unsere ehemaligen Spieler

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Oldpower » Mi 14. Jul 2010, 03:12

Robert Sommer.....Marcel Hengsen.....wer war noch alles in Naunhof....ach ja....Fritzsch.....und Robert Roscher.....noch jemand???
Das nenne ich mal eine Einkaufspolitik.......und bei uns.....da werden nach ner Woche Verstärkungen wieder heim geschickt....einfach lächerlich.....
Oldpower
 
Beiträge: 1166
Registriert: Di 8. Feb 2005, 17:08

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Lok-Jens » Mi 14. Jul 2010, 06:54

FCL_Thomas hat geschrieben:5924.msg514412#msg514412 date=1279047726]
War doch schon zu Zeiten von Peter Gießner so, dass die beim großen FCL aussortierten Spieler irgendwo in der Provinz abtrainiert haben  [smiley=winke.gif]

Nur das hier keine abtrainierenden Spieler wechseln, sondern talentierte bzw. voll im Saft stehende.
Roscher, Sommer, Hensgen, Müller, Hennig, Fritsch, Aßmann, (Klotzsch)
Es werden wahrscheinlich nicht die letzten gewesen sein ...
Lok-Jens
 
Beiträge: 1010
Registriert: Do 17. Jun 2010, 08:03

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Spezialist » Mi 14. Jul 2010, 11:46

kleine Ergänzung noch:
Kader von SV Naunhof 1920 in der Saison 2010/2011

Christoph Heinitz , Torwart (TW), 20 Jahre
Benjamin Klotzsch , Mittelfeld (OM), 21 Jahre

Beide mal aus der Lok Jugend gewesen. Muss wohl ein ganz grosser Lok Fan der Geldgeber sein  :laugh:
Spezialist
 
Beiträge: 3059
Registriert: Di 31. Jul 2007, 21:09

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon AndreK » Mi 14. Jul 2010, 13:23

Wetzig
AndreK
 
Beiträge: 1049
Registriert: Di 13. Jul 2004, 20:59

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon BeBe aus Wolks » Mi 14. Jul 2010, 13:26

AndreK hat geschrieben:5924.msg514510#msg514510 date=1279106625]
Wetzig


Na ob das ne große Verstärkung war...  ;)
BeBe aus Wolks
 
Beiträge: 4290
Registriert: Fr 12. Jul 2002, 20:49

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon swf » Mi 14. Jul 2010, 14:01

AndreK hat geschrieben:5924.msg514510#msg514510 date=1279106625]
Wetzig


Von Wetzig hat sich Naunhof schon vor einer ganzen Weile getrennt.

Hier was zu Robert Sommer.
swf
 
Beiträge: 513
Registriert: Fr 9. Mai 2008, 12:24

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon muldental_power » Mi 14. Jul 2010, 16:30

AndreK hat geschrieben:5924.msg514510#msg514510 date=1279106625]
Wetzig

Wetzig hat aber Naunhof schon wieder in der letzten Halbserie verlassen, so wie ich dies gestern rausgelesen hab aus dem Interview mit R.L. und R. Seyfert als Vorsitzender von Naunhof.
muldental_power
 
Beiträge: 3399
Registriert: Mi 11. Okt 2006, 13:33

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Westfale » Do 15. Jul 2010, 20:35

Aßmann ist in Naunhof. Der Vertrag bei LOK wurde aufgelöst.  [smiley=winke.gif]
Westfale
 
Beiträge: 57
Registriert: Mi 4. Apr 2007, 22:56

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Berti » Do 15. Jul 2010, 20:46

Westfale hat geschrieben:5924.msg514715#msg514715 date=1279218919]
Aßmann ist in Naunhof. Der Vertrag bei LOK wurde aufgelöst.  [smiley=winke.gif]


Sensationell, wie es Provinzvereine schaffen, unsere Leute kostenlos aus laufenden Verträgen rauszuholen. Das mit der Schweiz hatte sich dann wohl kurzfristig zerschlagen. :laugh:
Berti
 
Beiträge: 1145
Registriert: Do 9. Okt 2003, 23:58

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Cobain » Do 15. Jul 2010, 21:03

Berti hat geschrieben:5924.msg514716#msg514716 date=1279219602]
Westfale hat geschrieben:5924.msg514715#msg514715 date=1279218919]
Aßmann ist in Naunhof. Der Vertrag bei LOK wurde aufgelöst.  [smiley=winke.gif]


Sensationell, wie es Provinzvereine schaffen, unsere Leute kostenlos aus laufenden Verträgen rauszuholen. Das mit der Schweiz hatte sich dann wohl kurzfristig zerschlagen. :laugh:


Also Naunhof liegt doch optimal auf dem Weg in die Sächsische Schweiz...
Cobain
 
Beiträge: 2221
Registriert: So 18. Nov 2001, 03:13

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Der Buri » Do 15. Jul 2010, 22:55

Berti hat geschrieben:5924.msg514716#msg514716 date=1279219602]
Sensationell, wie es Provinzvereine schaffen, unsere Leute kostenlos aus laufenden Verträgen rauszuholen. Das mit der Schweiz hatte sich dann wohl kurzfristig zerschlagen. :laugh:


Aufgelöster Vertrag spricht dafür, dass Achim ihn "aussortiert" hat, demnach ist ne Vertragsauflösung imho ne saubere Lösung. Wieso soll man dem Jungen Steine in den Weg schmeißen, wenn er offensichtlich von Achim aussortiert wurde, oder weg will? Es sei denn, es hätte vom SVN Kohle gegeben, was ich arg bezweifle ...
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Meyersdorfer » Do 15. Jul 2010, 22:59

Der Buri hat geschrieben:5924.msg514739#msg514739 date=1279227314]
Berti hat geschrieben:5924.msg514716#msg514716 date=1279219602]
Sensationell, wie es Provinzvereine schaffen, unsere Leute kostenlos aus laufenden Verträgen rauszuholen. Das mit der Schweiz hatte sich dann wohl kurzfristig zerschlagen. :laugh:


Aufgelöster Vertrag spricht dafür, dass Achim ihn "aussortiert" hat, demnach ist ne Vertragsauflösung imho ne saubere Lösung. Wieso soll man dem Jungen Steine in den Weg schmeißen, wenn er offensichtlich von Achim aussortiert wurde, oder weg will? Es sei denn, es hätte vom SVN Kohle gegeben, was ich arg bezweifle ...
Aßmann ist doch schon vor der Steffens Ära gegangen ??!
Meyersdorfer
 
Beiträge: 2977
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:20

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Berti » Fr 16. Jul 2010, 00:29

@Meyersdorfer, genau so ist es. Assmanns Vertrag wurde im April aufgelöst.
Berti
 
Beiträge: 1145
Registriert: Do 9. Okt 2003, 23:58

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon LokDevil » Fr 16. Jul 2010, 00:35

Man sollte sich mal fragen warum die Spieler nach Naunhof(oder wie von manchen Provinzvereine genannt) gehen... sie finden dort optimale Bedingungen vor, sei es im sportlichen Bereich, im Vereinsleben selbst und das Umfeld paßt. Da fühlt sich ein Fußballer wohl und kann dann natürlich seine Leistung voll abrufen.
Die sogenannten Provinzvereine machen ihre Arbeit scheinbar bestens und erfolgreich denn sonst würde es doch keine Spieler aus der Weltmetropole L.E. dorthin verschlagen. Zum abtrainieren gibts andere Vereine, die in Naunhof haben langfristig andere Pläne.

Ach übrigens Sponsoren fühlen sich dort auch wohl, denn man achtet und schätzt sie dort sehr.... da sie ihr bestes dem Verein geben, nämlich ihr Geld.
LokDevil
 
Beiträge: 153
Registriert: So 25. Okt 2009, 17:25

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Der Buri » Fr 16. Jul 2010, 00:50

Meyersdorfer hat geschrieben:5924.msg514740#msg514740 date=1279227591]
Aßmann ist doch schon vor der Steffens Ära gegangen ??!


Berti hat geschrieben:5924.msg514761#msg514761 date=1279232989]
@Meyersdorfer, genau so ist es. Assmanns Vertrag wurde im April aufgelöst.


Sorry, wusst ich nicht ... man kommt aber auch durcheinander, wenn hier Meldungen auftauchen, die drei Monate alt sind ;D Dennoch finde ich, dass es die beste Lösung ist, einen Spieler ziehen zu lassen, der nicht mehr für Lok spielen will, als ihn weiterhin 12 "Gehälter" zu zahlen und ihn dann dennoch ablösefrei abzugeben ;)
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Oldpower » Fr 16. Jul 2010, 01:38

...... [smiley=biggthumpup.gif].....Rainer.... sensationell....Naunhof [smiley=emotlol_2.gif].......viele Grüße an unsere Clubführung.... :P
Oldpower
 
Beiträge: 1166
Registriert: Di 8. Feb 2005, 17:08

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Uriah_Heep » Fr 16. Jul 2010, 14:37

Das wird für den TRainer ein innerer .......................tag.  [smiley=crazy290.gif]
Uriah_Heep
 
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 10:34

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Stellwerker » Mo 19. Jul 2010, 12:20

Wie weit zurück gehen denn "unsere ehemaligen"?! Zwecke Kühn trainiert nach wie vor die Kickers, oder?!
Stellwerker
 
Beiträge: 280
Registriert: Fr 8. Okt 2004, 20:31

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon BlauGelbesZebra » Mo 19. Jul 2010, 14:25

Rico Engler erzielt beim Testspielsieg des SV Babelsberg gegen den FC Magdeburg den 2:0 Endstand. Würde mich nicht wundern, wenn da >10 Tore in der kommenden Drittliga-Saison folgen.
BlauGelbesZebra
 
Beiträge: 1194
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 12:39

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Heizer » Mo 19. Jul 2010, 19:59

Mumumu hat geschrieben:5924.msg515261#msg515261 date=1279542348]
Rico Engler erzielt beim Testspielsieg des SV Babelsberg gegen den FC Magdeburg den 2:0 Endstand. Würde mich nicht wundern, wenn da >10 Tore in der kommenden Drittliga-Saison folgen.


Klar, so lange e r Bock auf Fussball hat schon, aber wehe die Diva hat ma keene Lust...  :bonk:
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Heizer » Mo 19. Jul 2010, 20:02

Cobain hat geschrieben:5924.msg514718#msg514718 date=1279220632]
Berti hat geschrieben:5924.msg514716#msg514716 date=1279219602]
Westfale hat geschrieben:5924.msg514715#msg514715 date=1279218919]
Aßmann ist in Naunhof. Der Vertrag bei LOK wurde aufgelöst.  [smiley=winke.gif]


Sensationell, wie es Provinzvereine schaffen, unsere Leute kostenlos aus laufenden Verträgen rauszuholen. Das mit der Schweiz hatte sich dann wohl kurzfristig zerschlagen. :laugh:


Also Naunhof liegt doch optimal auf dem Weg in die Sächsische Schweiz...


Vielleicht hatte es der Sportkamerad Assmann ja auch nicht so wirklich mit dem Arbeiten...
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Heizer » Mo 19. Jul 2010, 20:04

Und was mit dem Anton Köllner geworden ist weis wohl keiner... Hat sich vielleicht verzockt?

Zumindest scheint seine Nummer gegen grau grün ja Nachahmer gefunden zu haben, wenn ich da nur an Ghana gegen die Urus denke. Nur das der Anton wie son begossner Pudel in die Kabine getrottet ist...
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Meyersdorfer » Mo 19. Jul 2010, 20:49

Heizer hat geschrieben:5924.msg515297#msg515297 date=1279562372]
Mumumu hat geschrieben:5924.msg515261#msg515261 date=1279542348]
Rico Engler erzielt beim Testspielsieg des SV Babelsberg gegen den FC Magdeburg den 2:0 Endstand. Würde mich nicht wundern, wenn da >10 Tore in der kommenden Drittliga-Saison folgen.


Klar, so lange e r Bock auf Fussball hat schon, aber wehe die Diva hat ma keene Lust...  :bonk:
[smiley=biggthumpup.gif] ...aus diesem Grund habe ich ihm auch nicht hinterher getrauert...
Meyersdorfer
 
Beiträge: 2977
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:20

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon Spezialist » Mo 19. Jul 2010, 22:09

Babelsberg hat im Sturm aber auch ein paar mehr Leute die mindestens genausogut sind, wird schwer..
Spezialist
 
Beiträge: 3059
Registriert: Di 31. Jul 2007, 21:09

Re: unsere ehemaligen Spieler

Beitragvon MIT._Nr.30 » Mo 19. Jul 2010, 22:17

Heizer hat geschrieben:5924.msg515301#msg515301 date=1279562684]
Und was mit dem Anton Köllner geworden ist weis wohl keiner... Hat sich vielleicht verzockt?

Zumindest scheint seine Nummer gegen grau grün ja Nachahmer gefunden zu haben, wenn ich da nur an Ghana gegen die Urus denke. Nur das der Anton wie son begossner Pudel in die Kabine getrottet ist...

Vielleicht könnte man Anton nochmal aktivieren, wenn er noch keinen neuen Verein hat.
MIT._Nr.30
 
Beiträge: 1012
Registriert: So 13. Apr 2008, 19:00

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron