1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Ruebezahl » Sa 23. Mai 2015, 18:53

Durch den Sieg bei Angstgegner Halle 96 , und bei eventuell erfolgreichem Relegationsspiel des FCM, steht das letzte Heimspiel der Saison an.
Es könnte tatsächlich noch einmal ein ganz bedeutsames, wichtiges Spiel hinsichtlich der Spielklasse , werden ! Ein wichtiges und daher g.gf. auch zuschauertechnisches Highlight !
Bisher hat die Truppe da in solchen Spielen eher enttäuscht.
Vielleicht ist aber doch der Charakter der Truppe zu erkennen und es gibt ein gutes Spiel übrig 90 min und einen Sieg .  Schauen mer mal !
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Dorf-Cowboy » Sa 23. Mai 2015, 20:12

Ruebezahl hat geschrieben:33257.msg748708#msg748708 date=1432400029]
Durch den Sieg bei Angstgegner Halle 96 , und bei eventuell erfolgreichem Relegationsspiel des FCM, steht das letzte Heimspiel der Saison an.
Es könnte tatsächlich noch einmal ein ganz bedeutsames, wichtiges Spiel hinsichtlich der Spielklasse , werden ! Ein wichtiges und daher g.gf. auch zuschauertechnisches Highlight !
Bisher hat die Truppe da in solchen Spielen eher enttäuscht.
Vielleicht ist aber doch der Charakter der Truppe zu erkennen und es gibt ein gutes Spiel übrig 90 min und einen Sieg .  Schauen mer mal !

Worauf Du Dich verlassen kannst 
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon alf » Sa 23. Mai 2015, 20:56

von den letzten beiden spielen das mit abstand schwerste. die werden sich hinten reinstellen und dann wird es schwer.
alf
 
Beiträge: 4118
Registriert: Mo 22. Mär 2004, 22:31

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Lok is in da house » Sa 23. Mai 2015, 21:10

Das nächste Spiel ist doch immer das schwerste ;D Mal schauen ob´s für uns überhaupt noch um was geht.
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon L.O.K. » Sa 23. Mai 2015, 21:19

Eisenach ist die Schießbude der Liga. Gegen die konnten selbst wir 4 mal einlochen.
Die sehe ich noch als die einfachste Aufgabe. Erfurt II sowie natürlich Offenbach sind deutlich schwerer zu meistern.
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon LOKseit73 » Sa 23. Mai 2015, 21:34

Und in der vermeintlichen Einfachheit liegt die Schwierigkeit...
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon siebziger » Sa 23. Mai 2015, 22:14

Die Einfachheit ist die wer aufsteigen will muß den 11 . besiegen .
siebziger
 
Beiträge: 2920
Registriert: So 29. Aug 2004, 10:49

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Oldpower » Sa 23. Mai 2015, 22:36

Bevor wir gegen Eisenach spielen wissen wir ja wer aufsteigt....SOLLTE FCM aufgestiegen sein ham ner ne volle Hütte.....und.bei Erfolg fahren 3000 Lokisten nach Erfurt am letzten Spieltag....hatten wir letztes Jahr auch schon mal....aber wie gesagt...abwarten Bier
Oldpower
 
Beiträge: 1166
Registriert: Di 8. Feb 2005, 17:08

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon alf » Sa 23. Mai 2015, 23:04

L.O.K. hat geschrieben:33257.msg748727#msg748727 date=1432408791]
Eisenach ist die Schießbude der Liga. Gegen die konnten selbst wir 4 mal einlochen.
Die sehe ich noch als die einfachste Aufgabe. Erfurt II sowie natürlich Offenbach sind deutlich schwerer zu meistern.


und was war in rudolstadt? ein 1:0 würde mir reichen. man wird halt mit der zeit bescheiden... unfassbar, oder?
alf
 
Beiträge: 4118
Registriert: Mo 22. Mär 2004, 22:31

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon LOKland » Sa 23. Mai 2015, 23:32

Man könnte aber auch mal so richtig eine Euphoriewelle loslösen.
Vor einer Woche sind die zwei Tore zu früh gefallen, heute wieder für die Herzgeschwächten zu spät.
Das wir aber im elften Spiel ohne Gegentor geblieben sind, ist doch nun so schlecht nicht.
LOKland
 
Beiträge: 1636
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 22:09

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon A.M.74 » Sa 23. Mai 2015, 23:35

Haste Aue vergessen
A.M.74
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 23:12

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon L.O.K. » Sa 23. Mai 2015, 23:40

alf hat geschrieben:33257.msg748738#msg748738 date=1432415085]
und was war in rudolstadt?


Was soll denn da gewesen sein?
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Dorf-Cowboy » Sa 23. Mai 2015, 23:45

LOKland hat geschrieben:33257.msg748741#msg748741 date=1432416774]
Man könnte aber auch mal so richtig eine Euphoriewelle loslösen.
Vor einer Woche sind die zwei Tore zu früh gefallen, heute wieder für die Herzgeschwächten zu spät.
Das wir aber im elften Spiel ohne Gegentor geblieben sind, ist doch nun so schlecht nicht.


Wenn schon dann fünfzehn Spiele ohne Gegentor, Bravo Krugi & Co.  :fein:
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Udo » So 24. Mai 2015, 11:09

Oldpower hat geschrieben:33257.msg748734#msg748734 date=1432413388]
SOLLTE FCM aufgestiegen sein ham ner ne volle Hütte

Magdeburg verliert sein letztes Ligaspiel zu Hause gegen den abgeschlagenen Letzten Viktoria Berlin. So haben die keine Chance in der Relegation!!
Udo
 
Beiträge: 1839
Registriert: So 3. Apr 2005, 21:53

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 24. Mai 2015, 11:17

Udo hat geschrieben:33257.msg748760#msg748760 date=1432458566]
Oldpower hat geschrieben:33257.msg748734#msg748734 date=1432413388]
SOLLTE FCM aufgestiegen sein ham ner ne volle Hütte

Magdeburg verliert sein letztes Ligaspiel zu Hause gegen den abgeschlagenen Letzten Viktoria Berlin. So haben die keine Chance in der Relegation!!
Vielleicht haben se sich geschont, um auch Verletzungen zu vermeiden  :lupe:
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon LOKseit73 » So 24. Mai 2015, 11:19

Udo hat geschrieben:33257.msg748760#msg748760 date=1432458566]
Oldpower hat geschrieben:33257.msg748734#msg748734 date=1432413388]
SOLLTE FCM aufgestiegen sein ham ner ne volle Hütte

Magdeburg verliert sein letztes Ligaspiel zu Hause gegen den abgeschlagenen Letzten Viktoria Berlin. So haben die keine Chance in der Relegation!!


Das hat überhaupt nichts zu sagen. Es ging für die um nichts mehr und deren Kopf war sicher (hoffentlich!) schon bei der Relegation. Drücken wir ihnen die Daumen- dann platzt am 7.6. das Bruno!
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Micha69 » So 24. Mai 2015, 13:39

Udo hat geschrieben:33257.msg748760#msg748760 date=1432458566]
Oldpower hat geschrieben:33257.msg748734#msg748734 date=1432413388]
SOLLTE FCM aufgestiegen sein ham ner ne volle Hütte

Magdeburg verliert sein letztes Ligaspiel zu Hause gegen den abgeschlagenen Letzten Viktoria Berlin. So haben die keine Chance in der Relegation!!


Das ist doch kein Grund nervös zu werden. Erstens ist es doch verständlich, dass sich die Magdeburger geschont haben und zweitens haben die Kickers aus Offenbach gestern auch gegen Hessen Kassel mit 0:1 verloren.  :lupe:
Also auf geht´s Lok, kämpfen und siegen ... [smiley=LOKFahne.gif]
Micha69
 
Beiträge: 34
Registriert: So 10. Nov 2013, 19:52

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon alf » Mo 25. Mai 2015, 10:46

L.O.K. hat geschrieben:33257.msg748743#msg748743 date=1432417229]
alf hat geschrieben:33257.msg748738#msg748738 date=1432415085]
und was war in rudolstadt?


Was soll denn da gewesen sein?


die waren letzter und wir haben uns nur gequält --> 0:0...
alf
 
Beiträge: 4118
Registriert: Mo 22. Mär 2004, 22:31

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon löwenherz » So 31. Mai 2015, 18:37

Jetzt also noch 4 Spiele bis zur totalen Euphorie. Nach der traurigen "Abstiegsfeier" im letzten Jahr würde ich gerne mithelfen eine Aufstiegsfeier zu organisieren. Lasst uns die 4. Spiele zu einem Triumphzug machen und am Sonntag gegen Eisenach mit einem Vollen Haus damit anfangen. Wir (Bau Beirat/Präsidium) haben im letzten Jahr hinter den Kulissen alles dafür getan, um die Zuschauerkapazität steigern zu können und werden dies in absehbarer Zeit auch tun können. Wenn die Hütte aber bei diesen letzten beiden Spielen nicht wenigstens mit 4999 Zuschauern gefüllt ist, sehe ich keinen Grund dieses Ziel mit dieser Intensität weiter zu verfolgen.
löwenherz
 
Beiträge: 890
Registriert: Do 10. Sep 2009, 19:39

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon LOKland » So 31. Mai 2015, 18:43

Also jetzt alles zusammentrommeln was nur geht, damit die Hütte aus allen Nähten platzt.
LOKland
 
Beiträge: 1636
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 22:09

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Lok-Hase » So 31. Mai 2015, 18:47

Ich bringe 3 Leute mit die sonst wenig oder nie erscheinen   [smiley=biggthumpup.gif]
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Der Waldgänger » So 31. Mai 2015, 18:51

JETZT GEMEINSAM ALLES GEBEN!!!
Der Waldgänger
 
Beiträge: 433
Registriert: So 5. Aug 2012, 12:19

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon Ralle 76 » So 31. Mai 2015, 18:56

Genau! Ein Jahr Opaliga langt zumal die Schaben sich ebenfalls anschicken in diese  :poop:liga zu kommen.
Hoffen wir auf einen Fußballgott in Blau / Gelb.
Ralle 76
 
Beiträge: 364
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 13:54

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon LokTino » So 31. Mai 2015, 18:58

löwenherz hat geschrieben:33257.msg749263#msg749263 date=1433090221]
Jetzt also noch 4 Spiele bis zur totalen Euphorie. Nach der traurigen "Abstiegsfeier" im letzten Jahr würde ich gerne mithelfen eine Aufstiegsfeier zu organisieren. Lasst uns die 4. Spiele zu einem Triumphzug machen und am Sonntag gegen Eisenach mit einem Vollen Haus damit anfangen. Wir (Bau Beirat/Präsidium) haben im letzten Jahr hinter den Kulissen alles dafür getan, um die Zuschauerkapazität steigern zu können und werden dies in absehbarer Zeit auch tun können. Wenn die Hütte aber bei diesen letzten beiden Spielen nicht wenigstens mit 4999 Zuschauern gefüllt ist, sehe ich keinen Grund dieses Ziel mit dieser Intensität weiter zu verfolgen.


[smiley=biggthumpup.gif]
Aber bitte nicht gleich übertreiben.
3000 ++ wären schon super. :fein:
[smiley=LOKFahne.gif] [smiley=LOKFahne.gif]
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: 1.FC Lok - FC Eisenach am 07.06.15

Beitragvon L.O.K. » So 31. Mai 2015, 19:49

Jetzt gibt es keine Ausreden mehr!
Alle anderen haben für uns gespielt.
Magdeburg fegt fast schon im Vorbeigehen Offenbach weg.
Rostock hat mehr Glück als Verstand.

Nachdem unsere Kollegen aus Erfurt uns so wichtig geholfen haben, hoffe ich sehr, dass sie uns am letzten Spieltag keine Steine in den Weg werfen wollen.
Denn vor dem Spiel habe ich alle vier möglichen Restspiele betrachtet den meisten Respekt.

Dennoch:
Es gibt keine Ausreden mehr.
Es liegt nur an uns.
Die Relegation ist nun sicher und wir müssen nicht einmal mehr an jemandem vorbeiziehen, nur das halten, was wir schon haben.

Alle zusammen für die Regionalliga!
Das, was die Magdeburg-Fans heute erleben durften, können wir in wenigen Wochen so ähnlich auch erleben.
Und zwar zu Hause, im eigenen Stadion, nicht auf fremdem Platz!

Für wen das als Fußballer keine Motivation ist, der hat seine Tätigkeit verfehlt!
L.O.K.
 
Beiträge: 699
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 04:33

Nächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron