...drei Spiele, drei Niederlagen. Die erste Halbzeit war richtig finster, da lief so gut wie gar nichts zusammen. In Halbzeit zwo, war dann plötzlich mehr Zug drin, der dann auch den (vorübergehenden) Ausgleich brachte. Das 1:2 aus unserer Sicht war so unnötig und doch hat es mich in dem Moment nicht überrascht. Leider drei mögliche Punkte liegen gelassen, jetzt muss man mal schauen wie die nächsten Partien laufen, Ende März ist dann sicherlich klar wohin die Reise geht. Die Chance für den Wiederaufstieg ist sicherlich noch immer da, aber die Wahrscheinlichkeit sinkt mit Auftritten wie dem in Chemnitz.

Ich war baff, wie viele aus Leipzig an die Gellertstraße gekommen sind. Die Stimmung durchgehend wirklich Klasse! [smiley=biggthumpup.gif] Soviele Zuschauer haben viele nicht bei Heimspielen. Trotz des Ergebnisses sagt mir das eins: Lok lebt!
Mainzer Lokfreund
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:07

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Lok Fanatiker » Mo 16. Feb 2015, 09:39

die 1 HZ war auch garnichts nur Chemnitz am Drücker....naja was solls alle hoffnungen wieder zerschlagen...weiter  gehts
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon el_oka » Mo 16. Feb 2015, 09:47

Merbu hat geschrieben:32795.msg742418#msg742418 date=1424023038]
Ja leider wieder mal die 1 Halbzeit völlig verpennt,so viel quergeschiebe im Mittelfeld mit den dazu gehörenden Ballverlusten habe ich lange nicht gesehen :-[ :-X
Zweite Halbzeit war mehr Einsatz drin auch mal zug zum Tor, nach dem Ausgleich leider wieder wieder etwas zu luschig mit der Chancenverwertung :'(


Dann warst du aber zb wohl nicht in Sandersdorf dabei? Ist ja nicht allzu lange her, da war das ganz genau so!
Ich verstehe nicht, warum das im Prinzip als Ausrede herhält, das man die gesamte erste Hälfte verpennt. So als würde die gar nicht dazu gehören.
Für mich hat die Truppe ein Motivationsproplem. Die glauben, mit ein bischen Quergeschiebe im Mittelfeld lässt sich ein Gegner beeindrucken. Für sowas sind die aber einfach nicht gut und clever genug. Ausserdem fehlt dadurch auch die nötige Aggresivität und wenn man dann irgendwann in der 50. Minute anfängt, sein Potential auszuschöpfen ist es eben oft schon zu spät, weil ein Spiel nun mal 90...bla bla bla

Da sich dieser rote Faden durch mehrere Aufstellungen/Neuzugänge zieht ist das für mich ein Trainerproblem. Gutes Gegenbeispiel ist das Spiel gegen die Dosen-Reserve, wo man niemanden motivieren muss.
Es kann doch aber nicht sein, das so eine schnöde zweite Mannschaft mehr Bock hat ein Spiel zu gewinnen als Lok Leipzig, zumal noch mit den tollen Fans im Rücken.
el_oka
 
Beiträge: 497
Registriert: Di 16. Okt 2007, 23:13

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon MM » Mo 16. Feb 2015, 11:26

testspiele am wochenende

rbII 0:0 in halberstadt - rbII verschossener 11er

markranstädt - inter leipzig
   0               :             1
MM
 
Beiträge: 5510
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 12:50

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Uhrmacher » Mo 16. Feb 2015, 11:27

Nach dieser Niederlage denke ich auch, ein Aufstieg wird ganz schwer werden. Und mal ehrlich ,wenn wir noch ein bis zwei Jahre aus Geldgründen lieber in der Oberliga bleiben sollen,ja dann freut euch auf die nächste Saison. Dann gibt es die klassischen DDR Derbys LOk-Chemie ,denn die steigen auf zu uns in die Liga! [smiley=emotlol_2.gif]
Uhrmacher
 
Beiträge: 552
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 19:37

Re: Chemnitzer FC U23 - 1.FC LOK | 15.2.15 / 14 Uhr | NHS vo

Beitragvon Einsatzleiter » Mo 16. Feb 2015, 11:47

Habe mir das Spiel von der Chemnitzer Seite aus angesehen. Daher das Positive vorweg: Unser Anhang hat sich aus meiner Perspektive super präsentiert. Sowohl zahlen- als auch stimmungsmäßig war das richtig gut. Was die langsame Speisen- und Getränkeversorgung betrifft, da ging es dem Chemnitzer Anhang nicht besser, auch hier nur eine Luke für alles, mit zwei Leuten besetzt. Wartezeit ca. 20 Minuten.

Zum Spiel: Erste Halbzeit unterirdisch. Weniger als eine handvoll offensive Aktionen, Fehlpässe ohne Ende. Die Ausrede, dass der Gegner nur hinten drin steht kann hier jedenfalls nicht gelten. Daher umso enttäuschender, da uns die Chemnitzer Spielweise eigentlich hätten entgegenkommen müssen.
Die zweite Halbzeit war ansehnlicher, von beiden Seiten intensiv geführt. Der Ausgleich nach einer Ecke (!) nicht unverdient. Was ich nicht ganz verstanden habe, war der Wechsel Marzullo/Rolleder. War Marzullo platt? Beim erneuten Rückstand, wieder nach einer Ecke, lag aus meiner Sicht ein Zuordnungsfehler vor. Der Chemnitzer bekommt den Ball auf Hüfthöhe und muss ihn nur in Tor tragen. Hier fehlte jemand am langen Pfosten.
Fazit: Verdiente Niederlage nach schlechter erster Halbzeit. Das Potential ist da, es müsste halt mal 90 Minuten lang stattfinden. Solange wie das nicht passiert, werden wir wohl nicht aufsteigen.
Einsatzleiter
 
Beiträge: 2182
Registriert: Di 12. Jun 2007, 21:04

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron