1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Lok Fanatiker » So 15. Mär 2015, 17:40

gutes Spiel  :fein:
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Heizer » So 15. Mär 2015, 17:41

Tja, doof nur das gegen CC II und RB III fünf Punkte liegen gelassen wurden ...

Und wenn man wirklich noch was reissen will, muss man eigentlich den Rest gewinnen, nicht unmöglich, aber schwer ( vorstellbar)...
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 15. Mär 2015, 18:09

Gratulation an unsere Jungs,
Minichance bewahrt da die eRBrochenen
nicht gemauschelt haben
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Ruebezahl » So 15. Mär 2015, 18:25

Mal vom Spiel abgesehen :  bester Mann auf dem Platz heute der Schiri !
Ich habe eine hervorragende Leistung , ohne jeden Fehler gesehen.
Danke NOFV

Übrigens ganz im Gegensatz zu den Patienten vom MDR. 
Oh Gott sind die finster
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Lok-Hase » So 15. Mär 2015, 18:35

Glückwunsch, zum Glück mit 2 schnellen Toren. Sonst wäre es ein trostloses 0:0 oder gar 0:1 geworden. Aber zum Glück mit 2 schnellen Toren...    

Guter symphatischer Lok-Schiedsrichter :fein:
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon LokTino » So 15. Mär 2015, 18:54

Lok-Hase hat geschrieben:32877.msg743931#msg743931 date=1426437359]

Guter symphatischer Lok-Schiedsrichter :fein:



Das war doch kein Lok-Schiedsrichter.
Der hat einfach mal normal gepfiffen und hatte auch kleine Fehlentscheidungen. Was auch ganz normal ist.
Es gibt keinen fehlerfreien Schiedsrichter.
Nur war es diesmal eben nicht alles zum Nachteil von Lok.
Eben das was einen guten Schiri ausmacht. :fein: :fein:
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Gegengeraden Steher! » So 15. Mär 2015, 19:03

Wir Jungs, haben das Spiel genossen und daß harte Training resultierend auf dem Platz gesehen. Die Jungs hatten Spaß und Biss am Spiel und das war der Sieg. Behaltet eure Stärke bei, und der Aufstieg ist noch möglich. BGG
Gegengeraden Steher!
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 22:34

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon el_oka » So 15. Mär 2015, 19:06

Man merkt, das wir gewonnen haben. Bei einer Niederlage wären hier schon zwei Seiten voll gewesen...auch eure Prognose bezüglich einer Punkteteilung von Konstrukt B gegen Konstrukt C hat sich nicht ergeben.

Jetzt sollte natürlich eine Serie gestartet werden und dann mal sehen, ob man noch Druck nach oben aufbauen kann. In der Hand haben wir es ja selber nicht mehr.
el_oka
 
Beiträge: 497
Registriert: Di 16. Okt 2007, 23:13

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Lok-Mirko » So 15. Mär 2015, 19:48

Schöner Sonntagnachmittag, mit endlich 3 wichtigen Punkten gegen einen Mitkonkurrenten! [smiley=biggthumpup.gif]

3 Sachen haben mich heute beeindruckt:

1. Endlich mal 2 frühe (spielentscheidende) Tore gemacht
2. Ramon Hofmann, Wahnsinn wie der Junge heute gekämpft hat, bis zum umfallen + 2.Tor erzielt
3. die tadellose, unauffällige Spielleitung des Schiris heute, für mich die beste Saisonleistung eines Schiedsrichters bisher
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Alessandro_1977 » So 15. Mär 2015, 19:57

Wieviel Zuschauer waren denn vor Ort ?
Alessandro_1977
 
Beiträge: 778
Registriert: So 2. Apr 2006, 23:56

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Lok-Hase » So 15. Mär 2015, 20:00

2582
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon DerGute » So 15. Mär 2015, 20:15

Beeindruckende erste 10min heute, Chancen eiskalt genutzt, der Herr Brusch scheint wirklich ein Knipser zu sein. Danach ein bissl ruhiger gemacht - wenn das Tor des Gegners gegeben wird, hätten die Herztropfen wieder raus gemusst..  ;) Zum Anfang der 2. HZ abermals um den Anschlusstreffer gebettelt, aber zum Glück alle wach gewesen.. War verdammt wichtig heute und teilweise musste man sich echt fragen wie die auf Platz 2 stehen können..  :censored:


Vielen Dank allen Becherspendern, es haben sich heut 404 in den Röhren eingefunden!  :fein:
DerGute
 
Beiträge: 529
Registriert: So 28. Okt 2007, 16:26

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon rodi » So 15. Mär 2015, 20:26

rodi
 
Beiträge: 1607
Registriert: So 3. Apr 2005, 19:39

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Ruebezahl » So 15. Mär 2015, 20:29

Zum Spiel : die Leistungssteigerung könnte bestätigt werden ! Zu den ohnehin immer kämpferisch, Ordentlichen Auftritte ist auch eine spielerische Verbesserung unverkennbar.
Diesmal mit guter Chancenverwertung gleich zum 2 : 0.
Anschließend neutralisierten sich beide Truppen, Lok ließ nicht viel zu, Neugersdorf hatte zu wenig zu bieten !
Wohl Schade, das es am Schluß nicht reichen wird, die Steiferung zu spät kommt.
Aber schauen mer mal ::)

Ich bleibe dabei, das Gino Böhne in die Manschaft gehört, das war heute wieder eindrucksvollzu sehen. Zumindest ich sehe das so, ob es H.S. Auch gesehen hat ,  :hmm: , man weiß es nicht.
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Lok is in da house » So 15. Mär 2015, 20:45

Eigentlich hätte man ja nach 10 Minuten schon gehen können ;) - in der zweiten HZ musste man zwar das ein oder andere Mal das 2:1 befürchten, aber Neugersdorf stellte sich teilweise ja ziemlich blind bei den Torschüssen hat. Somit hat sich wieder mal bestätigt, dass die Sonntags auswärts nicht viel holen.

Nun geht´s in den nächsten 4 Spielen gegen die letzten 4 in der Tabelle. Alles andere als 12 Punkte wären da eine Enttäuschung wenn es doch noch was werden soll mit Platz 2.
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon MARIO2109 » So 15. Mär 2015, 22:18

Lok is in da house hat geschrieben:32877.msg743959#msg743959 date=1426445124]
Eigentlich hätte man ja nach 10 Minuten schon gehen können ;) - in der zweiten HZ musste man zwar das ein oder andere Mal das 2:1 befürchten, aber Neugersdorf stellte sich teilweise ja ziemlich blind bei den Torschüssen hat. Somit hat sich wieder mal bestätigt, dass die Sonntags auswärts nicht viel holen.

Nun geht´s in den nächsten 4 Spielen gegen die letzten 4 in der Tabelle. Alles andere als [color=red"]12 Punkte [/color]wären da eine Enttäuschung wenn es doch noch was werden soll mit Platz 2.


dem ist nichts hinzuzufügen
MARIO2109
 
Beiträge: 699
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 23:29

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Koralle » So 15. Mär 2015, 22:34

JAAA!!! Das war ein toller Sieg-wohl dem, der rechtzeitig im Stadion war.
Ganz starker Beginn- 2 Chancen mit 2 Toren. Besser geht es nicht!  :fein:
Der Rest war auch recht ansehnlich, es wurde teilweise gut miteinander GESPIELT- da hätte es schon noch mal klingeln können.
Aber die Neugersdorfer hatten auch paar Möglichkeiten- ich empfand sie gar nicht als so schlecht.Vielleicht waren sie ja auch von der Zuschauerkulisse beeindruckt- ich glaube viel mehr Einwohner haben sie dort gar nicht...

Besonders gut hat mir der kämpferische Einsatz unserer Jungs  [smiley=biggthumpup.gif]
Bitte weiter so!!
Koralle
 
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:30

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon L.O.K. » So 15. Mär 2015, 23:41

Einwohner:
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon duke » So 15. Mär 2015, 23:54

schöner sieg.
spielanlage deutlich verbessert und wie schon gegen dynamo auch kisten gemacht, die in der hinrunde nicht gegangen wären.
vom abheben allerdings würde ich kühl abraten.
DENN, macht neugersdorf den anschlusstreffer hätts gruselig enden können.
war heute aber nicht und von daher unsere gelegenheit,
an solchen spielen zu wachsen und weiter zu lernen.
sicherheit bei den spielzügen zu gewinnen und an clevernes zu zulegen und ich habe auch die große hoffnung, daß dies geschieht.
duke
 
Beiträge: 999
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 21:59

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon messemann » Mo 16. Mär 2015, 00:52

messemann
 
Beiträge: 8032
Registriert: Do 13. Mär 2008, 11:27

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon stiller Beobachter » Di 17. Mär 2015, 10:15

stiller Beobachter
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 13:24

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Lok Guru » Di 17. Mär 2015, 10:22

Ich bleibe dabei, das Gino Böhne in die Mannschaft gehört, das war heute wieder eindrucksvoll zu sehen. Zumindest ich sehe das so, ob es H.S. Auch gesehen hat ,  :hmm: , man weiß es nicht.
[/quote]

1.) Auf die Gefahr hin hier Zerfleischt zu werden, aber ohne Krug ist die Abwehr stärker meiner Meinung nach.
2.) HS hat vielleicht verstanden das man mit Defensiv Fußball nichts erreichen kann, daher ein Dickes lob von mir.
3.) Was ich nicht Verstanden habe und wer Fußball gespielt hat weiß es auch, warum HS einen Neuen Spieler ( auch wenn er schon einmal für Lok gespielt hat) die Spielführerbinde gegeben hat.
Nach dem Ausfall von Krug gibt es immer noch genug Spieler in der Mannschaft die schon länger hier Spielen ( Latendress, Dräger, Trojandt, Marzullo) und hätten die Binde bekommen sollen, so war es grad für diese Spieler wie eine Ohrfeige

:smokin: :fein: :prost:
Lok Guru
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 9. Dez 2014, 10:53

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Der Buri » Di 17. Mär 2015, 11:44

Zu 3.) ... Wenn mich nicht Alles täuscht hat der Mannschaftsrat bei der Kapitänsfrage zumindest ein Mitspracherecht. Und wenn da offensichtlich kein Dissenz zwischen Trainer und MR besteht, muss man auch nicht unbedingt einen herbeischreiben ;) Und wenn Surma als Vizekapitän von Allen akzeptiert wird, ist doch Alles schick; Zumal er mit seiner Erfahrung nicht die schlechteste Wahl zu seien scheint. Die vier von dir genannten wollten vielleicht auch keine zusätzliche Verantwortung auf dem Platz, oder, oder, oder. Das Thema lässt mal wieder sehr viel Raum für Spekulatius :engel:
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: 1.FC Lok- OFC Neugersdorf 15.03.2015 14.00 Uhr

Beitragvon Stadiontourist » Di 17. Mär 2015, 13:42

Lok Guru hat geschrieben:32877.msg744021#msg744021 date=1426580564]
1.) Auf die Gefahr hin hier Zerfleischt zu werden, aber ohne Krug ist die Abwehr stärker meiner Meinung nach.



Da muss ich dir Recht geben. M.Krug hat leider in jedem Spiel eins, zwei Patzer drin, die gelegenlich zum Gegentor führen. Ich fand die Abwehr am Wochenende auch sehr stabil. Den Kopf wird es MK trotzdem nicht kosten. Er ist schließlich die Figur im Club.
Stadiontourist
 
Beiträge: 1346
Registriert: Di 6. Okt 2009, 19:30

Vorherige

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron