Tja das waren Zeiten..............

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Tja das waren Zeiten..............

Beitragvon Skatstädter » Do 29. Jul 2004, 15:15

Lizenzentzug für NeapelMünchen - Der SSC Neapel steht vor einer ungewissen Zukunft. Aufgrund von Schulden in Höhe von 67 Mio. Euro erhielt der frühere italienische Meister keine Lizenz für die Serie B.Damit droht dem maroden Klub nun der erneute Sturz in die dritte Liga. Der SSC hat bereits angekündigt, Einspruch gegen die Entscheidung der Finanzkommission des italienischen Verbandes zu einzulegen. Am Montag hatten 40.000 Fans gegen den Lizenzentzug protestiert.______________________________________________________________Tja kommt einem irgendwie bekannt vor die Situation, nur gehts hier um Summen....man man man......Das erinnert an glorreiche bessere Zeiten, als der SSC mit Maradonna im ZS war......
Skatstädter
 
Beiträge: 2571
Registriert: Di 27. Jan 2004, 18:18

Tja das waren Zeiten..............

Beitragvon redakteur5 » Do 29. Jul 2004, 16:34

Der Wimpel von diesem Spiel hängt über meinem Schreibtisch.Eigentlich wäre es jetzt Zeit ein paar Gedenkstunden einzulegen!
redakteur5
 
Beiträge: 695
Registriert: Do 27. Nov 2008, 10:35

Tja das waren Zeiten..............

Beitragvon Udo » Do 29. Jul 2004, 16:53

Schön dass es noch mehr verschwänderische und größenwahnsinne Präsidenten (und natürlich gierige Spieler/Legionäre) gibt, da werden die Karten immer mal wieder neu gemischt in den Ligen. Wäre doch langweilig wenn immer die selben Teams oben stehen und Titel gewinnen. Ich warte immer noch drauf dass Bayern München oder Manchester United die Lizenz entzogen wird, aber darauf wird man wohl ewig warten. Real Madrid kann ja auch kräftig weitermachen mit dem Geldverschwenden und denen passiert nix...PS: natürlich war dieser Beitrag irgendwie sarkastisch gemeint. Ich wünsche es keinem Fan und Traditionsverein dass er das durchmacht war wir durchmachen müssen. Aber etwas Vernunft von Vereinsseite wäre schon wünschenswert...
Udo
 
Beiträge: 1839
Registriert: So 3. Apr 2005, 21:53

Tja das waren Zeiten..............

Beitragvon Lokist » Do 29. Jul 2004, 19:57

@Udo...du hast aber vergessen zu erwähnen,daß Bayern und Manchester Gewinn erwirtschaften!Real Madrid nicht,obwohl sie es ja immer behaupten!Wer Gewinn macht,der soll auch kaufen was er will.Mal schauen wann unser LOK mal Gewinn macht,ich hoffe das noch z
Lokist
 
Beiträge: 2482
Registriert: Di 18. Mai 2004, 13:57

Tja das waren Zeiten..............

Beitragvon Udo » Do 29. Jul 2004, 20:38

@LokistIch weiß das Bayern oder ManU gut wirtschaften, deswegen schrieb ich ja dass man ewig warten kann bis bei denen mal das Geld ausgeht.
Udo
 
Beiträge: 1839
Registriert: So 3. Apr 2005, 21:53

Tja das waren Zeiten..............

Beitragvon Lokist » Fr 30. Jul 2004, 21:08

@shooter...Bayern ist nicht Doofmund!Erstmal 300 Millionen Dm vom Börsengang verpulvern in Rosicky,Koller,Amoroso usw...und nun?Nix mehr los beim BVB!Keine Kohle,kein Erfolg,nur Minus!Ein Mann aus der Wirtschaft hat mal erklärt,falls Bayern an die Börse g
Lokist
 
Beiträge: 2482
Registriert: Di 18. Mai 2004, 13:57


Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron