Pokal

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Pokal

Beitragvon Mister T. » Do 10. Jun 2004, 13:35

Irgendwo hier in diesem Forum meine ich bereits gelesen zu haben, dass die neue Saison für uns Ende August / Anfang September mit einem Pokalspiel beginnt. Habe das leider nicht mehr gefunden und von daher ein neues Topic eröffnet. Mich würde jetzt nämlich mal interessieren, welche Mannschaften dort spielen bzw. bis zu welcher Liga in diesem Pokal gespielt wird und wie nennt sich dieser "Wettbewerb"? Kreispokal??? Bekommt man als Sieger dann das Recht nächste Saison im Sachsenpokal mitzuspielen? Noch über 11 Wochen bis es los geht...  :(
Mister T.
 
Beiträge: 474
Registriert: Di 16. Mär 2004, 12:39

Pokal

Beitragvon BigAlBundy » Do 10. Jun 2004, 13:43

Der Pokal umfasst alle Mannschaften von der 3.Kreisklasse bis zur Stadtklasse und nennt sich Stadtpokal! Der Sieger spielt dann nächste Saison im Bezirkspokal!    
BigAlBundy
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 10. Jun 2004, 13:41

Pokal

Beitragvon onkelz82 » Sa 12. Jun 2004, 13:36

Das heisst wir haben in drei Jahren, nach dem Gewinn des Bezirkspokals und der Startberechtigung für den Landespokal, mit etwas Glück wieder ein Derby. Auch wenn es vielleicht nur gegen Chemie II ist. Jedes Jahr was Chemie ab dieser Saison zusätzlich in der Oberliga verbringt ist ein "gewonnenes Jahr" für uns. Ab dem Jahr wo wir vielleicht schon in der Bezirksliga oben mitspielen und Chemie vielleicht noch in der Oberliga kicken sollte haben wir dann auch wieder etwas Presse und sie können unseren Atem im Nacken spüren. Die Hoffnung wieder nach oben zu kommen stirbt zuletzt. Solche Auftritte wie zur Stadioneröffnung könnten gut organisiert ruhig einmal jährlich stattfinden, auch wenn es sicherlich nur 500 Leute werden würden, würde es uns etwas Aufmerksamkeit bringen. Die nächsten Jahre werden trist genung. Oh... Ich merk gerade das Thema war etwas anders.P.S. Wir fahren nach Berlin!  [smiley=grin.gif]
onkelz82
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 19. Nov 2001, 16:20

Pokal

Beitragvon soccer » Sa 12. Jun 2004, 13:46

Deine Vorfreude und Zweckoptimismus in allen Ehren, aber lass die Lokführer erstmal eine ordentliche Truppe zusammenstellen; danach kann man über Pokalsiege, Derbys und Reisen nach Berlin referieren. Noch stehen wir am Ende der Nahrungskette, aka Kreisklasse, nur um das nochmal klarzustellen.Und auch für den Fall, dass ich mich wiederhole. Was Chemie macht sollte uns nichtmal peripher tangieren.
soccer
 
Beiträge: 2948
Registriert: Mo 19. Nov 2001, 19:02

Pokal

Beitragvon onkelz82 » Sa 12. Jun 2004, 15:35

Ich weiss schon dass wir ganz unten angekommen sind, aber eine gewisse "Spannung" muss aufrechterhalten werden für die ersten dunklen Jahre in denen wir nur vom Kultstatus leben werden. Ich will auf jeden Fall irgendwann mal wieder oben mitspielen, so wie sicherlich jeder andere auch. Damit will ich aber gleichzeitig niemanden unter Druck setzen. Aller Anfang ist schwer. Das mit Berlin war ironisch gemeint, die Hoffnung an Derbys will ich aber nicht aufgeben. Es ist ein gemischtes Gefühl zwischen Optimismus und Angst. Mit Chemie kann ich Dir leider nicht zustimmen. Die sind uns jetzt auf Jahre weg und haben Spielraum wie nie zuvor in Leipzig. Aber irgendwie denke ich dass wenn es bei denen schlecht läuft, dass nur zu unserem Nutzen sein kann. Wir sollten nur auf uns schauen, da hast Du allerdings auch wieder recht. Ich hoffe irgendwann wird mal jemand hinterfragen warum die Stadt Jahr für Jahr zig tausend Euro in einen Oberligisten steckt der nicht rauskommt aus diesem Loch. Wie ich schon mal gesagt habe, länger als zwei Jahre in der Oberliga oben mitzuspielen ohne aufzusteigen ist ein finanzieller Kraftakt. Es wird nächstes Jahr Trauerspiele in der Schüssel geben vor vielleicht 2000 Zuschauern. Dorfvereine werden in einer WM Schüssel auflaufen. Das alles ist nicht mehr tragbar und deswegen wird alles auf eine Karte gesetzt werden in Leutzsch. Der Frank ist bestimmt nur der Anfang, die werden sicherlich noch mehrere Kracher holen und die Stadt wird bezahlen. Wenn die es aber nicht schaffen sollten, zugegeben die Chance ist sehr gering, aufzusteigen fällt das Kartenhäuschen auch irgendwann mal zusammen. Lass Makranstädt nächstes Jahr mal aus der Landesliga aufsteigen. In dieser Stadt ist fussballerisch in den nächsten Jahren einiges möglich. Wahrscheinlich wird der "FC Leipzig" durchstarten, aber vielleicht gibt es auch eine Fehlzündung.... Und dann sind wir hoffentlich wieder halbwegs auf Kurs um das Ruder zu übernehmen. Nungut, wie Du schon sagtest. Gehen wir es ruhig an und warten auf das neue Team und den Saisonbeginn und wir werden sehen wie Dinge sich entwickeln werden.
onkelz82
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 19. Nov 2001, 16:20

Pokal

Beitragvon soccer » Sa 12. Jun 2004, 17:41

Gut, kann man sehen wie man will.Das einzige, was uns ein Mißerfolg von Chemie bringt ist die eigene Genugtuung. Die Stadt wird bei einem bevorstehenden grün-weissen Fiasko nicht ihren Geldhahn zudrehen und uns geben. Genauso hätte eine Rotation oder VfK Blau-Weiß Anspruch auf das Geld, nicht nur weil sie höherklassig spielen, als wir, sondern auch weil Leipzigs Fussball nicht nur aus 2 Vereinen besteht. An unserer Situation ändert eine chemische Dauerkarte für Liga 4 nichts. Das meine ich mit "die sind mir wurscht". Mittlerweile steht so gut wie jeder Verein über uns, da mache ich mir lieber Sorgen um meinen Verein, als zu schauen, dass alles was über uns ist Geld verpulvert und verliert. Solange sich an unserer kreisklassigen Situation nichts ändert und wir in nächster Zeit einige Ligen überspringen können, spielen wir keine Rolle in LE, da hilft auch eine 2-3 jährige Oberligaphase der Randleipziger nichts. Das meine ich rein politisch. Auf anderer Bühne kann uns sowieso keiner das Wasser reichen :).
soccer
 
Beiträge: 2948
Registriert: Mo 19. Nov 2001, 19:02

Pokal

Beitragvon Heizer » Sa 12. Jun 2004, 22:53

Quote: von soccer um 12. Juni 2004 16:41 Uhr[br]Gut, kann man sehen wie man will.Das einzige, was uns ein Mißerfolg von Chemie bringt ist die eigene Genugtuung. Die Stadt wird bei einem bevorstehenden grün-weissen Fiasko nicht ihren Geldhahn zudrehen und uns geben. Genauso hätte eine Rotation oder VfK Blau-Weiß Anspruch auf das Geld, nicht nur weil sie höherklassig spielen, als wir, sondern auch weil Leipzigs Fussball nicht nur aus 2 Vereinen besteht. An unserer Situation ändert eine chemische Dauerkarte für Liga 4 nichts. Das meine ich mit "die sind mir wurscht". Mittlerweile steht so gut wie jeder Verein über uns, da mache ich mir lieber Sorgen um meinen Verein, als zu schauen, dass alles was über uns ist Geld verpulvert und verliert. Solange sich an unserer kreisklassigen Situation nichts ändert und wir in nächster Zeit einige Ligen überspringen können, spielen wir keine Rolle in LE, da hilft auch eine 2-3 jährige Oberligaphase der Randleipziger nichts. Das meine ich rein politisch. Auf anderer Bühne kann uns sowieso keiner das Wasser reichen :).
:xyxthumbs: @Soccer, ich wünschte mir etwas mehr Leute mit deiner Einstellung.BGGDer Heizer
Heizer
 
Beiträge: 3281
Registriert: So 9. Jun 2002, 21:54

Pokal

Beitragvon BE » Di 22. Jun 2004, 03:10

@allthema ist ja der stadtpokal oder?hab gerade auf der homepage gelesen, dass wir (Böhlitz Ehrenberg) am Samstag den 28.8. die erste Runde bei euch spielen. uiuiui, da habt ihr ja euer erstes kleines derby. der größte teil sind bekennende chemie
BE
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 22. Jun 2004, 03:07

Pokal

Beitragvon Skatstädter » Di 22. Jun 2004, 10:55

Quote: von BE um 22. Juni 2004 02:10 Uhr[br]@alluiuiui, da habt ihr ja euer erstes kleines derby. der größte teil sind bekennende chemie anhänger, aber eher objektive normale Fans und keine Enthusiasten. na ja, bei uns gehts zur zeit drunter und drüber und wenn sich bis August nichts ändert (spielerpersonal und trainer) dann werden wir wohl abgeschlachtet. Aber wenigstens mal in den medien  :dance2: Freuen werde ich mich auf alle Fälle, als Sachsen nachwuchsspieler vielleicht 1 Tor gegen die Loksche wäre schon was. Also denn bis 28.8.Gruss B.E.
GÄÄÄÄÄÄHHNNNN und gute Nacht! :bonk:
Skatstädter
 
Beiträge: 2571
Registriert: Di 27. Jan 2004, 18:18


Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron