[Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0)

Alles rund um die Herren und die U23 des 1. FC Lok...

[Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0)

Beitragvon Lok is in da house » Fr 2. Okt 2015, 23:23

Der Gesamtführende musste diesmal pausieren, daher könnte die Spitze etwas enger zusammenrücken. Mal schauen wer die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler des Tages erhält. Zeit zum Abstimmen ist bis Dienstag Abend.

Aktueller Zwischenstand:
1. Ramon Hofmann (10 Punkte)
2. Julien Latendresse-Levesque (4 Punkte)
2. Andy Wendschuch (4 Punkte)
2. Markus Krug (4 Punkte)
2. Hiromu Watahiki (4 Punkte)
6. Steven Heßler (3 Punkte)
6. Philipp Serrek (3 Punkte)
6. Djamal Ziane (3 Punkte)
9. Faton Ademi (2 Punkte)
9. Daniel Becker (2 Punkte)
11. Marcel Trojandt (1 Punkt)
11. Robert Zickert (1 Punkt)
11. Christopher Schulz (1 Punkt)
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Lok-Mirko » Fr 2. Okt 2015, 23:26

Heute ist es ganz schwer, wieder Djamal Ziane "Büchsenöffner" + 2x getroffen, Paul Schinke mit seinem Traumtor oder Christopher Schulz, der uns vorallem in der 1.Halbzeit mit seinen Glanzparaden vorm Rückstand bewahrt hat?
Ich überlege noch....
Lok-Mirko
 
Beiträge: 22316
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 21:35

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Newcomer » Fr 2. Okt 2015, 23:40

Sehe ich änhlich. Ich vote mal chronologisch für Ch. Schulz, der die tolle zweite Halbzeit erst ermöglcht hat.
Newcomer
 
Beiträge: 918
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 16:33

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Eigil » Sa 3. Okt 2015, 00:32

Christopher Schulz mit seiner 1a Parade steht bei mir um haaresbreite vorn.
Eigil
 
Beiträge: 553
Registriert: Di 15. Jun 2010, 22:38

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Kirby » Sa 3. Okt 2015, 02:41

Ich sehe heute eine geschlossene Manschaftsleistung.
Nach dem Spiel ist "Latte" zu Ch. Schulz und hat ihn geherzt , als hätten wir den DFB Pokal gewonnen. Das spricht für mich für eine intakte Mannschaft, daher würde ich gern jedem, also der gesamten Mannschaft jeweils einen Punkt geben, wenn das organisatorisch möglich ist.Verdient haben sie es alle. :fein:
Kirby
 
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 19. Nov 2011, 18:23

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon LOKseit73 » Sa 3. Okt 2015, 10:09

Nicht so einfach...

Mir hat Christopher Schulz sehr gut gefallen. Ein starker Rückhalt mit Auge, Übersicht und Eisvogel-Mentalität. Ohne ihn wären wir vielleicht nach der ersten Halbzeit einem Rückstand hinterher gerannt.
Andererseits hat mir auch Paul Schinke erstmalig richtig gut gefallen. Er war megapräsent und hat endlich mal sein Können auch voll in den Dienst der Mannschaft gestellt. So muss das sein.
Die Wahl fällt mir also schwer...

Ich gebe die Punkte Schinke, sein Traumtor aus 40 Metern ist letztlich das Zünglein an der Waage!
LOKseit73
 
Beiträge: 3491
Registriert: So 21. Okt 2012, 20:24

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Ralle 76 » Sa 3. Okt 2015, 10:11

Paul Schinke
Ralle 76
 
Beiträge: 364
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 13:54

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon LOK1903 » Sa 3. Okt 2015, 10:53

Kirby hat geschrieben:34003.msg759246#msg759246 date=1443832916]
Ich sehe heute eine geschlossene Manschaftsleistung.
Nach dem Spiel ist "Latte" zu Ch. Schulz und hat ihn geherzt , als hätten wir den DFB Pokal gewonnen. Das spricht für mich für eine intakte Mannschaft, daher würde ich gern jedem, also der gesamten Mannschaft jeweils einen Punkt geben, wenn das organisatorisch möglich ist.Verdient haben sie es alle. :fein:


Das kann ein Anreiz sein für solche Spiele als möglichen Bewertungspunkt die "ganze Mannschaft" einzuführen. Dann kann praktisch jeder der gespielt hat einen Punkt bekommen. Man habt keinen explizit hervor und belohnt alle.
LOK1903
 
Beiträge: 1141
Registriert: Mi 8. Nov 2006, 21:13

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon messemann » Sa 3. Okt 2015, 11:20

Bilder vom Spiel LOK - Markrans    https://www.facebook.com/media/set/?set ... faa35354e8
messemann
 
Beiträge: 8032
Registriert: Do 13. Mär 2008, 11:27

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo » Sa 3. Okt 2015, 13:33

Schinke oder Schulz.

Habe mal Schulz genommen, da er dreimal das Auge hatte, dass der Ball an die Latte bzw. Pfosten geht und nicht eingreifen musste.  :nuts:
Antonio Coimbra de la Coronilla y Azevedo
 
Beiträge: 2290
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 16:53

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Sphero » Sa 3. Okt 2015, 13:53

Schinke-Schulz und Ziane waren gestern die Top 3  - Für mich aber eindeutig Schinke da er genial das 1:0 vorbereitet und noch genialer das 2:0 macht - sowas sieht man nicht alle Tage .....
Sphero
 
Beiträge: 572
Registriert: Do 17. Nov 2011, 19:56

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Der Groschen » Sa 3. Okt 2015, 18:50

Eigentlich müssten all unsere Jungs, die gespielt haben, jeweils einen Punkt bekommen ....
Der Groschen
 
Beiträge: 8240
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:41

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Dorf-Cowboy » Sa 3. Okt 2015, 19:50

Der Groschen hat geschrieben:34003.msg759316#msg759316 date=1443891039]
Eigentlich müssten all unsere Jungs, die gespielt haben, jeweils einen Punkt bekommen ....
Richtig  [smiley=biggthumpup.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Uriah_Heep » Sa 3. Okt 2015, 20:47

Ironie! Alle möglichen, bloß ja nicht Ziane... Ironie aus.
Uriah_Heep
 
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 10:34

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon ­15kv » Sa 3. Okt 2015, 22:00

Uriah_Heep hat geschrieben:34003.msg759323#msg759323 date=1443898044]
Ironie! Alle möglichen, bloß ja nicht Ziane... Ironie aus.


Kannste das mal auf ohne Ironie übersetzen?
Ich sah Ziane letzte Saison nicht so schlecht, wie er zum Teil gemacht wurde. Möchte nicht wissen, was der an km gerissen und den Gegner gepresst hat?!
Und Paule, vor dem genialen Paß zum 1:0 war für mich mehr Schatten als Licht. Bis dahin wirkte er wie die ganze Zeit wie ein Fremdkörper. Kann man nur hoffen, dass er mit dem Geniestreich zum 2:0 jetzt endlich angekommen ist. Viel wichtiger fand ich, dass es ein Tor war, welches nicht unter irgendwelchen fadenscheinigen Gründen hat aberkannt werden können.

Nun ja, auch wenn es überwiegend eine mannschaftlich geschlossene und ausgeglichene Leistung war, soll es doch vordergründig um den Spieler des Tages gehen, oder? Selbst wenn es die Möglichkeit gäbe, dass einzelne die Option Mannschaft (eingesetzte Feldspieler) nutzen wöllten, würde diese nur den Punktestand erhöhen, aber keineswegs etwas am Ergebnis ändern, da eh nur die eingesetzten Spieler zur Auswahl stehen. Man kann es auch verkomplizieren. Der jetzige Modus ist völlig zielführend und ausreichend.

Wenn uns (zweiter) Hüter noch bissl mehr Spielpraxis hat/bekommt, dann sehe ich ihn sogar noch einen Tick besser als LaLe.
­15kv
 
Beiträge: 4216
Registriert: Mi 9. Mär 2005, 20:54

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Uriah_Heep » So 4. Okt 2015, 08:47

Ohne Ironie wäre ich ja gegen Ziane, was ich nicht bin, im Gegenteil.
Uriah_Heep
 
Beiträge: 4374
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 10:34

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon manne_68 » Mo 5. Okt 2015, 11:38

Meine Stimme an C. Schulz, ganz starke Leistung!!!
manne_68
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 9. Nov 2004, 16:21

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Strandsand » Mo 5. Okt 2015, 16:27

­15kv hat geschrieben:34003.msg759328#msg759328 date=1443902413]
Uriah_Heep hat geschrieben:34003.msg759323#msg759323 date=1443898044]
Ironie! Alle möglichen, bloß ja nicht Ziane... Ironie aus.


Kannste das mal auf ohne Ironie übersetzen?
Ich sah Ziane letzte Saison nicht so schlecht, wie er zum Teil gemacht wurde. Möchte nicht wissen, was der an km gerissen und den Gegner gepresst hat?!
Und Paule, vor dem genialen Paß zum 1:0 war für mich mehr Schatten als Licht. Bis dahin wirkte er wie die ganze Zeit wie ein Fremdkörper. Kann man nur hoffen, dass er mit dem Geniestreich zum 2:0 jetzt endlich angekommen ist. Viel wichtiger fand ich, dass es ein Tor war, welches nicht unter irgendwelchen fadenscheinigen Gründen hat aberkannt werden können.

Nun ja, auch wenn es überwiegend eine mannschaftlich geschlossene und ausgeglichene Leistung war, soll es doch vordergründig um den Spieler des Tages gehen, oder? Selbst wenn es die Möglichkeit gäbe, dass einzelne die Option Mannschaft (eingesetzte Feldspieler) nutzen wöllten, würde diese nur den Punktestand erhöhen, aber keineswegs etwas am Ergebnis ändern, da eh nur die eingesetzten Spieler zur Auswahl stehen. Man kann es auch verkomplizieren. Der jetzige Modus ist völlig zielführend und ausreichend.

Wenn uns (zweiter) Hüter noch bissl mehr Spielpraxis hat/bekommt, dann sehe ich ihn sogar noch einen Tick besser als LaLe.


Beim Thema Ziane gebe ich dir völlig Recht - Ich fand ihn auch in der letzten Saison schon ziemlich gut. Und fussballerisch war bei Weitem besser als Marzullo, aber die Außendarstellung bei Facebook hatte da ja immer gereicht.
Strandsand
 
Beiträge: 368
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 20:24

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Dorf-Cowboy » Di 6. Okt 2015, 12:53

P.Schinke u. D.Ziane in der "Elf der Woche" ( Fanreport / Nord-Ost-Süd )


[smiley=LOKFahne.gif] [smiley=LOKFahne.gif]
Dorf-Cowboy
 
Beiträge: 2252
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:23

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Koralle » Di 6. Okt 2015, 20:36

Nach nem 4:0 Sieg fällt die Wahl ziemlich schwer. Schinke, Ziane, Watahiki wären Kandidaten...
Für mich aber der entscheidende Mann = unser Keeper. Fand er hat sehr abgeklärt und ruhig agiert. Und in der 1. HZ den Rückstand mehrfach verhindert  :fein:
Wer weiß, wie das Spiel nach einem durchaus möglichen Rückstand ausgegangen wäre...
Koralle
 
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:30

Re: [Spieler des Tages] 7. Spieltag: Lok - Markranstädt (4:0

Beitragvon Lok is in da house » Mi 7. Okt 2015, 11:41

Spannende Abstimmung diesmal: Am Ende gewinnt Paul Schinke (37) vor Christopher Schulz (32) und Djamal Ziane (31).

In der Gesamtwertung konnte damit Ramon seinen 6-Punkte-Vorsprung halten:
1. Ramon Hofmann (10 Punkte)
2. Julien Latendresse-Levesque (4 Punkte)
2. Andy Wendschuch (4 Punkte)
2. Djamal Ziane (4 Punkte) (+1)
2. Markus Krug (4 Punkte)
2. Hiromu Watahiki (4 Punkte)
7. Steven Heßler (3 Punkte)
7. Philipp Serrek (3 Punkte)
7. Paul Schinke (3 Punkte) (+3)
7. Christopher Schulz (3 Punkte (+2)
11. Faton Ademi (2 Punkte)
11. Daniel Becker (2 Punkte)
13. Marcel Trojandt (1 Punkt)
13. Robert Zickert (1 Punkt)
Lok is in da house
 
Beiträge: 8430
Registriert: Mo 5. Jun 2006, 22:26


Zurück zu Alles zu den Herrenmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron