Seite 1 von 2

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 16:45
von Marko
So, ich habe es so eben erfahren. Aber mir obliegt die Bekanntgabe nicht.Allerdings in meinen Augen ein wirklich fähiger Mann, der sich in der Region auskennt.(Editiert von Marko Datum: 02. Juni 2004 15:47 Uhr)

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 17:08
von Judas
Rainer Lisiewicz --> steht auf der Startseite...

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 17:18
von Marko
Mist!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 17:20
von onkelz82
Auf MDR Videotext 210 ist es auch veröffentlicht. Ein grosser Name für die 3. Kreisklasse. Ich denke er wird auch die entsprechend qualifizierten Spieler um sich sammeln. Unter Bezirksliganiveau spielt da bestimmt kaum einer. Um so schlimmer, dass wir nicht höher eingestuft wurden sind. Unbegreiflich das ganze! Die ersten zwei bis drei Jahre verlieren wir bestimmt kaum ein Spiel und bis zur Bezirksliga marschieren wir mindestens durch und dann sind wir auch schon wieder zum Auswärtsspiel in Leutzsch.  :dance2: Wenn das mal keine Vorfreude bringt.P.S. Man muss ja mal etwas Optimismus streuen, soll nicht grosskotzig sein, aber das Unternehmen "Wir kommen wieder" läuft sehr professionell an.    :xyxthumbs:

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 17:24
von spaceradio
Respekt!Gerüchte gab es ja einige, aber das man es wirklich schafft, einen solchen "Hochkaräter" zu verpflichten ist ja echt sensationell! :xyxthumbs: Allein diese Tatsache zeugt davon dass wir es wirklich schaffen könnten, nächste Saison ganz ordentlichen Fußball im Bruno erleben zu dürfen!Wenn man dann noch ein paar Oldies wie Ronald Werner als Leitwolf hat...Ich freue mich echt schon auf den Saisonstart! Wann genau geht es eigentlich los?

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 17:31
von Cobain
Respekt!Hatte ja shon zu VfB Zeiten auf diesen Mann gehofft. Ein Top Mann für diese Liga. Hoffentlich bezahlbar diese Personalie. Über die Kompetenz und dessen Beziehungen muss man nicht diskutieren.Ein Imageschub sondersgleichen für den jungen Verein.Weiter so!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 17:49
von Skatstädter
Wenn dem so ist und es nicht nur ein Gerücht ist :xyxthumbs:.Klasse Wahl, auf das es besser wird.....mit uns im Rücken machen die Jungs bis zur Bezirksliga sicher jeden platt und dann geht das kämpfen los. Wir sind schneller wieder oben, als es Holger T. aus L. lieb ist.

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 18:25
von Marko
@allLiebe Jungs bitte nicht zu optimistisch..."Wir verlieren auf JAhre kein spiel...", dass erinnert mich sehr an Beckenbauers: "Jetzt kommen die Spieler ausm Osten noch dazu, Deutschland wird auf Jahre unschlagbar sein!&quo

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 18:45
von spaceradio
Das dürfte den meisten hier klar sein.Trotzdem ist dies ein Meilenstein im Wiederauferstehungsprozess der Loksche!Man hat ja bei Herman Andreev gesehen, welchen Einfluss ein starker Trainer auf den ein oder anderen Spieler hat. Ohne Andreev wären klasse Spieler wie Civa oder Miftari niemals zum VfB gekommen.Und deshalb denke ich, dass heute ein Tag der Freude für jeden LOK-Fan ist! [smiley=grin.gif] Schließlich haben wir jetzt Monate und Jahre gelitten und wurden mit negativen Meldungen bombardiert.Danke all denen, die das ermöglicht haben!!!Totgesagte leben halt doch länger...

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 19:00
von soccer
Quote: von Marko um 02. Juni 2004 17:26 Uhr[br"Wir verlieren auf JAhre kein spiel...", dass erinnert mich sehr an Beckenbauers: "Jetzt kommen die Spieler ausm Osten noch dazu, Deutschland wird auf Jahre unschlagbar sein!" anno 1990.
Und hat er nicht recht behalten?  [smiley=grin.gif] Es ist unglaublich und gerade deshalb so sensationell!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 19:00
von Lokist
So,und nun noch eine Mannschaft...dann gehts los!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 21:10
von BeBe aus Wolks
Endlich mal ein Lichtblick! Ich hoffe das ist das Signal zum Aufbruch in eine bessere Zukunft. :smokin:

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 21:57
von Zerberus
Gratulation an die Verantwortlichen!  tolle Sache das

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 22:12
von clemi
der mann dessen frau mir letztes jahr meine astroprüfung versaut hat. ich glaub sie hat immernoch nen kleinen chemischen tatsch.  :laugh:

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 22:57
von Lokist
Richtig,er hat 7-8 Sonnenstudios.Unter anderem an der Märchenwiese!Kann man nur Gratulieren zu so einem Mann.Übrigens schaut mal auf nordostfussball.de.....meldet euch an!Brauchen da noch ein par LOK-Fans,echt gute Seite.Soll natürlich keine Aufforderung sein hier nicht mehr zu schreiben,bitte nicht falsch verstehen.Aber der Firefighter weiß schon was ich meine.Müssen Regional jetzt Flagge zeigen das man uns nicht vergisst!!!Die Berliner sind uns jedenfalls gut gestimmt!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Mi 2. Jun 2004, 23:33
von ChRiScHi
Na, da muss ich mich als "LOK-Kritiker" :cool: ja auch mal zu Wort melden ...Einfach nur Respekt für diese Verpflichtung!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Do 3. Jun 2004, 00:22
von Golfi
Von mir Gratulation an die Verantwortlichen vom 1. FC Lok für diesen Glücksgriff!

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Do 3. Jun 2004, 01:04
von Golfi
Text bei MDR-Online:Fußball: Lok Leipzig findet TrainerDer Nachfolger des insolventen VfB Leipzig, 1.FC Lok, hat für seinen Neustart in der 3.Kreisklasse einen namhaften Trainer verpflichtet. Rainer Lisiewicz soll den Verein wieder aus der Bedeutungslosigkeit holen. Lisiewicz war lange Trainer bei Oberligist SV Grimma, wechselte dann als sportlicher Leiter zum VfB Leipzig, wurde dort aber nach nur kurzer Zeit wieder vor die Tür gesetzt.

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Do 3. Jun 2004, 07:34
von UKW
Das ist ein klares Signal und ein Zeichen an Alle!Mit dem 1. FC Lok geht es endlich wieder aufwärts in Probstheida!!!Wenn sich ein Rainer Lisiewicz, seines Zeichens Lok-Urgestein, den Neuaufbau auch seines am sportlichen Boden liegenden Vereines antut, dann sieht er darin auch Perspektive. Warum sollte so ein Mann das sonst tun???Für uns heißt das, diesen absoluten Neuanfang auch als diesen zu betrachten und daran aktiv teilzunehmen. Für die Gegner unseres Vereines muß die Nachricht von der Verpflichtung eines so renommierten Trainers ein Schock sein, denn diese wollten doch am liebsten, das sich der Verein totläuft, bzw. wie Tschense so süffisant bemerkte: "Volkssport in Probstheida".  Mit diesem Signal aber stehen die Zeichen wieder auf Angriff, auch wenn der sportliche Neuaufbau Jahre dauern wird. Auf jeden Fall wissen wir nun, was wir von verschiedenen Herren zu Halten haben (Sächs. Fußballverband, Stadt, usw.)  :angry: Auch mein Kompliment an die Macher beim neuen (alten) 1. FC Lok, die diesen genialen Coup geplant und durchgeführt haben!  :xyxthumbs:

Wohl dem, der weiß wer neuer Trainer wird...

BeitragVerfasst: Do 3. Jun 2004, 10:51
von PTL
Ja, ich denke auch das ist ein starkes Signal für alle!Hut ab nochmal vor den "Machern", die meisten können sicher nicht wirklich abschätzen, was da für Arbeit im Hintergrund geleistet wird. Vereinsarbeit kann so schon ganz schön aufreiben, aber erst recht bei den Wirren, durch die der VfB/LOK momentan durchmuß.Also, nochmals : Danke und Weiter so!!!  :xyxthumbs: @spaceradio and allVoraussichtlicher Spielbeginn ist der 28./29.8.04 (Pokal)und  am 04/05.09. der 1.Spieltag