16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Wellensittich » Sa 28. Feb 2015, 18:55

Beim heutigen Spiel wurden 498 Becher gespendet. Vielen Dank! :maedel:
Wellensittich
 
Beiträge: 7111
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 17:44

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Lok is in da house » Sa 28. Feb 2015, 18:58

Das war doch mal ein toller Fußballnachmittag [smiley=biggthumpup.gif] Bis auf die 15 Minuten vor der Pause - mit dem Traumtor der Dynamos - gab es nicht viel auszusetzen.

Der erste Schritt ist also gemacht, nun muss nächste Woche aber unbedingt nachgelegt werden, denn sonst kann die neue Oberliga-Saisonplanung endgültig beginnen.
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Blue_Man » Sa 28. Feb 2015, 19:12

beim mdr bericht zum heutigen spiel gab es ja leider nicht allzu viel zu sehen
also meine frage an alle welche live dabei waren
waren wir gut oder dd schlecht?
wie sah es spielerisch bei uns aus?
und wie gut stand die abwehr wirklich? 


mit anderen worten gab dieses spiel anlass zur hoffnung auf einen aufstiegsplatz?
Blue_Man
 
Beiträge: 2497
Registriert: Mo 14. Aug 2006, 23:08

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Der Groschen » Sa 28. Feb 2015, 19:13

Blue_Man hat geschrieben:32826.msg743056#msg743056 date=1425143542]
beim mdr bericht zum heutigen spiel gab es ja leider nicht allzu viel zu sehen
also meine frage an alle welche live dabei waren
waren wir gut oder dd schlecht?
wie sah es spielerisch bei uns aus?
und wie gut stand die abwehr wirklich? 


mit anderen worten gab dieses spiel anlass zur hoffnung auf einen aufstiegsplatz?

JA !!!
Der Groschen
 
Beiträge: 8240
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:41

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Quelle » Sa 28. Feb 2015, 19:24

Blue_Man hat geschrieben:32826.msg743056#msg743056 date=1425143542]
beim mdr bericht zum heutigen spiel gab es ja leider nicht allzu viel zu sehen
also meine frage an alle welche live dabei waren
waren wir gut oder dd schlecht?
wie sah es spielerisch bei uns aus?
und wie gut stand die abwehr wirklich?  


mit anderen worten gab dieses spiel anlass zur hoffnung auf einen aufstiegsplatz?


Es gab sicherlich einige Lichtblicke, aber auch wieder viel Schatten.

Die ersten 15 Minuten waren sehr gut, folgerichtig das 1:0. Unverständlicher Weise überlässt man dann Dynamo das Spiel. Aus dem nichts dann das 2:0. Nach dem sehenswerten Anschlusstreffer von Dresden macht man zum Glück dann gleich das 3:1 nach der Pause.

Wer sich aber nun auf eine befreit aufspielende Lok-Elf in der 2.Halbzeit gefreut hatte, wurde leider enttäuscht. Das Ergebnis wurde lediglich verwaltet. Ziane vergab kurz vor Schluss noch eine Riesenchance. Unnötigerweise wurde es dann noch ruppig mit einer überflüssigen gelben Karte für Krug.

Hoffungsträger für mich ist der heutige Doppeltorschütze Ondrey Brusch. Der scheint die nötige Abgeklärtheit vor dem Tor zu haben.
Quelle
 
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 21:34

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Blue_Man » Sa 28. Feb 2015, 20:44

danke für die antworten
Blue_Man
 
Beiträge: 2497
Registriert: Mo 14. Aug 2006, 23:08

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Lok-Mirko » Sa 28. Feb 2015, 21:35

Sicherlich ein Pflichtsieg, trotzdem war ich zufrieden, endlich mal 3 Tore zu Hause! Bis zum Anschlusstreffer durch ein Traumtor von Dynamo hatten wir das Spiel doch gut im Griff, dann folgte ein Bruch und es ging bis zur Halbzeit nix mehr.
Gott sei Dank nach der Pause gleich nachgelegt und wenn Ziane seine 100%-ige reinmacht, wird es eventuell sogar ein Schützenfest!
Aber egal, die ersten 3 Punkte der Rückrunde sind eingefahren und jetzt kommen die Wochen der Wahrheit.
In Markranstädt wird es sauschwer, wir sind Außenseiter, trotzdem müssen dort wieder 3 Punkte her um weiter vom Aufstieg zu träumen.
Gut gefallen haben mir unsere Neuzugänge, wann gab es das mal, das einer davon (Ondrey Brusch) gleich 2x einnetzt, aber auch die 2 Japaner mit guter Spielübersicht und Technik.
Auch der/die Schiedsrichter(in) bis auf ein, zwei kleinere Entscheidungen sehr gut und unauffällig geleitet.
Endlichmal entspannter Samstagabend nach einem LOKspiel! ;D
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Lok Drag » Sa 28. Feb 2015, 22:39

Ein Pflichtsieg...mehr nicht.

Gefallen haben mir ebenfalls die beiden Japaner und Brusch. Trotzdem viel zu viele Fehler im Spielaufbau und der Bewegung nach vorne, dazu immer wieder gravierende Abspielfehler. Zumindest konnte man heute mal die Chancen nutzen, die man hatte.

Und Ziane...zu dem fällt mir nun wirklich nichts mehr ein und mir fehlt einfach das Verständnis dafür, was er in der 1.Mannschaft zu suchen hat. Er war für mich mal wieder ein absoluter Totalausfall und dann dazu noch das Ding, was er da im Alleingang aufs Tor versemmelt. Im Meckern und Rummosern war er dafür ganz vorne dabei.

Für mich das Fazit: Gegen Dynamo reicht das, gegen Makrans werden wir auf diese Art und Weise wieder eine böse Überraschung erleben. 2800 Zuschauer richtig klasse und dazu noch die unglaubliche Spendensumme für Annalisa.  [smiley=biggthumpup.gif]
Lok Drag
 
Beiträge: 3348
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:49

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Koralle » Sa 28. Feb 2015, 23:25

Unterm Strich war das heute ein richtig schöner Fußballnachmittag ohne das übliche Zittern und Bangen.
Klasse- wie sich unsere Neuzugänge präsentiert haben. Das läßt für die nächsten Spiele hoffen, zumal sie den Druck auf die "alten Spieler" erhöhen. Und wenn jeder ne Schippe drauf legt, dann kommen auch die Erfolge.  [smiley=biggthumpup.gif]
Und nicht zu vergessen- ein gut gefülltes Stadion- so kann es weiter gehen.  :fein:
Koralle
 
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:30

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 1. Mär 2015, 00:22

Der Buri hat geschrieben:32826.msg742997#msg742997 date=1425079241]
Zur besseren Leserlichkeit empfehle ich dir Alt(gedrückt halten) und dann die 104 für ein kleines und 72 für ein großes h/H bis dein Problem behoben ist  :fein:

Danke @Buri  und Gratulation an die Mannschaft  [smiley=biggthumpup.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » So 1. Mär 2015, 01:08

Für mich heute der erwartete Sieg gegen erbärmlich schlechte Dresdner. Allein die Nummer 35 in HZ2 und Nummer 32(oder 34) in HZ1 haben je einen harmlosen Pass nicht erlaufen der dann ins Aus ging.

Das 1:2 war schön, aber wer soviel Zeit den Ball anzunehmen und ungestört nen Fallrückzieher zu machen. Sorry, das Tor in dieser Situation hätte so jeder gemacht der einigermaßen Fussball spielen kann.

Besonder interessant die Minuten bis zum 1:0. Da war die Dresdner Abwehr so ungeordnet, da schießt RBII oder Neugersdorf in der Zeit bereits 2 Tore.
Selbst nach dem 3:1 waren noch genug Möglichkeiten mal was für`s Sebstbewusssein zu machen.

Wenn Marzullo wirklich mit Fieber gespielt hat dann Hut ab.  [smiley=biggthumpup.gif]
Gut auch die Japaner und Brusch. Der Rest, besonders Hoffmann gingen etwas unter.
Zielinsky ist noch nicht ganz fit, auch Brinsa rennt dem Spiel etwas hinterher. Hier brauchst aber sicher noch etwas Zeit.

Tja, Ziane. Nutzt selbst beste Möglichkeiten nicht um sich von Rolleder und Co. abzusetzen.
Wobei ich mich aber festgelegt habe, dass zwischen Ziane und Rolleder qualitativ keine großen Unterschiede bestehen.
Wenn man die gegeneinander austauscht erhälst du das selbe Ergebnis. So traurig das ist, das ist leider ein Fakt der sich nicht wegleugnen lässt.
Umso wichtiger, dass mit Brusch jetzt wenigstens noch ein anderer als Marzullo knipst.

Insgesamt ein Arbeitssieg den ich nicht zu hoch bewerten möchte. Nächste Woche gibts mehr und aussagekräftigere Aufschlüsse.
Gut waren die über 2.800 Zuschauer und die Stimmung.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon MR » So 1. Mär 2015, 01:19

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:32826.msg743090#msg743090 date=1425164937]
Tja, Ziane. Nutzt selbst beste Möglichkeiten nicht um sich von Rolleder und Co. abzusetzen.
Wobei ich mich aber festgelegt habe, dass zwischen Ziane und Rolleder qualitativ keine großen Unterschiede bestehen.
Wenn man die gegeneinander austauscht erhälst du das selbe Ergebnis.


Das sehe ich anders. Den Rolleder kann man auch mal anspielen und der macht einen Ball fest oder holt zumindest einen geschundenen Freistoß heraus. Der setzt seinen Körper ein.
Bei Ziane bin ich jedes mal enttäuscht.
MR
 
Beiträge: 465
Registriert: Sa 2. Aug 2003, 23:29

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon siebziger » So 1. Mär 2015, 11:07

So einen Tag später geb ich mal meinen Senf dazu..
Ein Sieg fast wie ich es mir vorgestellt habe wenn da nicht diese unerklärliche Passivität nach dem 1:0 gewesen wäre , was sollte das das war das Muster der gesamten Hinrunde wenn wir nicht diesmal durch Effizienz vorm Tor geglänzt hätten glaube ich nicht das das so ausgegangen wäre .
Gott sei Dank haben wir in der 2. HZ gleich das 3:1 nach gelegt und danach Dynamo kaum noch ins Spiel kommen lassen .
Prinzipell bin ich zufrieden und darauf kann man aufbauen aber ein bissel mehr Willen das letzte Spiel vergessen zu machen hätte ich mir schon gewünscht dazu muß man aber auch mal dahin gehen wo es weh tut also einen vermeindlich aussichtslosen Ball nach jagen auch wenn es 3x nichts bringt und nicht immer gleich abdrehen zumal deren Hüter nicht sicher war .

Fazit man hat gesehen es geht was aber Dynamo steht nicht umsonst dort wo sie in der Tabelle stehen.
siebziger
 
Beiträge: 2920
Registriert: So 29. Aug 2004, 10:49

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon ­15kv » So 1. Mär 2015, 12:15

LOK-Mirko hat geschrieben:32826.msg743067#msg743067 date=1425152116]
[...]Auch der/die Schiedsrichter(in) bis auf ein, zwei kleinere Entscheidungen sehr gut und unauffällig geleitet.
Endlichmal entspannter Samstagabend nach einem LOKspiel! ;D

*hüstel* Kleinere Fehlentscheidungen? Einzig, dass es sich auf beide Seiten gleichmäßig verteilte, werte ich hier positiv. Klarste Fouls wurden nicht gepfiffen. Wir können froh sein, dass wir nicht noch ein paar weitere Karten bekommen haben. Ebenso auch der dresdner Kapitän für seine Tätlichkeit an Krug.
Was uns zudem entgegen kam, war die Spielweise der Namo's, welche versucht haben mit zuspielen. Bei defensiveren Gegnern werden wir mehr Probleme bekommen.
Ach ja, Mario wink einmal. :krank:
­15kv
 
Beiträge: 4216
Registriert: Mi 9. Mär 2005, 20:54

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon lok-maedchen83 » So 1. Mär 2015, 12:38

Hallo!  [smiley=winke.gif]

Das Gestern war ein schönes Spiel. Interessant von Anfang bis Ende. Die Ideen, das Zusammenspiel und zum Mann spielen haben mir gut gefallen. :fein:

Gern weiter so! [smiley=biggthumpup.gif]



LOK forever.  :engel:
lok-maedchen83
 
Beiträge: 28
Registriert: So 23. Feb 2014, 17:25

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Uriah_Heep » So 1. Mär 2015, 13:13

Marty ?
Uriah_Heep
 
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 10:34

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Lok Fanatiker » So 1. Mär 2015, 13:55

Endlich mal wieder ein gelungener Fußball Nachmittag  :fein: weiter gehts!
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon 80er lokist » So 1. Mär 2015, 13:57

Danke für den schönen Fußballnachmittag.War auch sehr herzschonend.
80er lokist
 
Beiträge: 643
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:32

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » So 1. Mär 2015, 14:01

Nachtrag:

Was mir gestern bei Ziane noch aufgefallen ist. Er hatte öfters Pässe bekommen und die mit dem Kopf weiter Richtung gegnerische Torwart verlängert.
Da er als Stürmer meist an vorderster Front stand (und somit kein weiterer Lok-Spieler den verwerten kann) erschloss sich mir nicht ganz der Sinn was diesen Aktionen bezweckt werden soll. Bin mir hier auch nicht ganz sicher obs am Spieler oder an der Taktik/Spielsystem liegen könnte.

Gegenüber stelle ich die Zeit wo Fraunholz bei uns gespielt hatte. Da gab es eine ähnliche Spielphilosophie. Der Unterschied war aber, dass er die Kopfbälle kurz nach hinten abgelegt hat und nachrückend Spieler diesen (idealerweise) mitgenommen haben.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Lok Fanatiker » So 1. Mär 2015, 14:19

[img]https://scontent-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xaf1/v/t1.0-9
/10996032_430837683737830_401569526543759943_n.jpg?oh=d357136e6e6e277509e2d0b180f6d771&oe=5582F5A3[/img]

Auf Facebook endeckt: Lipsia Pride
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon siebziger » So 1. Mär 2015, 14:36

Hübsch aber Ostderby ? Wir spielen Oberliga ... >:D
siebziger
 
Beiträge: 2920
Registriert: So 29. Aug 2004, 10:49

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon messemann » So 1. Mär 2015, 16:19

messemann
 
Beiträge: 8032
Registriert: Do 13. Mär 2008, 11:27

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon LOKland » So 1. Mär 2015, 16:48

Uriah_Heep hat geschrieben:32826.msg743110#msg743110 date=1425208399]
Marty ?


Das Ergebnis hat ihn sicher umgehauen.
Wäre es anders ausgefallen, er hätte sich sofort aufgerafft,
um mit zuteilen, das er es wie immer gewusst hat.  :schlaf:
LOKland
 
Beiträge: 1636
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 22:09

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Marty McFly » So 1. Mär 2015, 18:28

Uriah_Heep hat geschrieben:32826.msg743110#msg743110 date=1425208399]
Marty ?


Das war gestern ein Schritt nach vorn,aber halt nur in Kaffeebohnengröße. Jetzt kommen die Elefantenschritte,ob vor oder zurück  :hmm:
Gegen diese U 23,wo die erste gleichzeitig spielt ,denen hätten andere 7,8 Stück eingeschenkt
Marty McFly
 
Beiträge: 1691
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:56

Re: 16. Spieltag | 1. FC Lok Leipzig - SG Dynamo Dresden II

Beitragvon Nightliner » So 1. Mär 2015, 19:20

@ Marty , es wäre schön wenn du deine Weisheit einfach mal für dich behältst denn die interessiert hier niemanden !  [smiley=winke.gif]
Nightliner
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 21. Nov 2007, 23:40

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron