TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./ 14 U

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon forzaLOK » Sa 28. Mär 2015, 17:00

Und da ist der Abpfiff. Energie gewinnt verdient mit 1:0! Dieser Sieg hätte sogar höher ausfallen können. Vielen Dank fürs mitfiebern und bis bald.

Und damit sind wir wieder im Rennen. 1 bzw. 2 Punkte (wenn OLN morgen gewinnt) auf platz 2 in 10 Spielen sollte doch machbar sein.

Der FCL der FCL der FCL.............
forzaLOK
 
Beiträge: 266
Registriert: Sa 13. Okt 2007, 23:24

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Lokfan Albrechtshain » Sa 28. Mär 2015, 17:07

Sauberer Auswärtssieg... :prost:
Lokfan Albrechtshain
 
Beiträge: 352
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:12

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon wildEast » Sa 28. Mär 2015, 17:13

Unfassbar...und schon sind wir wieder voll im Rennen.

Das wird ne heiße Rückrunde.

Forza LOK.
wildEast
 
Beiträge: 103
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 20:51

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Dorf-Cowboy » Sa 28. Mär 2015, 17:14

Gratulation zum Sieg, und wieder zu Null  :fein:
Dank Cottbus ll, nur noch 1 Punkt zu Ratten lll
Was nun Mc Schlau  ;)
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon besiegdas_istanbul » Sa 28. Mär 2015, 17:55

Ich warne vor überstürzten Optimismus. Beide Konkurrenten haben in der Rückrunde gegen Retortenball II gespielt. Wir noch nicht.
Dafür sieht die Rückrundentabelle erste Sahne aus!
besiegdas_istanbul
 
Beiträge: 689
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 23:32

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Lok Fanatiker » Sa 28. Mär 2015, 17:58

schön schön.....ich merk schon das einige die ohren spitzen......oh wie ich mich auf das freitag abend spiel freu  :nuts:
Lok Fanatiker
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:40

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon LokTino » Sa 28. Mär 2015, 18:24

besiegdas_istanbul hat geschrieben:32924.msg744678#msg744678 date=1427558100]
Ich warne vor überstürzten Optimismus. Beide Konkurrenten haben in der Rückrunde gegen Retortenball II gespielt. Wir noch nicht.
Dafür sieht die Rückrundentabelle erste Sahne aus!


Wie immer.
Hoffentlich reicht es diesmal wenigstens.
Irgendwie muss es doch noch Gerechtigkeit geben. :engel: :engel:
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon el_oka » Sa 28. Mär 2015, 18:24

besiegdas_istanbul hat geschrieben:32924.msg744678#msg744678 date=1427558100]
Ich warne vor überstürzten Optimismus. Beide Konkurrenten haben in der Rückrunde gegen Retortenball II gespielt. Wir noch nicht.
Dafür sieht die Rückrundentabelle erste Sahne aus!


Überstürzter Optimismus ist sicher Falsch. Vorsichtiger aber sicher angebracht! Immerhin hätte keiner gedacht, das wir so schnell wieder in Schlagdistanz sind. Wir haben jetzt noch drei Spiele mit Rudolstadt, Sandersdorf und Aue II wo neun Punkte Pflicht sind. Vielleicht müsste man dann gegen Retortenball II nicht zwingend gewinnen.

Gratulation zum Sieg. Freue mich für Marzullo, denn seine Tore werden wir noch brauchen,  Brusch wird es auch nicht immer rausreisen können.
el_oka
 
Beiträge: 497
Registriert: Di 16. Okt 2007, 23:13

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Sphero » Sa 28. Mär 2015, 18:33

Unglaublich - wer hätte das gedacht das wir nochmal so nah ran kommen .....den Moment muss man genießen. .....jetzt ist es der Aufstieg wieder möglich - dranbleiben und Vollgas .....geiles WE
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon LOKseit73 » Sa 28. Mär 2015, 18:37

Super! Endlich mal auch ein überzeugendes Ergebnis. Die Truppe scheint gut zusammenzuwachsen.
Bescheidenheit ist trotzdem ein guter Ratgeber. Die nächsten Partien werden keine Selbstläufer!
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Blue_Man » Sa 28. Mär 2015, 18:51

LOKseit73 hat geschrieben:32924.msg744686#msg744686 date=1427560643]
Super! Endlich mal auch ein überzeugendes Ergebnis. Die Truppe scheint gut zusammenzuwachsen.
Bescheidenheit ist trotzdem ein guter Ratgeber. Die nächsten Partien werden keine Selbstläufer!


lt. lokruf hätten wir zur pause auch zurückliegen können, also so gut wie es das ergebniss auszusagen scheint waren wir nicht

ich gratuliere der mannschaft aber zum zu null sieg  [smiley=biggthumpup.gif], ist doch klar
Blue_Man
 
Beiträge: 2497
Registriert: Mo 14. Aug 2006, 23:08

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon L.O.K. » Sa 28. Mär 2015, 18:56

Das Spiel war zumindest schöner anzusehen als das letzte Woche.
Und drei Tore sind natürlich auch besser als eines.  :laugh:

Ich musste mir erst einmal die Augen reiben, dass es tatsächlich wir sind, die an der Spitze der Rückrundentabelle stehen.
Am meisten Angst, was die Ergebnisse anbelangt, habe ich vor Cottbus II, die eine starke Form haben und schon im Bruno gewonnen haben und natürlich vor Rattenball. Bei denen weiß man nie.

Und ja, es stimmt: Andere haben schon gegen die gespielt und wir nicht. Aber auch Neugersdorf und RB 3 müssen noch gegeneinander ran.

Bitte, liebe Mannschaft. Macht so weiter wie in den letzten Wochen und mit etwas Glück können wir schon daheim gegen Eisenach feiern.
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Marty McFly » Sa 28. Mär 2015, 20:07

Dorf-Cowboy hat geschrieben:32924.msg744673#msg744673 date=1427555658]
Gratulation zum Sieg, und wieder zu Null  :fein:
Dank Cottbus ll, nur noch 1 Punkt zu Ratten lll
Was nun Mc Schlau  ;)


Der türkische Fußballfreund hat für mich geantwortet  ;)
Marty McFly
 
Beiträge: 1691
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:56

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Wolkser » Sa 28. Mär 2015, 20:47

Ich weiss nicht was LOKruf gesehen hat,wir sahen eine klare die La Le im 1:1 toll klärt!
Wolkser
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 17:16

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » Sa 28. Mär 2015, 21:39

3:0 klingt erstmal deutlich und gut. Aber spielerisch gibts keine Fortschritte zu verzeichnen.
Das Lok-Spiel lebt derzeit von der Achse Japan-Tschechien-Hoffmann.
Brinsa war absoluter Totalausfall. Dem gelang nichts und wenn er den Ball hatte versaute er besten Chancen weil er sich nicht rechtzeitig vom Ball trennen konnte. Stand voll neben der Spur. Zielinsky konnte seine Einwechslung auch nicht nutzen. Bei ihm ist momentan nicht mehr zu erwarten obwohl er m.M. es drauf hätte.
Marzullos Bilanz erreichte mit dem verschossenen Elfer ihren derzeitige negative Bilanz. Zum Glück gab es noch was für die Seele im Anschluss.
Trendwende?

Gino empfielt sich für mehr Einsätze, gefällt mir richtig gut der Junge. Unsere Sushiconnection wie immer (zweikampf-)solide aber auch nicht immer passsicher.

In HZ1 waren genug Chancen für Lok da den Sack rechtzeitig zu zumachen. Aber die guten Chancen werden nicht vom Gegner versaut sondern von unseren Jungs selber.
HZ2 war etwas ausgewogener, der Elfmeter hat vieles im Nachgang begünstigt. Bernburg war zwar engagiert aber im Grunde genommen doch etwas planlos. Rolleder hat seine Stärke beim Abseitskopfball eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Wie gesagt, Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Sportlich muss aber mehr passieren. Ein Spielsystem ist immer noch nicht zu erkennen.
Die Stärke von LOK begründet sich derzeit in individuellen Personalien. Kompensation bei Ausfall nur schwer möglich.

Danke Bernburg fürs gute Gastgebersein. Gastropreise und -leistung top. Und wer noch nicht das aktuelle Helene Fischer-Album kannte, bekam heute eine musikalische CD-Hörprobe.

Genial auch der Stadionssprecher. FSV Lokomotive, Steve Rollender.  :engel:

Netter Ausflug, auf nach Rudolstadt.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Lok is in da house » Sa 28. Mär 2015, 23:06

Schöner Fußballtag in Bernburg [smiley=biggthumpup.gif]

Ging damit los, dass das Wechselgeld bereits um 13 Uhr alle war :laugh: Gleich zu Beginn die tolle Aktion von LaLe, da kann man auch hinten liegen. Bis zum 2:0 war dann noch bissel zittern angesagt, am Ende war´s aber ein souveräner Erfolg. Im Gegensatz zu Jena schon eine deutliche Steigerung zu erkennen.

Nun muss in Rudolstadt der nächste Schritt getan werden. Die sollten ziemlich k.o. sein, denn das Spiel kommende Woche ist für die das Dritte in 7 Tagen.
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon BlauGelberDevil » Sa 28. Mär 2015, 23:39

Wetter toll, 3 Punkte im Sack toll, Auswärtsfahrer toll. Perfekter Samstag. Danke Mannschaft, Danke Fans, Danke blaugelber Fussballgott :laugh:

nun alle nach Rudolstadt, mit neuem Liedgut (Busfahrer wissen das) [smiley=biggthumpup.gif]
BlauGelberDevil
 
Beiträge: 377
Registriert: So 21. Okt 2007, 18:31

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Udo » So 29. Mär 2015, 00:43

Dass wir gegen die letzten vier Teams 12 Punkte holen sollten war doch jedem klar. Alles andere waere eine Enttaeuschung. Also bitte mal auf dem Teppich bleiben. Markrans spielt an den letzten drei Spieltagen noch gegen Schott, Bernburg und Rudolstadt. Neugersdort an den letzten beiden Spieltagen gegen Bernburg und Rudolstadt. Da sind 9 bzw 6 Punkte fast sicher eingeplant. Also Lok muss kaempfen bis zum Schluss.
Udo
 
Beiträge: 1839
Registriert: So 3. Apr 2005, 21:53

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Blue_Man » So 29. Mär 2015, 00:50

Wolkser hat geschrieben:32924.msg744695#msg744695 date=1427568437]
Ich weiss nicht was LOKruf gesehen hat,wir sahen eine klare die La Le im 1:1 toll klärt!


https://www.youtube.com/watch?v=LPsPAK-OOBo

3 chancen für bernburg in der 1.hz sind deutlich zu sehen
Blue_Man
 
Beiträge: 2497
Registriert: Mo 14. Aug 2006, 23:08

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon L.O.K. » So 29. Mär 2015, 01:12

Lok is in da house hat geschrieben:32924.msg744704#msg744704 date=1427576789]
Ging damit los, dass das Wechselgeld bereits um 13 Uhr alle war :laugh:


Und das in der Sparkassen-Arena.  :laugh:
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Silbi » So 29. Mär 2015, 11:28

besiegdas_istanbul hat geschrieben:32924.msg744678#msg744678 date=1427558100]
Ich warne vor überstürzten Optimismus. Beide Konkurrenten haben in der Rückrunde gegen Retortenball II gespielt. Wir noch nicht.
Dafür sieht die Rückrundentabelle erste Sahne aus!
                                                                                                                                      Ich bin da optimistisch, wir holen in Rudolstadt drei Punkte und schicken Sandersdorf (mit ordentlich Schaum vor'm Mund und Wiedergutmachung) ohne Punkte nach Hause (und wenns geht, auch ohne Tor!) - das sollte Selbstvertrauen genug geben, Scholle stellt die Mannschaft auf den Punkt taktisch richtig ein (motiviert genug dürfte jeder sein!), dann halte ich einen Dreier im Stadion am Bad für möglich - 1:0 reicht ja! Am besten kämpfen bis zum Umfallen, erst kurz vor Schluss das Tor machen - das dürfte den Rasenballern den Nerv ziehen! Und wir wären zwar dem Herzkasper nah, aber überglücklich! in den verbleibenden Spielen wird die Mannschaft dann von der aus diesem hochwichtigen Sieg von der Euphorie und den Fans getragen und von Scholle, Hoppe und Basler auf dem Boden gehalten! Ein Wunschtraum - ich weiß, ich glaube an unser Team!!!!
Silbi
 
Beiträge: 6175
Registriert: Sa 16. Okt 2004, 20:27

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon Wolkser » So 29. Mär 2015, 11:58

Blue_Man hat geschrieben:32924.msg744713#msg744713 date=1427583023]
Wolkser hat geschrieben:32924.msg744695#msg744695 date=1427568437]
Ich weiss nicht was LOKruf gesehen hat,wir sahen eine klare die La Le im 1:1 toll klärt!


https://www.youtube.com/watch?v=LPsPAK-OOBo

3 chancen für bernburg in der 1.hz sind deutlich zu sehen



Es hätten  mit ein bisschen Willen vom Spielleiter auch ein o.zwei Elfer für Lok seien können.
Wolkser
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 17:16

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon MARIO2109 » So 29. Mär 2015, 12:51

war ne schöne Auswärtsfahrt,spielerisch ist sicher noch luft nach oben,aber 3:0 da wollen wir mal nicht meckern.

die parkplatzgebühren fand ich ein bissel heftig,aber dafür war die Versorgung(speise und trank)io.

wetter schön,also alles perfekt,vielleicht hilft uns ja heute auch der cfc2 ein bissel [smiley=winke.gif]
MARIO2109
 
Beiträge: 699
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 23:29

Re: TV ASKANIA BERNBURG vs. 1.FC LOK LEIPZIG / Sa./ 28.3./

Beitragvon messemann » So 29. Mär 2015, 21:51

messemann
 
Beiträge: 8032
Registriert: Do 13. Mär 2008, 11:27

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron