SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14 Uhr

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon löwenherz » Sa 21. Mär 2015, 19:18

Zwei Stunden Sportplatzatmosphäre, mit dem Tor auf der richtigen Seite  :D. Diese Oberliga ist einfach gruselig, hoffentlich klappts noch mit der RL.
löwenherz
 
Beiträge: 890
Registriert: Do 10. Sep 2009, 19:39

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon MARIO2109 » Sa 21. Mär 2015, 19:31

was soll man sagen,3 punkte geholt ...fertig. :fein:

spielerisch was das mehr als mager,aber solche spiele muss man auch gewinnen.

die Bratwurst war wirklich lecker, und der Parkplatz keine 100 meter weg.

so malsehen was morgen so gespielt wird auf den anderen plätzen.
MARIO2109
 
Beiträge: 699
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 23:29

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Sphero » Sa 21. Mär 2015, 19:35

Wenn es den Herrn Brusch nicht im Winter zu uns verschlagen hätte wäre die Aufstiegshoffnung schon längst beendet - der erinnert mich ein bischen an Grandner letztes Frühjahr - auf jeden Fall hat da einer ein goldenes Händchen in der Winterpause gehabt ......
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Spezialist » Sa 21. Mär 2015, 20:01

Sphero hat geschrieben:32905.msg744311#msg744311 date=1426959331]
Wenn es den Herrn Brusch nicht im Winter zu uns verschlagen hätte wäre die Aufstiegshoffnung schon längst beendet

Ich hoff der Vertrag wurde schon verlängert, bevor die Zwickauer mit ihren 400 Euro Angeboten wieder unsere Spieler wegholen........
Spezialist
 
Beiträge: 3059
Registriert: Di 31. Jul 2007, 21:09

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon MARIO2109 » Sa 21. Mär 2015, 20:06

Spezialist hat geschrieben:32905.msg744313#msg744313 date=1426960866]
Sphero hat geschrieben:32905.msg744311#msg744311 date=1426959331]
Wenn es den Herrn Brusch nicht im Winter zu uns verschlagen hätte wäre die Aufstiegshoffnung schon längst beendet

Ich hoff der Vertrag wurde schon verlängert, bevor die Zwickauer mit ihren 400 Euro Angeboten wieder unsere Spieler wegholen........


traurig genug !!!
MARIO2109
 
Beiträge: 699
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 23:29

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon LOK-4-ever » Sa 21. Mär 2015, 20:27

:lupe:  Letzte Woche 50.Pflichtspiel und heute 50.Punktspiel von Andy Wendschuch für LOK.  :prost:
LOK-4-ever
 
Beiträge: 1155
Registriert: Mi 29. Sep 2010, 13:37

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Lok-Mirko » Sa 21. Mär 2015, 21:54

Scheiß Spiel, aber gewonnen und 3 Punkte, nur das zählt!
Nächste Woche den nächsten Dreier einfahren und alles wird gut! ;D
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon el_oka » Sa 21. Mär 2015, 22:12

Spezialist hat geschrieben:32905.msg744313#msg744313 date=1426960866]
Ich hoff der Vertrag wurde schon verlängert, bevor die Zwickauer mit ihren 400 Euro Angeboten wieder unsere Spieler wegholen........


Wenn er so weitermacht wird er schwer zu halten sein. Das beste Argument für einen längerfristiden Vertrag wäre natürlich ein Aufstieg.
Nicht nur deswegen, wir müssen eldlich raus aus dieser "Sportplatz - Liga!
el_oka
 
Beiträge: 497
Registriert: Di 16. Okt 2007, 23:13

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Lok is in da house » Sa 21. Mär 2015, 22:42

Blue_Man hat geschrieben:32905.msg744299#msg744299 date=1426947476]
am ende können wir froh sein wenn es 1:0 für uns bleibt


Das konnte man wirklich. Chancen zum 2:0 waren zwar da, aber so war es wieder mal ein Zitterspiel bis zum Schluss.
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Lok-Hase » Sa 21. Mär 2015, 23:22

Das schlimme ist das man jedes Spiel gewinnen muss, was ich mir nach der heutigen Leistung schlecht vorstellen kann. Die Gegner werden nicht unbedingt schlechter sein als der heutige.
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon L.O.K. » Sa 21. Mär 2015, 23:30

Es kann weiterhin nur von Spiel zu Spiel gehen.
Klar war das Spiel heute nicht das Schönste, aber lieber so spielen und die Punkte mitnehmen als in Schönheit sterben wie unter Hänsel.
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Meyersdorfer » Sa 21. Mär 2015, 23:46

Ich bin gespannt wie die Konkurrenz morgen die Punkte liegen lässt.
Meyersdorfer
 
Beiträge: 2977
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:20

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon glauf » So 22. Mär 2015, 01:36

Also ich hab irgendwie wieder hoffnung.Wir haben ein dreckiges spiel gewonnen und einen "knipser",der so ein spiel auch mal reißt.
Das haben wir uns doch alle gewünscht,wenns dreckig wird auch mal zu punkten.
glauf
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 18. Jun 2007, 08:08

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon MölkauerLOK » So 22. Mär 2015, 03:14

Ich war zwar nicht dabei, aber ich denke in der Hinrunde hätten wir bei so einem Spiel nur unentschieden gespielt oder sogar noch verloren. Also einfach die Punkte mitnehmen und hoffen, daß der Rest morgen für uns spielt.
Übrigens, bei Fußball.de steht 410 Zs., also wenn wir 400 hatten waren genau 10 Jenaer da
MölkauerLOK
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 02:56

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Die_Hex_is_wech! » So 22. Mär 2015, 04:01

LOK-Mirko hat geschrieben:32905.msg744322#msg744322 date=1426967660]
Scheiß Spiel, aber gewonnen und 3 Punkte, nur das zählt!


Sehe ich auch so. Die Serie ist gestartet, Schönheit wird allgemein überbewertet, zählbar ist hingegen der Erfolg.
Die_Hex_is_wech!
 
Beiträge: 933
Registriert: Di 29. Mai 2012, 19:52

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Ruebezahl » So 22. Mär 2015, 11:43

Der LIZ - Bericht von Marko hat Alles Wesentliche wiedergegeben.
Die erwartete Defensiveinstellung der Schotter war nicht zu beobachten.
Im Gegenteil, Lok wurde in der Abwehr gut beschäftigt, wobei zu sagen ist, das Jena keine wirkliche gute Torchance hatte, die Abwehr ganz gut stand.
Brusch ist derzeit unsere Lebensversicherung, der Rest der Truppe so la, la , sie können es besser.
Diesmal auch wieder mehrere, unnötige bedrohliche Situationen, weil vorm eigenen 16 er rumgefummelt wurde, das sah gg. den OFC,
nicht zuletzt ob der Souveränitöt von Gino, viel besser aus.  Nun gut, die Qual der Wahl  hat H.S. ja gegen Bernburg nicht,
wurde Ihm die Entscheidung durch die diesmal wieder miesen Schiris abgenommen. Der Schiri von vergangener Woche war wohl der eine Lichtblick  ::)
Zielinsky   ,  in welchen Sphären will der Fußball spielen  ???    Er sollte sich ggf. bei Inter oder den Schaben vorstellen,
ist dort ein guter Ergänzungsspieler.
Zumindest wurde der Dreier diesmal gehalten, nicht wie ...
Unverständlich deshalb trotzdem, warum Schott wohl nur gegen LOK ( wie so viele andere auch ) ein gutes Spiel macht, hingegen sich von unserer konkurrenz
geistlos abschießen läßt.
Ich bin gespannt, ob man diese Leistung wiederholen kann .  Wenn nicht, haben sie sich den Abstieg ob dieser Tatsache auch redlich verdient.
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » So 22. Mär 2015, 15:16

Ruebezahl hat geschrieben:32905.msg744358#msg744358 date=1427017406]
Unverständlich deshalb trotzdem, warum Schott wohl nur gegen LOK ( wie so viele andere auch ) ein gutes Spiel macht, hingegen sich von unserer konkurrenz
geistlos abschießen läßt.


Weil die nicht so zahlreiche Gästefans mitbringen? So würde die Cashcow in der Liga verbleiben.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon el_oka » So 22. Mär 2015, 16:55

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:32905.msg744369#msg744369 date=1427030189]
Weil die nicht so zahlreiche Gästefans mitbringen?


Nein, weil wir viel zu selten den Sack zu machen. Wenn man immer "nur" 1:0 führt und das dann -warum auch immer- versucht über die Zeit zu bringen ermutigt man oft auch die finstersten Gegner zum Ausgleich zu kommen.
el_oka
 
Beiträge: 497
Registriert: Di 16. Okt 2007, 23:13

Re: SV Schott Jena vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 21.3./ 14

Beitragvon Heizer » So 22. Mär 2015, 17:07

Nun, das ist wohl der Vergangenheit von H.S. bei der alte Lok geschuldet. Wenn die erst mal 1:0 führte, brannte relativ wenig an...
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Vorherige

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron