Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige Umla

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Lok-Luk » Mo 12. Mai 2014, 19:37

Meine offenen 50,- Euro gehen in die Nichtabstiegsprämie ein und werden heute angewiesen.
Lok-Luk
 
Beiträge: 648
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 08:52

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Dorf-Cowboy » Di 20. Mai 2014, 16:31

Die 80,- sind zur Nichtabstiegsprämie 40,- / Benefizturnier 40,- überwiesen worden.

Bis nächste Saison...in der Regio....  [smiley=winke.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 24. Aug 2014, 15:55

Neue Saison: In der OL gibt es von mir 5.- für ein zu Null Spiel, weil es auch zumindest ein Punkt bedeutet.
Stand nach den 1. Spiel ( 0:0) 5,-Eus                      Die diesmal nur in die Mannschaftskasse kommen
                       2.Spiel (10:0) 5,-      Ges.: 10,-
                       3.Spiel ( 0:0)  5,-      Ges.: 15,-

[smiley=winke.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » Mo 25. Aug 2014, 00:16

Wie wäre es, diese Aktion als Aufstiegsprämie fortzuführen?
Bei Nicht-Aufstieg geht die Kohle an die Jugend.

Wäre mit 5€ pro Sieg und 1€ pro Tor dabei.
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon manne_68 » Mo 25. Aug 2014, 13:17

wenn es hilft die Torflaute zu beenden, bin ich dabei
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon manne_68 » Do 28. Aug 2014, 07:46

Da sind es schon 6,00 €    [smiley=biggthumpup.gif] weiter so Jungs
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » Do 28. Aug 2014, 22:02

manne_68 hat geschrieben:27035.msg729570#msg729570 date=1409204798]
Da sind es schon 6,00 €    [smiley=biggthumpup.gif] weiter so Jungs


Ich schulde ebenfalls aktuell EUR 6,00.

Atueller Stand:

Dorf Cowboy:  20,00€
manne_68:      6,00€
Achim83:        6,00€
                    32,00€
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » Mo 8. Sep 2014, 22:19

7 Euro von mir fürs Spiel gegen Schott (ich denke mal, von manne_68 auch?).

Dorf Cowboy:  20,00€
manne_68:      13,00€
Achim83:        [u"]13,00€[/u]
                    [b"]46,00€[/b]

Aber nochmal mein Vorschlag:

Würde das gerne als Aufstiegsprämie oder bei Nichtaufstieg als Spende an die Jugend festlegen. Was meint ihr?
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Dorf-Cowboy » Di 9. Sep 2014, 10:18

Achim83 hat geschrieben:27035.msg730843#msg730843 date=1410207559]
7 Euro von mir fürs Spiel gegen Schott (ich denke mal, von manne_68 auch?).

Dorf Cowboy:  20,00€
manne_68:      13,00€
Achim83:        [u"]13,00€[/u]
                    [b"]46,00€[/b]

Aber nochmal mein Vorschlag:

Würde das gerne als Aufstiegsprämie oder bei Nichtaufstieg als Spende an die Jugend festlegen. Was meint ihr?

Sorry, dieses mal kommt es (die zu null Prämie) wie versprochen in die Mannschaftskasse  :lupe:
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Dorf-Cowboy » So 14. Sep 2014, 10:21

Dorf-Cowboy hat geschrieben:27035.msg729537#msg729537 date=1409166699]

Neue Saison: In der OL gibt es von mir 5.- für ein zu Null Spiel, weil es auch zumindest ein Punkt bedeutet, bei einem für Mich  [smiley=biggthumpup.gif] Spiel ebenfalls 5.-
Stand nach den 1. Spiel ( 0:0) + 5,-Eus  Ges.:  5,-        (H) Ratten III     [smiley=biggthumpup.gif] 5,-       Die Prämie kommt diesmal nur in die Mannschaftskasse
                       2.Spiel (10:0) + 5,-      Ges.: 10,-        (A) Pokal          [smiley=biggthumpup.gif] 10,-
                       3.Spiel (  0:0) + 5,-      Ges.: 15,-        (A) Neugersdorf   :)
                       4.Spiel (  1:0) + 5,-      Ges.: 20,-         (A) DD ll            :)
                       5.Spiel (  2:1)               Ges.: 20,-        (H) Schott Jena    :)
                       6.Spiel (  1:0) + 5,-      Ges.: 25,-         (H) Bernburg      :)
                       7.Spiel (  1 :1)              Ges.: 25,-        (H) Rudolstadt     ???      
                       8.Spiel (  1 :3 )             Ges.: 25,-        (A) Sandersdorf   :'(
                       9.Spiel (  2 :0 )+ 5.-     Ges.: 30,-         (H) Aue II         [smiley=biggthumpup.gif] 15,-
(Stand 3.10.14)
[smiley=winke.gif]

Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon manne_68 » Mi 17. Sep 2014, 12:27

So, nach dem Bernburg Spiel stehe ich nun bei 19,00 Euro!

Jungs, macht weiter so!!!
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » Mi 17. Sep 2014, 20:14

manne_68 hat geschrieben:27035.msg731460#msg731460 date=1410949672]
So, nach dem Bernburg Spiel stehe ich nun bei 19,00 Euro!


Dito.
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Joseline » Do 18. Sep 2014, 07:58

Ich zahle diesmal nicht pro Tor oder Punkt, von mir gibt es bei Aufstieg(und nur dann) 50,00 €.
Joseline
 
Beiträge: 4043
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 13:21

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Rattenkopf » Do 18. Sep 2014, 10:18

Guter Gedanke , Ich bin dabei . :cowboy:
Rattenkopf
 
Beiträge: 1907
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 12:38

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Murphy » Do 18. Sep 2014, 11:16

Vielleicht wäre der Ansporn höher, wenn es ein Konto gäbe, auf welches die Fans einzahlen können, soviel sie immer wollen, und dieses Konto bei Aufstieg an die Mannschaft ausgezahlt wird. Wenn nicht, würde ich es wieder wie letzte Saison handhaben und dieses Geld der Jugendabteilung zukommen lassen oder eine Baumaßnahme finanzieren oder einfach nur anlegen für die nächste Saison.
Den aktuellen Kontostand kann man immer mal wieder als Motivationshilfe mitteilen.
Murphy
 
Beiträge: 611
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 14:11

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon LokTino » Do 18. Sep 2014, 16:02

Murphy hat geschrieben:27035.msg731512#msg731512 date=1411031812]
Vielleicht wäre der Ansporn höher, wenn es ein Konto gäbe, auf welches die Fans einzahlen können, soviel sie immer wollen, und dieses Konto bei Aufstieg an die Mannschaft ausgezahlt wird. Wenn nicht, würde ich es wieder wie letzte Saison handhaben und dieses Geld der Jugendabteilung zukommen lassen oder eine Baumaßnahme finanzieren oder einfach nur anlegen für die nächste Saison.
Den aktuellen Kontostand kann man immer mal wieder als Motivationshilfe mitteilen.


Hab ich doch schon vor Tagen gesagt.
LokTino
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 15:42

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » Do 18. Sep 2014, 19:41

Vielleicht mag Mirko die Verwaltung der Kohle übernehmen?
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Lok-Mirko » Do 18. Sep 2014, 20:46

An mir soll es nicht liegen.
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Lok is in da house » Do 18. Sep 2014, 20:46

Murphy hat geschrieben:27035.msg731512#msg731512 date=1411031812]
Vielleicht wäre der Ansporn höher, wenn es ein Konto gäbe, auf welches die Fans einzahlen können, soviel sie immer wollen, und dieses Konto bei Aufstieg an die Mannschaft ausgezahlt wird. Wenn nicht, würde ich es wieder wie letzte Saison handhaben und dieses Geld der Jugendabteilung zukommen lassen oder eine Baumaßnahme finanzieren oder einfach nur anlegen für die nächste Saison.
Den aktuellen Kontostand kann man immer mal wieder als Motivationshilfe mitteilen.


Dann muss man aber 2 Konten eröffnen, denn es gibt auch welche die es auf alle Fälle der Mannschaft zugute kommen lassen wollen.

Dorf-Cowboy hat geschrieben:27035.msg730875#msg730875 date=1410250713]
Sorry, dieses mal kommt es (die zu null Prämie) wie versprochen in die Mannschaftskasse  :lupe:
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » Do 18. Sep 2014, 21:10

Lok is in da house hat geschrieben:27035.msg731536#msg731536 date=1411065998]
Dann muss man aber 2 Konten eröffnen, denn es gibt auch welche die es auf alle Fälle der Mannschaft zugute kommen lassen wollen.


Naja, buchhalterisch sollten sich die Beträge nach den Verwendungszwecken schon trennen lassen, da braucht man, denke ich, keine zwei separaten Bankkonten. Geht halt nur darum, dass die Kohle auch tatsächlich gezahlt wird und nicht bis Saisonende nur unverbindliche Zusagen im luftleeren Raum stehen (ist natürlich nicht für alle Arten von Zusagen anwendbar).

LOK-Mirko hat geschrieben:27035.msg731535#msg731535 date=1411065962]
An mir soll es nicht liegen.


Wäre super, wenn du das wie letzte Saison in die Hand nehmen würdest.  [smiley=biggthumpup.gif]
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Murphy » Fr 19. Sep 2014, 07:33

Achim83 hat geschrieben:27035.msg731539#msg731539 date=1411067434]
Geht halt nur darum, dass die Kohle auch tatsächlich gezahlt wird und nicht bis Saisonende nur unverbindliche Zusagen im luftleeren Raum stehen (ist natürlich nicht für alle Arten von Zusagen anwendbar).


"Zusagen" wären eigentlich egal, man braucht ja nur den tatsächlichen Kontostand angeben.
Ich kann mir gut vorstellen, dass, wenn die Leistung stimmt, viele mehrmals etwas einzahlen würden. Und bei der langen Laufzeit kommt da sicherlich eine ordentliche Summe zusammen.
Murphy
 
Beiträge: 611
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 14:11

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » So 28. Sep 2014, 23:45

2 Spiele, 2 Tore, kein Sieg: Ich stehe bei 21 Euro.
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon manne_68 » Sa 4. Okt 2014, 18:18

Nach dem Aue Spiel stehe ich bei 28,00 Euro, da geht doch noch mehr!!
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Achim83 » So 5. Okt 2014, 20:37

manne_68 hat geschrieben:27035.msg732884#msg732884 date=1412439505]
Nach dem Aue Spiel stehe ich bei 28,00 Euro, da geht doch noch mehr!!


Dito.
Achim83
 
Beiträge: 341
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 03:23

Re: Fans zahlen Sieg-/ Tor-/ Punkteprämien und freiwillige

Beitragvon Der Buri » Sa 18. Okt 2014, 12:41

Da der alte Fritz ja geschlossen ist, stelle ich es einfach mal hier mit rein ...

NICHT-ABSTIEGSPRÄMIE UND IHRE VERWENDUNG

Wir alle erinnern uns an die letzte Saison in der Regionalliga zurück. In einer unglaublicher Aufholjagd kämpfte sich unsere Loksche wieder an die Zone des Nicht-Abstieges heran. Ein Feuer der Begeisterung durchdrang die blau-gelbe Seele. Eine Initiative der Fans des 1. FC Lokomotive rief eine Nicht-Abstiegsprämie für die 1. Mannschaft ins Leben und viele treue LOKisten spendeten für die Aktion insgesamt 12.221,17 EURO. Leider hat es am letzten Spieltag nicht ganz gereicht die Klasse zu halten und die Loksche stieg ab. Die Fan-Initiative stellte daraufhin am 26.07.2014 im Rahmen des Freundschaftsspiels gegen den FSV Zwickau e.V. das Geld dem Nachwuchs des 1. FC Lok zur Verfügung.

Das Geld konnte für seinen Verwendungszweck sehr gut eingesetzt werden. Hiervon wurden Übungsleiterpauschalen beglichen, Verbandsbeiträge bezahlt, Fahrtkosten abgedeckt sowie Gebühren für Vereinswechsel, Gastspieler und Mannschaftsmeldegebühren im Nachwuchsbereich bezahlt. Darüber hinaus wurde in Heizöl für die Nachwuchskabinen investiert und auch Sportgerichtsstrafen für die Jugendspieler an den Verband gezahlt.

Lok-Geschäftsführer Tom Franke:
"Unglaublich, wie hoch die Spendenbereitschaft unserer Fans ist. Die Prämie hat uns sehr geholfen die laufende Kosten im Jugendbereich zu decken, ohne Gelder aus anderen wirtschaftlichen Bereichen aufzuwenden. Der Etat des Nachwuchsbereiches wurde dank unserer tollen Fans gut entlastet. Wir können stolz sein, dass unser Verein solch engagierte Fans im Rücken hat."

Wir möchten an dieser Stelle auch noch einmal DANKE sagen. Diese Aktion war mal wieder der Beweis, dass die Loksche mehr als nur lebt!


Quelle: facebook
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron