Oberliga 15-16

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Jünter » So 20. Sep 2015, 02:39

Ach Udo, alles andere erklärt bei uns der Cowboy. Mach dir mal keinen Kopf.....
Jünter
 
Beiträge: 1246
Registriert: Sa 21. Mär 2009, 00:55

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon besiegdas_istanbul » So 20. Sep 2015, 11:42

Udo hat geschrieben:33415.msg758253#msg758253 date=1442708481]
Udo hat geschrieben:33415.msg757572#msg757572 date=1442159324]
Brisko Schneider hat geschrieben:33415.msg757565#msg757565 date=1442154893]
Von 16 Mannschaften haben nur 4 gleich oder weniger Tore geschossen,irgendwie zieht sich das die letzten Jahre wie ein roter Faden  :hmm:

Man hat doch die Trefferanzahl verdoppelt!

Ich muss mich jetzt mal selber zitieren. Gegen Jena machte man 2 Tore und das Torekonto ging auf 4 Tore hoch. Ich wollte da noch schreiben dass man gegen Halle96 4 Tore schiesst, hatte aber Angst wieder als Hinterwaeldler beschimpft oder geloscht zu werden. Haette ich es nur hinzugefuegt, dann wuerde jetzt folgende Smily-Liste als Kommentar reichen:
:laugh: :P [smiley=winke.gif] :rofl:


[smiley=winke.gif] Als nächstes sind dann 8 Tore dran.  :laugh: :laugh: :laugh:
besiegdas_istanbul
 
Beiträge: 689
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 23:32

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » So 20. Sep 2015, 12:58

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg754237#msg754237 date=1439187276]
Mein Zuschauerschnittipp für diese Saison:
Lok-RWE 0 oder 2.900 / [b"]944 Zuschauer[/b]
LOK-SGU 3.300 / [b"]2.883 Zuschauer[/b] -417
Lok-VfL 2.600 / [b"]2.239 Zuschauer[/b] -361


Da laufen wir momentan etwas hinterher, leider. Die sportlichen Auftritte + der Last-Minute-Dämpfer in Plauen haben Zuschauer gekostet.
Gegen RBIII hatte ich 3.300 kalkuliert. Dürfte bei Freitag, 17h schwierig werden (auch wenn wir in CB gewinnen). Wobei der Freitag grundsätzlich top ist.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Newcomer » So 20. Sep 2015, 13:04

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg758291#msg758291 date=1442746727]
Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg754237#msg754237 date=1439187276]
Mein Zuschauerschnittipp für diese Saison:
Lok-RWE 0 oder 2.900 / [b"]944 Zuschauer[/b]
LOK-SGU 3.300 / [b"]2.883 Zuschauer[/b] -417
Lok-VfL 2.600 / [b"]2.239 Zuschauer[/b] -361


Da laufen wir momentan etwas hinterher, leider. Die sportlichen Auftritte + der Last-Minute-Dämpfer in Plauen haben Zuschauer gekostet.
Gegen RBIII hatte ich 3.300 kalkuliert. Dürfte bei Freitag, 17h schwierig werden (auch wenn wir in CB gewinnen). Wobei der Freitag grundsätzlich top ist.


Interessant wäre noch, welchen Schnitt der Verein kalkuliert hat. Habe da gerade nichts in Erinnerung.
Newcomer
 
Beiträge: 918
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 16:33

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 20. Sep 2015, 13:40

Newcomer hat geschrieben:33415.msg758294#msg758294 date=1442747093]
Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg758291#msg758291 date=1442746727]
Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg754237#msg754237 date=1439187276]
Mein Zuschauerschnittipp für diese Saison:
Lok-RWE 0 oder 2.900 / [b"]944 Zuschauer[/b]
LOK-SGU 3.300 / [b"]2.883 Zuschauer[/b] -417
Lok-VfL 2.600 / [b"]2.239 Zuschauer[/b] -361


Da laufen wir momentan etwas hinterher, leider. Die sportlichen Auftritte + der Last-Minute-Dämpfer in Plauen haben Zuschauer gekostet.
Gegen RBIII hatte ich 3.300 kalkuliert. Dürfte bei Freitag, 17h schwierig werden (auch wenn wir in CB gewinnen). Wobei der Freitag grundsätzlich top ist.


Interessant wäre noch, welchen Schnitt der Verein kalkuliert hat. Habe da gerade nichts in Erinnerung.

Die Anstoßzeit bedeutet finanziell eine große Einbuße  :(
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » So 20. Sep 2015, 14:04

Interessant ist, dass wir letzte Saison am 5. ST mit 11 Punkten nur Dritter waren (RBII 13, OFC 11).
Unsere Abwehr war aber noch etwas besser als jetzt. 4:1 war die Tordifferenz.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Quelle » So 20. Sep 2015, 14:54

Halbzeitresultate

FSV Barleben  -  Einheit Rudolstadt  0:1   
Bischofswerdaer FV  -  Energie Cottbus II  2:0   
Schott Jena  -  FC Int. Leipzig  2:2   
FC Eisenach  -  Wismut Gera  -:-   
VFC Plauen  -  Union Sandersdorf  0:0   
Rot-Weiß Erfurt II  -  Carl Zeiss Jena II  -:-

Die Tabellenführung wackelt... 
Quelle
 
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 21:34

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Kirby » So 20. Sep 2015, 15:13

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg758291#msg758291 date=1442746727]
Da laufen wir momentan etwas hinterher, leider. Die sportlichen Auftritte + der Last-Minute-Dämpfer in Plauen haben Zuschauer gekostet.
Gegen RBIII hatte ich 3.300 kalkuliert. Dürfte bei Freitag, 17h schwierig werden (auch wenn wir in CB gewinnen). Wobei der Freitag grundsätzlich top ist.


Wer macht denn sowas und warum?
Freitag 17.00 Uhr Anstoß?!
Kirby
 
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 19. Nov 2011, 18:23

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Quelle » So 20. Sep 2015, 15:52

Endresultate

FSV Barleben  -  Einheit Rudolstadt  0:2  
Bischofswerdaer FV  -  Energie Cottbus II  4:0  
Schott Jena  -  FC Int. Leipzig  2:4    
VFC Plauen  -  Union Sandersdorf  2:0    
FC Eisenach  -  Wismut Gera  1:1 

Lok damit Tabellenzweiter
Quelle
 
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 21:34

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon ich33 » Mo 21. Sep 2015, 10:21

Dass die Polizei nicht genug Kräfte hat, um alle ihre Aufgaben zu erledigen, liegt doch hauptsächlich an der unsäglichen Sparpolitik des sächsischen Innenministeriums. Wenn man jahrelang den Personalbestand der sächs. Polizei senkt, brauch man sich nicht wundern. Dazu kommen dann noch die ständigen "Demos" (z. B. von den paar Legida-Hanseln), die den Zecken noch ne Plattform zum austoben bieten. Und auch die Polizisten brauchen mal freie Tage (manche werden es nicht glauben, denn die sind ja der Feind- was die Zecken übrigens genauso sehen :hmm: ).
ich33
 
Beiträge: 329
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 15:58

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon LokTino » Mo 21. Sep 2015, 10:21

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg758291#msg758291 date=1442746727]

Wobei der Freitag grundsätzlich top ist.


Aber nicht wenn ich im Urlaub bin.  :flaming: :flaming: :flaming: :flaming:
Extra alles so geplant das ich am Sonntag zurück bin und zum Spiel kann,

Langsam reichts.
Scheiß NOFV und Bullen.
Sollte diese Aussage nicht stimmen , dann bitte endlich mal eine Erklärung zu diesen ständigen Spielverlegungen.
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Lok-Hase » Mo 21. Sep 2015, 11:33

LokTino hat geschrieben:33415.msg758387#msg758387 date=1442823715]
Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg758291#msg758291 date=1442746727]

Wobei der Freitag grundsätzlich top ist.


Aber nicht wenn ich im Urlaub bin.  :flaming: :flaming: :flaming: :flaming:
Extra alles so geplant das ich am Sonntag zurück bin und zum Spiel kann,

Langsam reichts.
Scheiß NOFV und [font=Verdana]Bullen[/font].
Sollte diese Aussage nicht stimmen , dann bitte endlich mal eine Erklärung zu diesen ständigen Spielverlegungen.






Ich hoffe du meinst die "roten" .

Mein Sohn ist bei der Polizei und glaube mir, die habens echt nicht leicht !!!
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Joseline » Mo 21. Sep 2015, 12:39

ich33 hat geschrieben:33415.msg758386#msg758386 date=1442823689]
Dass die Polizei nicht genug Kräfte hat, um alle ihre Aufgaben zu erledigen, liegt doch hauptsächlich an der unsäglichen Sparpolitik des sächsischen Innenministeriums. Wenn man jahrelang den Personalbestand der sächs. Polizei senkt, brauch man sich nicht wundern. Dazu kommen dann noch die ständigen "Demos" (z. B. von den paar Legida-Hanseln), die den Zecken noch ne Plattform zum austoben bieten. Und auch die Polizisten brauchen mal freie Tage (manche werden es nicht glauben, denn die sind ja der Feind- was die Zecken übrigens genauso sehen :hmm: ).


Hört sich an als ob hier ein direkt Betroffener schreibt. :hmm: :lupe: Ansonsten nur Polit- Phrasen die im Oberliga Forum eigentlich nichts zu suchen haben.
Joseline
 
Beiträge: 4043
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 13:21

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon ich33 » Mo 21. Sep 2015, 13:32

Betroffen insofern, dass ich Polizisten kenne, die dauernd Zusatzdienste schieben müssen, weil irgendwelche Kasper ne Demo angemeldet haben. Da ist es mir auch egal, aus welcher politischen Richtung die kommen. Und der Beitrag hat deshalb in diesem Forum was zu suchen, da unter anderem durch diese Demos und die Sparmaßnahmen nicht genug Polizei da ist, um Fußballspiele abzusichern.

Hab mir allerdings schon gedacht, dass irgendeiner sich angepisst fühlt. >:D
ich33
 
Beiträge: 329
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 15:58

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Borstel » Mo 21. Sep 2015, 13:47

ich33 hat geschrieben:33415.msg758404#msg758404 date=1442835139][...]Betroffen insofern, dass ich Polizisten kenne, die dauernd Zusatzdienste schieben müssen, weil irgendwelche Kasper ne Demo angemeldet haben.


Ist aber auch Scheiße, wenn da "irgendwelche Kasper", egal welcher Couleur, tatsächlich ihre per Grundgesetz garantierte Versammlungsfreiheit wahrnehmen (wollen) und damit den Fußballkonsumenten ihr Allerheiligstes rauben, nur weil an anderer Stelle gespart, geschlampt und geschlafen wurde. Dass in diesem demokratischen Staat (theoretisch) ein Grundrecht nicht zu vergeben, sondern zu gewährleisten ist, lassen wir hier Mal außen vor.

ich33 hat geschrieben:33415.msg758404#msg758404 date=1442835139][...]da unter anderem durch diese Demos und die Sparmaßnahmen nicht genug Polizei da ist, um Fußballspiele abzusichern.


Wollen wir deine verquere Logik (ausgenommen die erwähnten Sparmaßnahmen) Mal umkehren? Teilweise werden versuchsweise Untersagungen/ Verbote von grundgesetzlich garantierten Demonstrationen unter anderem damit begründet, dass die verehrten Herrschaften in Uniform ja die Kaserpveranstaltungen namens Fußball absichern müssen. Damit ist nicht genügend Polizei vorhanden, um Demonstrationen abzusichern. Weil sie ja dann auch Mal ein paar freie Tage brauchen.

Wie auch immer: Mit diesen Staatsdienern habe zumindest ich nicht das geringste Mitleid.
Borstel
 
Beiträge: 4969
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 15:54

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Lok-Hase » Mo 21. Sep 2015, 13:56

Borstel hat geschrieben:33415.msg758408#msg758408 date=1442836077]
ich33 hat geschrieben:33415.msg758404#msg758404 date=1442835139][...]Betroffen insofern, dass ich Polizisten kenne, die dauernd Zusatzdienste schieben müssen, weil irgendwelche Kasper ne Demo angemeldet haben.


Ist aber auch Scheiße, wenn da "irgendwelche Kasper", egal welcher Couleur, tatsächlich ihre per Grundgesetz garantierte Versammlungsfreiheit wahrnehmen (wollen) und damit den Fußballkonsumenten ihr Allerheiligstes rauben, nur weil an anderer Stelle gespart, geschlampt und geschlafen wurde. Dass in diesem demokratischen Staat (theoretisch) ein Grundrecht nicht zu vergeben, sondern zu gewährleisten ist, lassen wir hier Mal außen vor.

ich33 hat geschrieben:33415.msg758404#msg758404 date=1442835139][...]da unter anderem durch diese Demos und die Sparmaßnahmen nicht genug Polizei da ist, um Fußballspiele abzusichern.


Wollen wir deine verquere Logik (ausgenommen die erwähnten Sparmaßnahmen) Mal umkehren? Teilweise werden versuchsweise Untersagungen/ Verbote von grundgesetzlich garantierten Demonstrationen unter anderem damit begründet, dass die verehrten Herrschaften in Uniform ja die Kaserpveranstaltungen namens Fußball absichern müssen. Damit ist nicht genügend Polizei vorhanden, um Demonstrationen abzusichern. Weil sie ja dann auch Mal ein paar freie Tage brauchen.

Wie auch immer: Mit diesen Staatsdienern habe zumindest ich nicht das geringste Mitleid.





Was für ein Schwachsinn.  :laugh: :laugh: :laugh:      :bonk: :bonk: :bonk:
Lok-Hase
 
Beiträge: 1115
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 22:16

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon ich33 » Mo 21. Sep 2015, 14:05

Da werd ich auch mal mein vom Grundgesetz gesichertes Recht wahrnehmen und ne Demo anmelden:MÄGÜDA  ;)

Aber nur Dienstags bis Freitags, denn Montag ist ja LEGIDA und am Wochenende ist Fußball ;)
ich33
 
Beiträge: 329
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 15:58

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Borstel » Mo 21. Sep 2015, 14:39

ich33 hat geschrieben:33415.msg758411#msg758411 date=1442837101]
Da werd ich auch mal mein vom Grundgesetz gesichertes Recht wahrnehmen und ne Demo anmelden:MÄGÜDA   ;)[...]


Zum einen habe ich nicht thematisiert, was du hier per Videobeweis versuchst herzuleiten. Zum anderen bin ich ohnehin der falsche Ansprechpartner hinsichtlich dieser persiflierten Argumentation.

[size=8pt]Änderung aufgrund Löschung im POT-Bereich[/size]
Borstel
 
Beiträge: 4969
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 15:54

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Joseline » Mo 21. Sep 2015, 22:38

ich33 hat geschrieben:33415.msg758404#msg758404 date=1442835139]
Betroffen insofern, dass ich Polizisten kenne, die dauernd Zusatzdienste schieben müssen, weil irgendwelche Kasper ne Demo angemeldet haben. Da ist es mir auch egal, aus welcher politischen Richtung die kommen. Und der Beitrag hat deshalb in diesem Forum was zu suchen, da unter anderem durch diese Demos und die Sparmaßnahmen nicht genug Polizei da ist, um Fußballspiele abzusichern.

Hab mir allerdings schon gedacht, dass irgendeiner sich angepisst fühlt. >:D


Ich höre immer nur mi mi mi die Polizei muss soviel arbeiten. Ich höre hier zb. keine Ärzte oder Pflegepersonal so dermaßen jammern das wieder irgendwelche Kasper ne Krankheit bekommen haben und sie ständig Überstunden machen müssen. Die Liste könnte man noch beliebig fortsetzen.

Allerdings habe ich es mir schon gedacht das es irgendeiner nicht versteht. >:D
Joseline
 
Beiträge: 4043
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 13:21

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon LokTino » Mo 21. Sep 2015, 23:35

Ja ja , die Polizei muss zu viel arbeiten.
Die Jungs von der grünen Front (sind die überhaupt noch grün) also die geliebte Polizei kann ich schon verstehen.
Nur sind die nicht zum großen Teil selbst daran schuld.
Es gibt in diesem Staat demokratische Grundrechte und die sind gefälligst zu garantieren.
Dazu gehört das Demorecht genau wie die Absicherung von öffentlichen Veranstaltungen wozu Fußball gehört.
Ist das nicht mehr möglich dann löst sich diese Gesellschaft langsam aber sicher auf.
Momentan scheint mir das leider am wahrscheinlichsten zu sein denn Probleme werden von den aktuell regierenden Politiker fast nur durch negieren bewältigt.
Die Polizei hat diese Rechte schlicht und einfach zu garantieren. Ist das nicht mehr möglich (so scheint es ja zu sein) dann haben diese Jungs einfach auch die Pflicht aufzubegehren, zu streiken (bitte nicht mit Beamten etc. kommen, streiken kann man in verschiedensten Formen).
Ansonsten machen sie sich mitverantwortlich. So wie jetzt kann es in diesem Idiotenstaat jedenfalls nicht mehr weitergehen.
Das Ende vom Lied ist dann nämlich Diktatur oder Anarchie.
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Zwickau-LOK » Di 22. Sep 2015, 06:21

Wir leben (noch) in einem sogenannten demokratischem Staat, in dem jeder das Recht der freien Berufswahl - natürlich nach seinen persönlichen Voraussetzungen - hat. Ich kenne genug Beispiele (vor allem aus dem sogenannten Dienstleistungssektor) in denen 220 bis 260 Stunden im Monat - natürlich bei bedeutend geringerem Stundenlohn - die Normalität sind. Also liebe Staatsdiener; und damit meine ich vor allem die Herren Minister ; nicht nur auf die fetten Bezüge und Pensionen schauen, sondern auch mal Einsatz und Leistung zeigen! Wenn ein Herr Ulbig meint, der Personalabbau bei der Polizei sei notwendig, dann kann er ja mal ein paar von seinen Personenschützern zur Absicherung von Demos und Fußballspielen abstellen. P.S. meine Erfahrung aus über 40 Jahren Fußballfan: je weniger Uniformierte im und ums Stadion versammelt waren, desto friedlicher ging es (meistens) zu! Denkt mal drüber nach (vor allem die Herren Hardliner im DFB und NOFV) ! [smiley=winke.gif]
Zwickau-LOK
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 24. Apr 2014, 21:19

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon manne_68 » Di 22. Sep 2015, 08:15

Bevor  Ihr Euch weiter über das Thema Überlastung der Polizei die Köpfe heiß redet:
Der normale Polizeibeamte im Vollzugsdienst geht dorthin zum Einsatz, wohin ihn sein Vorgesetzter (meistens der jeweilige Polizeipräsident samt seiner Führungsgehilfen ) schickt. Aussuchen kann er es sich nicht. Und wenn dann noch weitere Veranstaltungen abzusichern wären, dann ist eben irgendwann keiner mehr da, denn auch auch Polizist kann nun einmal nur an einer Stelle sein.
Und wenn unser Leipziger Polizeipräsident über Leutemangel klagt, klagt er gegen etwas, was er als Landespolizeipräsident in 5 Jahren mitverschuldet hat. Wer Tausende Polizisten einspart, wie unser Sorbenkönig uneinsichtig fordert, muss sich über Leutemangel nicht wundern.
Meckern wir also über die, die dafür Verantwortung tragen und lassenden einfachen Polizisten in Ruhe, denn der kann nichts dafür!
Genau wie der normale VW - Mitarbeiter nichts für Softwaremanipulationen kann...
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » Di 22. Sep 2015, 08:29

Was gibts neues aus der Oberliga?
Rolle hat beim 1:4 nicht getroffen. Sehr gut. Markrans spielt am WE gegen Schiebock. Wird auch ein interessantes Duell.
H96 erwartet EFII. Mal schaun wie die Hallenser das 0:4 verdaut haben.
Gespannt bin ich auf das Ergebnis im Thüringenduell Rudolstadt vs. ESA. Plauen hat auch ne Nuss bei CZII zu knacken.

Kann bis auf Rudolstadt ein blaugelber Spieltag werden.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon MölkauerLOK » Di 22. Sep 2015, 09:07

Sehr gut, hier mal wieder zum Thema zurück zu kommen!
Übrigens, was ist eigentlich mit den Rudis los? Letztes Jahr haben die doch noch von fast allen, außer Lok, die Hucke voll bekommen und jetzt mit oben dabei. :hmm:
Haben die sich so verstärkt, oder nur ne Momentaufnahme?
MölkauerLOK
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 02:56

Re: Oberliga 15-16

Beitragvon LOKseit73 » Di 22. Sep 2015, 09:13

Bastiano Coimbra de la Coronilla y Azevedo hat geschrieben:33415.msg758457#msg758457 date=1442903372]
Was gibts neues aus der Oberliga?
Rolle hat beim 1:4 nicht getroffen. Sehr gut. Markrans spielt am WE gegen Schiebock. Wird auch ein interessantes Duell.
H96 erwartet EFII. Mal schaun wie die Hallenser das 0:4 verdaut haben.
Gespannt bin ich auf das Ergebnis im Thüringenduell Rudolstadt vs. ESA. Plauen hat auch ne Nuss bei CZII zu knacken.

Kann bis auf Rudolstadt ein blaugelber Spieltag werden.


...Vorausgesetzt, wir gewinnen...  ;)
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron