Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Wirrer Mann » Di 1. Jun 2004, 22:18

Da ich nicht weiss wo ich diese Frage sonst stellen sollte, tue ich das mal hier...  :engel: Wird es denn möglich sein als Mitglied des 1.FC Lok auch am Saisonbetrieb (Training auf dem Vereinsgelände und Punktspiele) teilzunehmen? (In welcher Mannschaft dann auch immer...)Ich stelle mir diese Frage, weil ich Interesse hätte Fussball in dem Verein zu spielen für den ich Sympathie hege, auch wenn meine sportlichen Fähigkeiten begrenzt sein mögen...Wer kann mir helfen?Auch eine Vereinssatzung habe ich noch nicht gefunden...wenn also jemand weiterführende Links hat...Danke!
Wirrer Mann
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 1. Jun 2004, 21:53

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Marko » Di 1. Jun 2004, 22:50

Wie alt biste denn?Ab 32 darfst du beim 1. FCL Alter Herren spielen.Ansonsten würde ich dich einfach mal an den Marco hier im Forum verweisen, schreib ihm einfach mal ne PM! Aber Achtung: Antworten dauert lange.Das deine sportlichen Fähigkeiten begrenzt sind, finde ich persönlich nicht so toll, denn ich will ehrlich gesagt will ich nicht ewig in der 3.KK spielen. Auch wenn du Sympathie für LOK hegst, für mich gilt der Grundsatz:NUR DIE BESTEN FÜR LOK!Aber abgesehen davon, wird es sicher vor der Entscheidung über den entgültigen Kader ein großes "Probetraining" geben, wo die Spieler für LOK gesichtet werden.
Marko
 
Beiträge: 1834
Registriert: Sa 29. Dez 2007, 17:09

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Lokist » Di 1. Jun 2004, 23:15

Also begrenzte Fähigkeiten hatten wir die letzten Jahre genug!Ich hoffe mal für dich,das war ein Scherz!!!
Lokist
 
Beiträge: 2482
Registriert: Di 18. Mai 2004, 13:57

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Wirrer Mann » Mi 2. Jun 2004, 08:28

Quote: von Marko um 01. Juni 2004 21:50 Uhr[br]Das deine sportlichen Fähigkeiten begrenzt sind, finde ich persönlich nicht so toll, denn ich will ehrlich gesagt will ich nicht ewig in der 3.KK spielen. Auch wenn du Sympathie für LOK hegst, für mich gilt der Grundsatz:NUR DIE BESTEN FÜR LOK!
Da stimme ich Dir durchaus zu. Meine Frage zielte aber auch eher darauf ab, ob es denn gegebenfalls unterhalb der ersten Mannschaft möglich ist...  
Wirrer Mann
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 1. Jun 2004, 21:53

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Marko » Mi 2. Jun 2004, 11:27

Unterhalb dürfte in Falle unseres Vereins momentan nur Jugendmannschaften heißen. Eine II. Mannschaft kann man sicher noch nicht anmelden, da die I. ja auch bloß 3. KK spielt. In dieser Liga  dürfte dann die II. Mannschaft nicht spielen.
Marko
 
Beiträge: 1834
Registriert: Sa 29. Dez 2007, 17:09

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon MKS » Mi 2. Jun 2004, 13:28

Könnt man nicht noch ne männliche Handballabteilung einrichten???? Ansonsten würd i auch gern in der 3. KK spielen. Gibts da mal ein Probetraining?
MKS
 
Beiträge: 722
Registriert: So 23. Mär 2003, 20:40

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Judas » Mi 2. Jun 2004, 13:36

@markosoweit ich weiß, ist es möglich in der 3.KK zwei Mannschaften anzumelden. da es schließlich die unterste Liga ist, würden die beiden mannschaft auf die 2 staffeln aufgeteilt werden. wieso also nicht eine "volkssport"-mannschaft bei LOK
Judas
 
Beiträge: 242
Registriert: Mi 21. Aug 2002, 19:18

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Carlos » Mi 2. Jun 2004, 13:44

Und ich würde mich über eine grandiose Halma-Mannschaft freuen....Also Leute mal ernsthaft. Lasst uns doch erstmal mit einer Mannschaft beginnen. Das wird schon schwierig genug und dazu noch die Mannschaft der "Alten Herren". Das sollte reichen. Wichtig ist das man sich auf das wesentliche konzentrieren kann. Und das heißt meiner Meinung nach so schnell wie möglich wieder nach oben zu kommen.
Carlos
 
Beiträge: 161
Registriert: So 18. Nov 2001, 16:01

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Marko » Mi 2. Jun 2004, 14:21

Ich denke auch, dass wir ernsthaft bleiben sollten. Eine 2. Männermannschaft müsste bis 15. gemeldet worden sein oder bis 31.5. Eine Volkssportmannschaft ebenso.Handball wäre sicher auch cool. Aber da drängt sich die Frage auf: "Wo sollen die spielen?" Da müsste ne neue Hale angemietet werden etc.Wenn der 1.FCL irgendwann mal höher als Stadt spielt kann man sicher über neue Abteilungen nachdenken, aber  momentan hat der kurzfristige und langfristigie Erfolg der 1. Männermannschaft und das Halten der Klasse bei den Frauen Vorrang.
Marko
 
Beiträge: 1834
Registriert: Sa 29. Dez 2007, 17:09

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Cobain » Mi 2. Jun 2004, 14:29

Konzentration auf das Kerngeschäft.
Cobain
 
Beiträge: 2221
Registriert: So 18. Nov 2001, 03:13

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon MKS » Mi 2. Jun 2004, 16:12

Großfeldhandball im Bruno! ;) Nein im Ernst, wenn man flexibel ist, ist die Hallenfrage kein Problem. Ich spiele mit Rückmarsdorf in der Verbandsliga und unsere Heimspiele tragen wir in einer Schulsporthalle in Leipzig aus. Ich bin auch der Meinung das man sich erstmal auf die sportlichen Erfolge der Fussballer/innen konzentrieren muss. Ohne sich jedoch finanziell zu übernehmen. Wenn dann iergendwann mal angedacht wird eine Handballabteilung zu eröffnen würde ich gern mit Rat und Tat zur Seite stehen.
MKS
 
Beiträge: 722
Registriert: So 23. Mär 2003, 20:40

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon R e n e » Mi 2. Jun 2004, 17:50

klar kann man 2 Mannschaften anmelden. können sogar beide in der gleichen Staffel spielen. Als ich ind er C-Jugend spielte (TuB), war bei uns auch Panitzsch I und Panitzsch II in einer Staffel...
R e n e
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 15. Jul 2002, 23:43

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Cobain » Mi 2. Jun 2004, 18:08

Quote: von R e n e um 02. Juni 2004 16:50 Uhr[br]klar kann man 2 Mannschaften anmelden. können sogar beide in der gleichen Staffel spielen. Als ich ind er C-Jugend spielte (TuB), war bei uns auch Panitzsch I und Panitzsch II in einer Staffel...
Im Herrenbereich ist sowas nicht möglich.
Cobain
 
Beiträge: 2221
Registriert: So 18. Nov 2001, 03:13

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Mixi » Mi 2. Jun 2004, 19:48

@MarkoMeiner Meinung nach wäre es möglich,da es 3 Staffeln in der 3.KK gibt.Beide Männermannschaften würden dann in verschiedenen Staffeln, aber der in der gleichen Klasse spielen...Aber trotzdem ist natürlich erstmal die 1.Herren
Mixi
 
Beiträge: 222
Registriert: Sa 23. Aug 2003, 23:09

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon BeBe aus Wolks » Mi 2. Jun 2004, 21:27

@ MixiLaut http://www.leipziger-fussball.de gibts es nur 2 Staffeln in der 3.Kreisklasse.Ist aber auch egal , den der Hauptaugenmerk sollte wirklich darauf liegen zuerst mal eine starke erste Mannschaft zu formen. Und mit unseren neuen Tra
BeBe aus Wolks
 
Beiträge: 4290
Registriert: Fr 12. Jul 2002, 20:49

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Gott » Mi 2. Jun 2004, 21:48

Quote: von Marko um 01. Juni 2004 21:50 Uhr[br]Das deine sportlichen Fähigkeiten begrenzt sind, finde ich persönlich nicht so toll, denn ich will ehrlich gesagt nicht ewig in der 3.KK spielen. Auch wenn du Sympathie für LOK hegst, für mich gilt der Grundsatz:NUR DIE BESTEN FÜR LOK!Aber abgesehen davon, wird es sicher vor der Entscheidung über den entgültigen Kader ein großes "Probetraining" geben, wo die Spieler für LOK gesichtet werden.
Weiß ja nicht, ob du hier Späße machst, aber ich glaub diejenigen, welche mit dem Ball auch nur etwas umgehen können wissen, dass man dort lieber seine Treter zurück zieht, sonst sind sie nämlich ab. Und so viel Klasse sollte man nun auch nicht erwarten müssen um in aller Gediegenheit wenigstens 2 Ligen aufzusteigen - in 2 Jahren...Die, die höher spielen verlieren dadurch nur ihr Können. Man passt sich nun mal an. Und die Evolution zur 3. KK ist keine positive Metarmophose.
Gott
 
Beiträge: 312
Registriert: Di 12. Okt 2004, 18:18

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Mixi » Mi 2. Jun 2004, 22:16

@BeBeSorry,ja sind nur 2 Staffeln!!!
Mixi
 
Beiträge: 222
Registriert: Sa 23. Aug 2003, 23:09

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Kretzsche » So 6. Jun 2004, 22:35

Wo können sich den interessierte Spieler für die erste Mannschaft melden?Für immer LOk
Kretzsche
 
Beiträge: 1536
Registriert: Fr 26. Mär 2004, 22:42

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Q » Mo 7. Jun 2004, 10:33

beim marco wurde ja schon oft genug gesagt :)
Q
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 26. Mär 2004, 20:27

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Joker » Mo 7. Jun 2004, 16:29

Na es soll ja schon 20 Spieler im Kader für nächste Saison geben. Wern da auch Namen bekannt gegeben? Wo komm die her,weil es solln ja schon ordentliche sein da wir ja durch marschieren wolln.
Joker
 
Beiträge: 20
Registriert: So 6. Jun 2004, 14:29

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Q » Di 8. Jun 2004, 11:41

am ende steht da ne elf bestehend aus lauter chemikern die alle zwanzig sekunden nen eigentor schiessen ;)
Q
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 26. Mär 2004, 20:27

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Lokist » Di 8. Jun 2004, 13:36

Also laut LVZ soll sich ja LOK mit Aleksej Wiese von Bezirksliga-Absteiger Rotation einig sein.Ist doch mal ein Anfang,auch wenn den natürlich keine Sau kennt.Aber Spieler von TuS Leutzsch???Na ich weiß nicht...
Lokist
 
Beiträge: 2482
Registriert: Di 18. Mai 2004, 13:57

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon Zerberus » Di 8. Jun 2004, 13:52

Ist ja schön und gut das wir paar Leute mit Bezirkserfahrung HOLEN. Aber haben sich nicht genug leute Freiwillig gemeldet mit höherklassiger erfahrung ?Ist ja bestimmt nicht schlecht wenn wir in der 3KK jedem gegner 10 einschenken, aber damit steigen wir doch auch nur eine liga auf. Oder irre ich mich da ?Wenn da einzelne postionen fehlen , kann man das ja noch verstehen, aber hat wenigstens mal einer die freiwilligen auf ihr potential gesichtet ?Chartert mal blos kein Schnellboot.
Zerberus
 
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 6. Mär 2002, 22:02

Fussball spielen beim 1. FC Lok?

Beitragvon soccer » Di 8. Jun 2004, 14:09

Quote: von Landser um 08. Juni 2004 12:52 Uhr[br]Ist ja schön und gut das wir paar Leute mit Bezirkserfahrung HOLEN. Aber haben sich nicht genug leute Freiwillig gemeldet mit höherklassiger erfahrung ?Ist ja bestimmt nicht schlecht wenn wir in der 3KK jedem gegner 10 einschenken, aber damit steigen wir doch auch nur eine liga auf. Oder irre ich mich da ?Wenn da einzelne postionen fehlen , kann man das ja noch verstehen, aber hat wenigstens mal einer die freiwilligen auf ihr potential gesichtet ?Chartert mal blos kein Schnellboot.
Ich bin mir ziemlich sicher, das alle die auch spielen können angeschaut werden. Darum verstehe ich auch deinen Beitrag nicht. Schnellbot? 3.KK? Einzelne Positionen? Man hat sich mit einem Spieler geeinigt, und?  :vfbconfused:
soccer
 
Beiträge: 2948
Registriert: Mo 19. Nov 2001, 19:02

Nächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron