[Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.)

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

[Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.)

Beitragvon Lok is in da house » Mi 16. Sep 2015, 23:32

Spannende Frage heute nach dem Spieler des Tages - auf geht´s ! Zeit ist diesmal 48 Stunden bis Freitag Abend.

Aktueller Zwischenstand:
1. Julien Latendresse-Levesque (4 Punkte)
2. Steven Heßler (3 Punkte)
2. Philipp Serrek (3 Punkte)
2. Ramon Hofmann (3 Punkte)
2. Hiromu Watahiki (3 Punkte)
6. Faton Ademi (2 Punkte)
6. Daniel Becker (2 Punkte)
6. Markus Krug (2 Punkte)
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon leser » Mi 16. Sep 2015, 23:43

Rambo - extrem viel gelaufen und sehr bissig. Kampfsau :fein:
leser
 
Beiträge: 857
Registriert: Mo 16. Jun 2003, 10:12

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon LOKseit73 » Mi 16. Sep 2015, 23:56

Dräger.
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Eigil » Mi 16. Sep 2015, 23:57

Es gab heute eine gute Mannschaftsleistung zu sehen, deshalb ist es echt schwer. Aber auch ich sehe Rambo vorn. Gut gefightet und viel gelaufen, seine präzise Flanke hätte Ziane verwerten müssen.
Eigil
 
Beiträge: 553
Registriert: Di 15. Jun 2010, 22:38

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Dorf-Cowboy » Do 17. Sep 2015, 00:20

Unser Kapitän (Krugi), wer sonst !  [smiley=biggthumpup.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Lok-Mirko » Do 17. Sep 2015, 08:49

Gestern war es schwer, hab mich diesmal für Markus Krug entschieden, toll gekämpft!
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Sphero » Do 17. Sep 2015, 13:39

Schinke war klasse - deswegen bekommt er heute meine Stimme.Bei ihm sieht man teilweise schon was er für ein genialer Techniker er ist ,jedoch kommt bisweilen noch nix wirklich bei rum.Sehr viel Missverständnisse mit seinen Kollegen ... er scheint mir gedanklich weiter als seine Kollegen in der Offensive  :lupe:
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon LOK1903 » Do 17. Sep 2015, 14:51

Aus meiner Sicht eine klasse Mannschaftsleistung, bei der keiner abfiel. Mich hat Fritzsch sehr positiv überrascht. Deshalb gebe ich ihm meine Stimme.  [smiley=biggthumpup.gif]
LOK1903
 
Beiträge: 1141
Registriert: Mi 8. Nov 2006, 21:13

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon stiller Beobachter » Do 17. Sep 2015, 15:01

Mir hat Zickert sehr gut gefallen und somit bekommt er meine Stimme. Ich finde, er ist eine absolute Verstärkung.
stiller Beobachter
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 13:24

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon MKS » Do 17. Sep 2015, 15:19

Krugi wars für mich. Hintern sicher, und bis zum Ende dampf nach vorn gemacht. Ganz starke Leistung.

Generell sei angemerkt dass das gesamte Team die Einstellung zeigte welche uns in der Liga ganz nach oben bringt.
MKS
 
Beiträge: 722
Registriert: So 23. Mär 2003, 20:40

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Nightliner » Do 17. Sep 2015, 15:53

P. Schinke hat mir gestern gefallen ! [smiley=biggthumpup.gif]
Nightliner
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 21. Nov 2007, 23:40

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Wolkser » Do 17. Sep 2015, 17:35

Aber nicht der Schinke aus den ersten 90 min. In der letzten 1/4 Std.Aber das war zu wenig.
Wolkser
 
Beiträge: 422
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 17:16

Re: [Spieler des Tages] Landespokal: Lok - Zwickau (0:1 n.V.

Beitragvon Lok is in da house » Sa 19. Sep 2015, 01:34

War die erwartet spannende Abstimmung: Am Ende holt sich Ramon Hofmann den zweiten Tagessieg in Folge vor Markus Krug und Marcel Trojandt.

Stand nach Spiel 5 von 31:
1. Ramon Hofmann (6 Punkte) (+3)
2. Julien Latendresse-Levesque (4 Punkte)
2. Markus Krug (4 Punkte) (+2)
4. Steven Heßler (3 Punkte)
4. Philipp Serrek (3 Punkte)
4. Hiromu Watahiki (3 Punkte)
7. Faton Ademi (2 Punkte)
7. Daniel Becker (2 Punkte)
9. Marcel Trojandt (1 Punkt) (+1)
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26


Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron