Auf nach Seehausen

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Auf nach Seehausen

Beitragvon Udo » Mo 6. Sep 2004, 14:50

Es besteht auch die Möglichkeit mit Bus und Bahn zur neuen Messe zu fahren und dann im Tross durch
Udo
 
Beiträge: 1839
Registriert: So 3. Apr 2005, 21:53

Auf nach Seehausen

Beitragvon jotti72 » Mo 6. Sep 2004, 15:02

Wieviel können die in Seehausen überhaupt reinlassen so das man noch Fußball spielen kann!Das wird sowieso der Hammer!Ich werde wohl das Fahrrad benutzen um dahin zu kommen!Mal sehen was der Eintritt kostet-bestimmt wie Krostitz :angry:  :angry:  :angry: !    
jotti72
 
Beiträge: 53
Registriert: Mo 16. Jun 2003, 21:55

Auf nach Seehausen

Beitragvon soccer » Mo 6. Sep 2004, 15:50

2 bzw 1 Eurone(n), die 4 bzw 3 € sind mit Spaceshuttle-Ticket.
soccer
 
Beiträge: 2948
Registriert: Mo 19. Nov 2001, 19:02

Auf nach Seehausen

Beitragvon redakteur5 » Mo 6. Sep 2004, 16:44

Eine vierstellige Zuschauerzahl wäre in der momentanen Situation durchaus denkbar bzw. logisch. Der Club läuft nicht ganz rund und das ist gut so.  
redakteur5
 
Beiträge: 695
Registriert: Do 27. Nov 2008, 10:35

Auf nach Seehausen

Beitragvon Auf_gehts_Lok » Mo 6. Sep 2004, 17:57

Also ich war gestern nach dem Spiel schon mal schauen, wo der Sportplatz ist!Ich denke mehr als 700-800 passen da gar nicht rein!5 Meter hinter dem Spielfeld ist schon der Zaun der den Sportplatz ein zäunt!
Auf_gehts_Lok
 
Beiträge: 1603
Registriert: Di 30. Sep 2008, 22:34

Auf nach Seehausen

Beitragvon Markus » Mo 6. Sep 2004, 20:55

Der Eintritt kostet 2 bzw. 1 Euro .. die 4 bzw. 3 Euro sind für Busfahrt (inkl. Eintritt) !!!  ;)
Markus
 
Beiträge: 591
Registriert: Di 24. Mai 2005, 09:26

Auf nach Seehausen

Beitragvon Loktreue » Mo 6. Sep 2004, 22:37

Hat jemand eine Ahnung wie weit es zu laufen ist vom Parkplatz Sachsenpark zum Sportplatz?Vielleicht auch bitte noch eine kurze Wegbeschreibung!Da ich über die Autobahn komme werde ich keinen Shuttle nutzen können.  Halt den FCL in Ehren...
Loktreue
 
Beiträge: 253
Registriert: Mo 14. Jul 2003, 12:39

Auf nach Seehausen

Beitragvon Razor » Mo 6. Sep 2004, 22:51

wenn 50 Autos hinpassen ist es viel, wirklich ich fahr mit dem Rad da ich fast um die ecke wohn aber ich empfehle sonst wirklich den Shuttle oder sachsenpark, ansonsten ist der Sportplatz direkt Göteburgerstr. richtung BMW Werk, oder vom Sachsenpark, durch seehausen durch und dann an der Kreuzung rechts!Also ob auf den Sportplatz 1500 Mann passen denk ich wirklich auch net, ich spielte jahrelang dort und kenn die gegebenheiten, dafür ist der Bierausschank sehr nett und heisst Lotte!
Razor
 
Beiträge: 1172
Registriert: Do 18. Dez 2003, 17:33

Auf nach Seehausen

Beitragvon Skatstädter » Di 7. Sep 2004, 15:06

Ja Ghio, der Verein organisiert extra für das Seehausen-Spiel nen Shuttle-Bus, damit der dann mit der LVB Abokarte genutzt wird und somit die Kosten für den Shuttle der Verein trägt und die Fans halt beim Spiel sind.......... :bonk:  :bonk:  :bonk:Mal ne andere Frage von nem Nicht-Leipziger. Wo ist der günstigste Platz zum Parken,ohne nen Marathon laufen zu müssen? Weil bei uns ABG-lern ists zu Fuss ein bissl weit......... kann man am Torgauer Platz irgendwo parken und den Shuttle mitnutzen? Ich hoffe das der auch mehrfach fährt, wenns die Kapazitäten hergeben. Ansonsten wäre die Veröffentlichung der Abfahrtszeit super.P.S. kann ich eigentlich mit meiner Inselszookarte aus Altenburg den Shuttle kostenlos nutzen? :zunge:
Skatstädter
 
Beiträge: 2571
Registriert: Di 27. Jan 2004, 18:18

Auf nach Seehausen

Beitragvon Larvatus prodeo » Di 7. Sep 2004, 15:10

KOSTENLOS ist der bus nur für bekennende chemiker mit entsprechenden fanutensilien !!!!  [smiley=grin.gif]
Larvatus prodeo
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 10. Feb 2003, 15:03

Auf nach Seehausen

Beitragvon PTL » Di 7. Sep 2004, 15:25

KOSTENLOS ist der bus nur für bekennende chemiker mit entsprechenden fanutensilien !!!!
Aber nur die Hinfahrt  [smiley=grin.gif]  zurück mit dem Sankra!
PTL
 
Beiträge: 2015
Registriert: Di 27. Jan 2004, 14:48

Auf nach Seehausen

Beitragvon PTL » Di 7. Sep 2004, 16:02

@ghio am besten Du editierst nochmal und löschst einfach alles...!
PTL
 
Beiträge: 2015
Registriert: Di 27. Jan 2004, 14:48

Auf nach Seehausen

Beitragvon Skatstädter » Di 7. Sep 2004, 16:39

GHIOnähme einfach 50 Euro mit, der Rest ist für die Loksche......ganz einfach!
Skatstädter
 
Beiträge: 2571
Registriert: Di 27. Jan 2004, 18:18

Auf nach Seehausen

Beitragvon Guggii » Di 7. Sep 2004, 17:11

Naja, ich nehms Rad, sind vielleicht 5min :D
Guggii
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 7. Sep 2004, 17:06

Auf nach Seehausen

Beitragvon Borstel » Di 7. Sep 2004, 17:45

@PTL: Zu Deinem Kommentar zu Ghio`s Beitrag  :xyxthumbs: @Sven aus ABG:In der Nähe vom Torgauer Platz sind einige Parkmöglichkeiten vorhanden. So z.B. aus Richtung Taucha kommend von der Torgauer Str. nach dem Weindepot (an ei
Borstel
 
Beiträge: 4969
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 15:54

Auf nach Seehausen

Beitragvon Razor » Mi 8. Sep 2004, 01:07

jupp stimmt, also glaub alles ab 1500 wird sehr schwer!Aber vom sachsenpark läuft man dicke 15-20 minuten!
Razor
 
Beiträge: 1172
Registriert: Do 18. Dez 2003, 17:33

Auf nach Seehausen

Beitragvon DampfLOK » Mi 8. Sep 2004, 10:37

Na denn - auf nach Seehausen!Irgendwie werden schon alle ins Stadion reinkommen...Wahrscheinlich werd ich gleich von Thekla aus laufen, so weit ist das ja nicht.Für die LVB-AnreiseLeipzig Hauptbahnhof        12:25     Tram 16 Leipzig Messegelände        12:43     ------------------------------------Leipzig Messegelände        13:00     Bus 84 Leipzig Gut Seehausen       13:04    ------------------------------------ Zurück fährt der Bus erst wieder 16:25  :(
DampfLOK
 
Beiträge: 833
Registriert: So 4. Jun 2006, 13:00

Nächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron