M E C K E R E C K E

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Sandmann » Mo 31. Aug 2015, 21:28

Ruebezahl hat geschrieben:2510.msg756578#msg756578 date=1441046117]
Ich verstehe Dich nicht ganz !  Selbstverständlich muss man die eigenen Leute nicht blöd anmachen.
Hingegen habe ich für die erstmaligen Pfiffe nach Abpfiff nach 1 1/2 Jahren ein gewisses Verständnis.
Auch auf der Fanseele ist nicht beliebig herumtrampelbar.


Ich glaube, dem Cowboy ging es auch nicht um Pfiffe, sondern um verbale Ausfälle weit unterhalb der Gürtellinie ...
Sandmann
 
Beiträge: 5155
Registriert: So 11. Feb 2007, 22:04

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Merbu » Di 1. Sep 2015, 19:09

Sandmann hat geschrieben:2510.msg756584#msg756584 date=1441049310]
Ruebezahl hat geschrieben:2510.msg756578#msg756578 date=1441046117]
Ich verstehe Dich nicht ganz !  Selbstverständlich muss man die eigenen Leute nicht blöd anmachen.
Hingegen habe ich für die erstmaligen Pfiffe nach Abpfiff nach 1 1/2 Jahren ein gewisses Verständnis.
Auch auf der Fanseele ist nicht beliebig herumtrampelbar.


Ich glaube, dem Cowboy ging es auch nicht um Pfiffe, sondern um verbale Ausfälle weit unterhalb der Gürtellinie ...

Man soll mit dem Mund gearbeitet haben aber nichts gesagt pfui zum  :kotz:
Merbu
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 16:14

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Sphero » Fr 11. Sep 2015, 08:45

Die Loksche hat jetzt in 6 Tagen 3Spiele das ist mir unerklärlich! Oder wird das Halle Spiel wenigstens noch auf Sonntag geschoben? Da haben die Jungs 16 Tage frei und nun so was  [smiley=bash.gif] Ich höre die Ausreden jetzt schon .....
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Jimmy2006 » Fr 11. Sep 2015, 09:04

Wieso Ausreden???

3 Spiele in 6 Tagen sind nun mal 3 Spiele in 6 Tagen!

Das steckt einfach in den Knochen! Die Jungs gehen nebenbei noch Arbeiten!
Und Zwickau wird richtig Kraft kosten.....
Jimmy2006
 
Beiträge: 566
Registriert: Do 20. Mai 2010, 01:07

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Ruebezahl » Fr 11. Sep 2015, 09:46

Jimmy2006 hat geschrieben:2510.msg757352#msg757352 date=1441955088]

Das steckt einfach in den Knochen! Die Jungs gehen nebenbei noch Arbeiten!



Wieviele und welche aus dem 20 Mann kader ?

Wir haben die Saison 2015/2016  nicht 2012
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Sandmann » Fr 11. Sep 2015, 09:53

Hoeneß hat neben seinem Job beim FC Bayern auch noch als freischaffender Börsenhändler gearbeitet.  ;)
Sandmann
 
Beiträge: 5155
Registriert: So 11. Feb 2007, 22:04

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Schwarze Pfote aus dem ZS » Fr 11. Sep 2015, 12:27

Sphero hat geschrieben:2510.msg757350#msg757350 date=1441953952]
Die Loksche hat jetzt in 6 Tagen 3Spiele das ist mir unerklärlich! Oder wird das Halle Spiel wenigstens noch auf Sonntag geschoben? Da haben die Jungs 16 Tage frei und nun so was  [smiley=bash.gif] Ich höre die Ausreden jetzt schon .....


Für einen ordentlich trainierten Fußballer, sollten drei Spiele in sechs Tagen kein Problem darstellen, meine ich. Da sollten die Spieler mal an ihre Leistungsgrenze gehen und ihre 120% abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen!
Schwarze Pfote aus dem ZS
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 11:37

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Rattenkopf » Fr 11. Sep 2015, 12:50

Schwarze Pfote aus dem ZS hat geschrieben:2510.msg757368#msg757368 date=1441967228]
Sphero hat geschrieben:2510.msg757350#msg757350 date=1441953952]
Die Loksche hat jetzt in 6 Tagen 3Spiele das ist mir unerklärlich! Oder wird das Halle Spiel wenigstens noch auf Sonntag geschoben? Da haben die Jungs 16 Tage frei und nun so was  [smiley=bash.gif] Ich höre die Ausreden jetzt schon .....


Für einen ordentlich trainierten Fußballer, sollten drei Spiele in sechs Tagen kein Problem darstellen, meine ich. Da sollten die Spieler mal an ihre Leistungsgrenze gehen und ihre 120% abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen!






Aber was wird dann mit den Friseur Terminen?
Rattenkopf
 
Beiträge: 1907
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 12:38

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Kirby » Fr 11. Sep 2015, 12:55

Sphero hat geschrieben:2510.msg757350#msg757350 date=1441953952]
Die Loksche hat jetzt in 6 Tagen 3Spiele das ist mir unerklärlich! Oder wird das Halle Spiel wenigstens noch auf Sonntag geschoben? Da haben die Jungs 16 Tage frei und nun so was  [smiley=bash.gif] Ich höre die Ausreden jetzt schon .....


Inklusive Sonntag,den 13.09. und Samstag,den 19.09. sind es 7 Tage.Also jeweils 2 Tage spielfrei dazwischen.Sollte machbar sein so früh in der Saison.
Kirby
 
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 19. Nov 2011, 18:23

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Der Buri » Fr 11. Sep 2015, 13:05

Schwarze Pfote aus dem ZS hat geschrieben:2510.msg757368#msg757368 date=1441967228]
Sphero hat geschrieben:2510.msg757350#msg757350 date=1441953952]
Die Loksche hat jetzt in 6 Tagen 3Spiele das ist mir unerklärlich! Oder wird das Halle Spiel wenigstens noch auf Sonntag geschoben? Da haben die Jungs 16 Tage frei und nun so was  [smiley=bash.gif] Ich höre die Ausreden jetzt schon .....


Für einen ordentlich trainierten Fußballer, sollten drei Spiele in sechs Tagen kein Problem darstellen, meine ich. Da sollten die Spieler mal an ihre Leistungsgrenze gehen und ihre 120% abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen!


Du scheinst aber zu vergessen, dass wir in der fünften Liga spielen! Von den Messis, Ronaldos und Riberys dieser Welt kann man durchaus mal erwarten ab und zu drei Spiele in sechs Tagen mit voller Leistungsfähigkeit zu bestreiten. Dafür sind sie sogenannte "Profi-Fußballer". Unsere Spieler sind mehr oder weniger Amateure. Und das gilt ja nicht nur für den LOK, sondern für alle Amateurteams - ich würde grundsätzlich Spiele unter der Woche für Mannschaften ab der vierten Liga abwärts verbieten. Ausgehend von sechs Wochen Sommerpause plus sechs Wochen Winterpause stehen 40(!) Wochenenden zur Verfügung - die sollten doch (vermeintlich) mehr als ausreichen 30, 32 oder 34 Ligaspiele plus eventuelle Pokalspiele auszutragen!
Der Buri
 
Beiträge: 8682
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 12:16

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » Fr 11. Sep 2015, 13:21

Der Buri hat geschrieben:2510.msg757376#msg757376 date=1441969541]Unsere Spieler sind mehr oder weniger Amateure.


Zumindestens von den "weniger Amateuren" dürften die drei Spiele keine Ausrede sein.
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon LOKland » Fr 11. Sep 2015, 14:03

Der war gut. Da erkennt man wie Mancher voller Herzblut, LOK lebt.
"Die Spieler sollten mal an ihre Leistungsgrenze gehen und 120 Prozent abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen."

1. wenn andere Mannschaften einmal in der Saison gegen LOK 120 Prozent abrufen, muß LOK schon mal 130 in allen Spielen der gesamten Saison bringen.
2. nur gut das alle LOK Spieler keinen Job haben und sich voll auf Fußball konzentrieren können.  :nuts:
3.wie wäre es denn mal, wenn Alle Fans die Mannschaft bei dem schwierigen Unterfangen Aufstieg so unterstützen, das man spürt, wie super die Fans hinter der Mannschaft stehen, statt schon nach einem Fehlpass rum zu mosern, geschweige denn Spieler/Trainer öffentlich in Frage zu stellen.
LOKland
 
Beiträge: 1636
Registriert: Mi 3. Aug 2005, 22:09

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Dorf-Cowboy » Fr 11. Sep 2015, 15:39

LOKland hat geschrieben:2510.msg757382#msg757382 date=1441973002]
Der war gut. Da erkennt man wie Mancher voller Herzblut, LOK lebt.
"Die Spieler sollten mal an ihre Leistungsgrenze gehen und 120 Prozent abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen."

1. wenn andere Mannschaften einmal in der Saison gegen LOK 120 Prozent abrufen, muß LOK schon mal 130 in allen Spielen der gesamten Saison bringen.
2. nur gut das alle LOK Spieler keinen Job haben und sich voll auf Fußball konzentrieren können.  :nuts:
3.wie wäre es denn mal, wenn Alle Fans die Mannschaft bei dem schwierigen Unterfangen Aufstieg so unterstützen, das man spürt, wie super die Fans hinter der Mannschaft stehen, statt schon nach einem Fehlpass rum zu mosern, geschweige denn Spieler/Trainer öffentlich in Frage zu stellen.


Ja sollten wir eigentlich, denn kämpfen kann unsere Mannschaft, der "Rest" kommt im laufe der Saison  :)
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Ruebezahl » Fr 11. Sep 2015, 16:32

LOKland hat geschrieben:2510.msg757382#msg757382 date=1441973002]
Der war gut. Da erkennt man wie Mancher voller Herzblut, LOK lebt.
"Die Spieler sollten mal an ihre Leistungsgrenze gehen und 120 Prozent abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen."

1. wenn andere Mannschaften einmal in der Saison gegen LOK 120 Prozent abrufen, muß LOK schon mal 130 in allen Spielen der gesamten Saison bringen.
2. nur gut das alle LOK Spieler keinen Job haben und sich voll auf Fußball konzentrieren können.  :nuts:
3.wie wäre es denn mal, wenn Alle Fans die Mannschaft bei dem schwierigen Unterfangen Aufstieg so unterstützen, das man spürt, wie super die Fans hinter der Mannschaft stehen, statt schon nach einem Fehlpass rum zu mosern, geschweige denn Spieler/Trainer öffentlich in Frage zu stellen.


zu den ersten beiden Punkten sagt man besser nichts, besser man beläßt Dich in Deinem Glauben
( Bei mir Provokateur sowieso )
zu Punkt 3 jedoch :

meinst Du nicht, das Du hier eine gewisse verzerrte Warnehmung hast.
In den letzten 1, 5 Jahren habe ich kaum Unmutsbekundungen nach Spielschluß nennenswerter Art vernommen ( von den einzelnen Patienten mal abgesehen,
die es überall gibt )  und glaube mir, es waren wirklich nicht wenige Auftritte dabei, wo ich den Applaus nach Spielschluß kaum bis gar nicht nachvollziehen konnte.
Das Sandersdorf Spiel im Anschluß an das Plauen Spiel hat dann aber das Fass zum Überlaufen gebracht. Für mich persönlich mehr als verständlich. ( ich habe nicht gepfiffen,
sondern meinen endlosen Frust in mich reingefressen )
Gerade unsere Fans , die sich teilweise für den Verein aufopfern und vom Wenigen , was Sie zur Verfügung haben, abgeben und fleißig mitarbeiten,
haben sehr lange Geduld und Verständnis bewiesen, länger als bei anderen Vereinen.
Das darf die Manschaft ruhig wissen .  Es gibt in diesem Jahr keine Entschuldigung, niente , nix,  Null.
Der weit überlegenste Kader der Oberliga hat sich durchzusetzen und am Ende aufzusteigen. ( ich habe bewußt das Finanzielle außen vor gelassen ) 
Auch seitens des Vereines gibt es da bei Niemandem eine abweichende Meinung. Wenn nicht dieses jahr, dann nie mehr !
Ruebezahl
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:28

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Schwarze Pfote aus dem ZS » Fr 11. Sep 2015, 17:30

Der Buri hat geschrieben:2510.msg757376#msg757376 date=1441969541]
Schwarze Pfote aus dem ZS hat geschrieben:2510.msg757368#msg757368 date=1441967228]
Sphero hat geschrieben:2510.msg757350#msg757350 date=1441953952]
Die Loksche hat jetzt in 6 Tagen 3Spiele das ist mir unerklärlich! Oder wird das Halle Spiel wenigstens noch auf Sonntag geschoben? Da haben die Jungs 16 Tage frei und nun so was  [smiley=bash.gif] Ich höre die Ausreden jetzt schon .....


Für einen ordentlich trainierten Fußballer, sollten drei Spiele in sechs Tagen kein Problem darstellen, meine ich. Da sollten die Spieler mal an ihre Leistungsgrenze gehen und ihre 120% abrufen, so wie es andere Mannschaften gegen LOK auch tun. Einfach einmal Leistung zeigen!


Du scheinst aber zu vergessen, dass wir in der fünften Liga spielen! Von den Messis, Ronaldos und Riberys dieser Welt kann man durchaus mal erwarten ab und zu drei Spiele in sechs Tagen mit voller Leistungsfähigkeit zu bestreiten. Dafür sind sie sogenannte "Profi-Fußballer". Unsere Spieler sind mehr oder weniger Amateure. Und das gilt ja nicht nur für den LOK, sondern für alle Amateurteams - ich würde grundsätzlich Spiele unter der Woche für Mannschaften ab der vierten Liga abwärts verbieten. Ausgehend von sechs Wochen Sommerpause plus sechs Wochen Winterpause stehen 40(!) Wochenenden zur Verfügung - die sollten doch (vermeintlich) mehr als ausreichen 30, 32 oder 34 Ligaspiele plus eventuelle Pokalspiele auszutragen!



Ich glaube eher, dass das Problem nicht körperlich sondern eher geistig, im Kopf zu finden ist. So auf die Art, wir dürfen nicht verlieren, wehe wehe ! wenn man sich das einredet, tritt meistens das Gegenteil ein. Aber naja, nach den drei, hoffentlich siegreichen, kommenden Spielen wissen wir mehr!
Schwarze Pfote aus dem ZS
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 11:37

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Der Neue » Fr 11. Sep 2015, 18:18

Ich gehöre nicht zu den Vielschreibern, lese Euere Beiträge aber meistens gern. Zum erweiterten Thema Aufstieg. Ruebezahl schreibt wir verfügen über den überlegendsten Oberligakader. Das sehe ich nicht so. Unsere vermeintlich besten bzw. talentiertesten Spieler z.B Grandner und Langner waren bzw. sind in Zwickau, nur eine Liga höher, Auswechselspieler oder Tribünenkandidaten.( soviel zu unserem Niveau).
Das der Verein als Ziel den Aufstieg heraus gibt, ist als Zeichen für das gesamte Umfeld schon richtig. Aber eine Übermannschaft haben wir deshalb noch lange nicht. Ich kann mich an kein Spiel in den letzten 3 Jahren erinnern, wo wir auch nur einen Gegner zwingend überlegen waren.
Wann hat Lok in den letzten 40 Jahren seine besten Spiele gemacht? Eigentlich immer nur wenn wir Außenseiter waren. Früher zu DDR-Oberligazeiten haben wir gegen die kleinen Bands, wie Zwickau und Aue ( nicht nur im Winter ), zumindestens auswärts, als Favorit, öfters schlecht ausgesehen. Und in letzter Zeit hatten wir auch unsere besten Spiele als wir Außenseiter waren oder wurden z.B. zu neunt gegen Magdeburg gewonnen.
Also gebt der Mannschaft noch etwas Zeit zum Wachsen. (die nächsten 3 Spiele werden bestimmt nicht alle gewonnen). Ich gebe Euch aber Recht, der Abstand zu wem auch immer, darf nicht zu groß sein. Wenn wir bis zur Halbserie in Schlagdistanz bleiben, was  es übrigens auch schon lange nicht mehr gab, dann ist der Aufstieg immer drin.

Ein besonderes Lob will ich noch unseren Verantwortlichen der "Internetabteilung" wie Facebook, Lokruf usw. machen. Ihr seit schon 2.Ligareif!
Der Neue
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 21:50

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Natürlich Lok » Do 17. Sep 2015, 17:03

Ich meckere mal über die Tatsache das es keine Bilder mehr vom Muldentaler gibt. Die waren qualitativ immer Klasse. Nach dem gestrigen Spiel hätte ich mich heute sehr darauf gefreut. Ich kenne die Hintergründe nicht warum er nicht mehr darf, finde das aber sehr Schade. Hoffentlich hat Messemann Bilder gemacht.
Natürlich Lok
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:30

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Dorf-Cowboy » Do 24. Sep 2015, 19:06

Und wieder ne Attacke gegen LOK, Latte für 6  Wochen gesperrt. Angeblich eine Tätlichkeit (Plauenspiel) von Ihn.  "Willkür"  :kotz:
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon besiegdas_istanbul » Do 24. Sep 2015, 19:12

Dorf-Cowboy hat geschrieben:2510.msg758601#msg758601 date=1443114407]
Und wieder ne Attacke gegen LOK, Latte für 6  Wochen gesperrt. Angeblich eine Tätlichkeit (Plauenspiel) von Ihn.  "Willkür"  :kotz:


Manche nennen es Willkür, andere wiederum selektive Wahrnehmung.  :laugh:
besiegdas_istanbul
 
Beiträge: 689
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 23:32

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Matthi » Do 24. Sep 2015, 19:21

Besser, man setzt das Rückspiel gegen Plauen nun gleich ohne Zuschauer an.
Truppen, die nach einem so glücklichen Punktgewinn dann auf diese Art und Weise nachtreten (Basler läuft ja wohl noch, jetzt Latte), gehören eigentlich vom Sportbetrieb ausgeschlossen :kotz:
Nach ihrer verschleppten Insolvenz im Vorjahr wollen die den Hass auf sich wohl auf die absolute Spitze treiben.

Und der NOFV macht dabei mit [smiley=bash.gif]

Da hilft wirklich nur, so schnell wie möglich raus aus dieser Liga

Auf dem Video sieht man übrigens nur provozierende und pöbelnde Plauen-Spieler :kotz:

https://www.youtube.com/watch?v=PL86a9lHIgw
Matthi
 
Beiträge: 290
Registriert: So 18. Nov 2001, 10:19

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Lok-Luk » Do 24. Sep 2015, 19:31

Und was passiert, wenn nachträglich ein Video eine grobe Unsportlichkeit (Tätlichkeit) gegen Lok beweist?

Richtig: Dann ist es eine Tatsachenentscheidung oder Pech.
Lok-Luk
 
Beiträge: 648
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 08:52

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Engelstorf » Do 24. Sep 2015, 19:33

Bei 4:55 siehst du das Ende seines Werkes....
Engelstorf
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 17:55

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon boxer » Do 24. Sep 2015, 19:35

man sieht ja nichts was soll Latte gemacht haben zum :kotz:
boxer
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo 10. Nov 2003, 14:32

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon Dorf-Cowboy » Do 24. Sep 2015, 19:39

boxer hat geschrieben:2510.msg758612#msg758612 date=1443116147]
man sieht ja nichts was soll Latte gemacht haben zum :kotz:

beim langsamen abspielen war es ein Schubser, aber 6 Wochen ? 
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: M E C K E R E C K E

Beitragvon LOKoholiker » Do 24. Sep 2015, 19:41

Dorf-Cowboy hat geschrieben:2510.msg758613#msg758613 date=1443116372]
boxer hat geschrieben:2510.msg758612#msg758612 date=1443116147]
man sieht ja nichts was soll Latte gemacht haben zum :kotz:

beim langsamen abspielen war es ein Schubser, aber 6 Wochen ? 


Ich seh da auch kein Drama ... Muß dann sicher ein anderer Videobeweis sein 
LOKoholiker
 
Beiträge: 3065
Registriert: Di 25. Jan 2005, 12:39

VorherigeNächste

Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron